Corona? Wir mischen mit!

Auswertung

Rohdatenexport: Excel ™ CSV | PDF
Nach Vollständigkeit filtern: Nach Teilnahmedatum filtern:
Gefilterte Antworten:

1. Filter bei Frage: Was vermisst du gerade? » Diesen Filter löschen (x)

» Alle Antworten-Filter löschen (x)

Anzahl angezeigter Teilnehmer: 73 / 801 | Anzahl Antworten: 20.951

 

1.

Wie geht es dir gerade?

 
.png .pdf .xls .csv
Wie würdest du deine Stimmung gerade beschreiben?
 

Anzahl Teilnehmer: 72

0 = ganz schlecht
100 = sehr gut!

Arithmetisches Mittel: 49,44

Mittlere absolute Abweichung: 21,37

Standardabweichung: 25,11

 
 
2.

Was vermisst du gerade?

 
.png .pdf .xls .csv
 

Anzahl Teilnehmer: 73

am wenigsten
(1)
2. Spalte
(2)
3. Spalte
(3)
4. Spalte
(4)
5. Spalte
(5)
am meisten
(6)
   
  %%%%%% Ø ±
Normal zur Schule gehen 2x 2,74 7x 9,59 13x 17,81 21x 28,77 8x 10,96 22x 30,14 4,26 1,44
Freunde*innen treffen 1x 1,37 1x 1,37 3x 4,11 12x 16,44 18x 24,66 38x 52,05 5,18 1,08
Sport machen 2x 2,74 7x 9,59 11x 15,07 16x 21,92 19x 26,03 18x 24,66 4,33 1,39
meinen Verein besuchen 11x 15,28 2x 2,78 8x 11,11 15x 20,83 13x 18,06 23x 31,94 4,19 1,75
zu einer Feier gehen/ eine Feier haben 10x 13,70 8x 10,96 7x 9,59 12x 16,44 18x 24,66 18x 24,66 4,01 1,74
Spielen mit Anderen 4x 5,63 1x 1,41 12x 16,90 14x 19,72 18x 25,35 22x 30,99 4,51 1,41
mein Hobby ausüben 2x 2,74 3x 4,11 10x 13,70 16x 21,92 16x 21,92 26x 35,62 4,63 1,35
meine ganze Familie treffen 5x 6,85 3x 4,11 7x 9,59 13x 17,81 10x 13,70 35x 47,95 4,71 1,57
auf Konzerte gehen und Veranstaltungen gehen - - - - 73x Diesen Filter löschen 100,00 - - - - - - 3,00 0,00
 
 
3.

Sonstiges...

 
 

Anzahl Teilnehmer: 9

- Gesichtsausdrücke sehen, Menschen/Freunde in der Schule umarmen bei der Begrüßung

- Ohne Maske rum zu laufen😢😢😢

- Schwimmen mit Papa und Mama

- Ohne Maske rauszugehen

- Das Schwimmbad

- Verreisen

- Shoppen gehen

- Die fußball Vereine haben wieder geöffnet aber man kann nur Training machen , spiele gegen andere Vereine kann man noch nicht spielen wegen Corona ( COVID 19 )

- bin mit den Corona Maßnahmen voll zufrieden, es geht halt gerade nicht anders

 
 
4.

Wie kommst du gerade mit dem "Homeschooling" klar?

 
.png .pdf .xls .csv
auch Onlineunterricht, Online-Uni usw.
 

Anzahl Teilnehmer: 70

0 = ganz schlecht...
100 = sehr gut!

Arithmetisches Mittel: 46,29

Mittlere absolute Abweichung: 25,08

Standardabweichung: 29,59

 
 
5.

Was machst du zur Zeit in deiner Freizeit?

 
.png .pdf .xls .csv
Du darfst auch mehrere Felder anklicken
 

Anzahl Teilnehmer: 69

27 (39.1%): Sport

41 (59.4%): Handy zocken

27 (39.1%): Online-Gaming

36 (52.2%): Fernsehen

21 (30.4%): Leute treffen

26 (37.7%): spielen

25 (36.2%): Basteln/malen/bauen

41 (59.4%): Chillen

18 (26.1%): Andere

Antwort(en) aus dem Zusatzfeld:

- Gaming, aber allein
- Mit Freunden auf Discord reden
- Mittwochs RL mit der BlueBox
- Lernen
- Freundin
- Lernen
- Lego
- lernen für die Schule
- Mit meinen Freunden telefonieren
- Schwimmen
- Lesen
- Lernen
- lesen
- Kaffee trinken
- Inliner fahren (rollschuhe)
- Arbeiten (ein Ausgleich zum Alltag) weil Zuhause =Schule
- Ich gehe Fußball spielen
- nähen
 
 
6.

Wie hältst du am meisten Kontakt zu Freund*innen?

 
.png .pdf .xls .csv
Mehrere Antworten möglich
 

Anzahl Teilnehmer: 66

Mache ich nicht
(1)
am wenigsten mit
(2)
3. Spalte
(3)
4. Spalte
(4)
5. Spalte
(5)
am meisten mit
(6)
   
  %%%%%% Ø ±
WhatsApp 7x 10,94 1x 1,56 7x 10,94 10x 15,63 7x 10,94 32x 50,00 4,64 1,70
Instagram 32x 49,23 8x 12,31 7x 10,77 10x 15,38 6x 9,23 2x 3,08 2,32 1,57
TikTok 37x 56,92 11x 16,92 6x 9,23 4x 6,15 5x 7,69 2x 3,08 2,00 1,46
andere Social Media 28x 43,75 9x 14,06 9x 14,06 11x 17,19 4x 6,25 3x 4,69 2,42 1,56
Telefonieren 6x 9,38 8x 12,50 10x 15,63 15x 23,44 16x 25,00 9x 14,06 3,84 1,52
Online spielen 29x 43,94 7x 10,61 6x 9,09 6x 9,09 5x 7,58 13x 19,70 2,85 2,02
draußen treffen 10x 15,63 13x 20,31 9x 14,06 15x 23,44 11x 17,19 6x 9,38 3,34 1,59
drinnen treffen 20x 30,77 22x 33,85 10x 15,38 5x 7,69 7x 10,77 1x 1,54 2,38 1,37
/ 1x 100,00 - - - - - - - - - - 1,00 0,00
An der frische luft - - - - - - 1x 100,00 - - - - 4,00 0,00
Brief schreiben - - - - 1x 100,00 - - - - - - 3,00 0,00
Discord - - - - - - - - - - 1x 100,00 6,00 0,00
Inliener fahren - - - - - - - - - - 1x 100,00 6,00 0,00
Kirche - - 1x 100,00 - - - - - - - - 2,00 0,00
Meine Großeltern besuchen (reisen) 1x 100,00 - - - - - - - - - - 1,00 0,00
Sport machen joggen - - - - - - 1x 100,00 - - - - 4,00 0,00
Tanzen - - - - - - - - 1x 100,00 - - 5,00 0,00
Z 1x 100,00 - - - - - - - - - - 1,00 0,00
Zoom - - - - 1x 100,00 - - - - - - 3,00 0,00
Zuhause sein - - - - - - - - - - 1x 100,00 6,00 0,00
 
 
7.

Dein Tipp für andere im Lockdown:

 
Was kann man trotzdem zur Zeit Tolles machen?
 

Anzahl Teilnehmer: 42

Alle 7 vorangegangenen Antworten anzeigen

- sich selbst neu ausprobieren, neue sachen entdecken (kochen, malen, bauen, lesen, interessen finden, instrumente lernen) unter der voraussetzung, dass man motiviert genug ist (was ich und viele andere nicht sind aufgrund der situation und mentalen problemen)

- Neue Hobbys ausprobieren, wie zum Beispiel Skateboard fahren oder sowas

- Zimmer umräumen

- Mit der Familie Zeit verbringen

- In die Natur gehen

- Tanzen, Malen und im Garten spielen

- Alles positiv sehen 😂und z.B. Einfach neue Hobbys entdecken

- Macht was euch Spaß macht

- Zeichnen, Anime gucken, Hobbys für drinnen suchen

- Kopf hoch

- Memory spielen, malen, bucher lesen, kochen, ect.

- Nichts

- Sich mit sich selbst beschäftigen, mental health trainieren und meditieren.

- Sich entspannen und Freizeit haben!

- Fahrrad Touren, spielen, spazieren gehen

- Mit den Geschwistern und der Familie spielen, kochen, basteln, malen,

- Lesen

- Nix

- Nix

- Spiele, wandern , klettern, lego oder magnetrans bahn

- Nichts

- Bei schönem Wetter draußen spazieren gehen

- Zocken

- In dem man es positiv sieht und neue Sachen ausprobiert und man kann trotzdem auch so mit seinen Freunden und Familie telefonieren

- Backen

- Raus gehen

- irgendwas kreatives

- Langweilen

- Mit den Eltern spielen

- Lesen,Puzzlen und etwas Neues lernen

- Ich habe darauf keine Antwort

- lesen

- kreativ werden

- Mit der Familie Zeit verbringen

- In den Wald gehen oder viel Zeit draußen verbringen

- Basteln,Brettspiele spielen,Puzzeln,Malen

- Etwas außerhalb seines Arbeitsraumes bzw. Zimmer machen um das Gefühl von Schule loszuwerden.

- Sehr wichtig Sport machen

- basteln/nähen

- Home Workouts, Musik hören

- Zur Ruhe kommen und einen Gang zurückfahren...

- alles erledigen was liegen geblieben ist und mal was lesen z.B. die Bibel

 
 
8.

Worauf freust du dich in diesem Jahr 2021 noch am meisten?

 
Mehrere Antworten möglich
 

Anzahl Teilnehmer: 45

Alle 10 vorangegangenen Antworten anzeigen

- - sommer mit der hoffnung dass es normal ist
- normalen schulunterricht (auch nicht sicher)
- meine nachgeburtstagsfeier zum 18. im sommer (auch nicht sicher)
- meine Familie (aus dem ausland) wiederzusehen (auch nicht sicher)

- Auf meinen Führerschein, damit ich nicht mehr die schrecklichen Busse nehmen muss

- Meine Familie und mein Heimatland wieder zu sehen

- Von zuhause ausziehen
ein Konzert, dass den Tag vor meinem Geburtstag stattfindet

- Mein Geburtstag

- Sommerferien

- Auf meinen Geburtstag und das Corona endet

- Familie & Freude besuchen und Urlaub

- Das fie hts für ein tag gesperrt wird

- Meine Freunde und Schulkameraden wieder zu sehen

- Freibad, hoffentlich mit Freunden treffen können, Eis essen

- Normale Schule Freunde treffen Familie besuchen,

Neue Schule

- Zeit mit meine familje verbringen und im sicher bleiben!

- Freibad hoffentlich

- Mein Studium beginnen. Ich mache mir nur Sorgen, dass ich keinen Platz für ein Vorpraktikum finde, welches ich gemacht haben muss.

- Schule, echt jetzt ;)
Umzug ins neue Haus
vielleicht das Meer sehen /Urlaub

- Ballett wieder zu machen
Freunde und Familie treffen
Urlaub fahren

- Wiederherstellung der Normalität, z. B. Eröffnung von Schulen, Eröffnung von Clubs und Treffen mit Freunden

- -Impfung gegen Coronavirus

- Wenn hoffentlich bald wieder alles normal ist und es keine Impfpflicht gibt

- Gar nichts

- Alles

- Das die Impfstrategie greift und man wieder halbwegs normal leben kann.

- Wieder in die Schule gehen zu können

- Dass es hoffentlich ein Pfadfinder Sommerlager geben kann. Wenn auch in kleinem Kreis und nicht so weit weg.

- Dass wir bald Lockerungen erwarten können

- Ich würde mich freuen wenn ich meine Familie und Freunde wieder treffen könnte und wenn wir wieder alle in die Schule gehen können

- Auf meinen Geburtstag, den Urlaub und aufs Schwimmbad. Aufs Kino, Theater und den Zoo.

- Das Corona vorbei geht

- Freunde wieder zu treffen
das Corona endlich vorbei ist

- auf den sommer

- Familienurlaub, Strand, Camping, Restaurant, Kindergottesdienst

- Das alles wieder normal wird....

- warme Temperaturen/Sommer

- Dass es vielleicht wieder normaler wird und ich wieder mehr draußen machen kann

- Urlaub

- Den Sommer, da man wegen besserem Wettdr mehr draußen machen kann.

- Wieder in die Schule zu gehen und alle in echt zu sehen

- Wieder meine Großeltern zu besuchen in Mazedonien, Urlaub zu machen am Strand, Geburtstag zu Feiern aber mit der Familie und Freunden,Das es kein Covid-19 😷 mehr gibt,Die Masken bringen mich noch um 😶 .

- Mit Freunden feiern und meinen Führerschein zu ohne Unterbrechung zu machen

- Das Die Fußball Vereine geöffnet haben

- Schule, reiten, Familie sehen

- Auf den geplanten Urlaub in den Ferien

- Abitur abschließen und regulär Sport treiben...

- ich hoffe, dass die Impfungen voranschreiten und das man sich ab Herbst wieder einigermaßen normal bewegen kann. Bis dahin ist alles so wie es ist und man kann wenig daran ändern. Ich finde es auch wichtig für die Verantwortlichen zu beten und ihre Fehler zu verzeihen. Mir geht es auf den Keks, dass viele meinen besser zu wissen, was man tun sollte und nur meckern. Dafür habe ich kein Verständnis. Gemeinsdam durch die Krise ist besser als sich gegenseitig fertig zu machen. Ich finde die Corona Maßnahmen gut und richtig. Es sind schon zu viele Personen gestorben und die Folgen für manche erkarnkte sind sehr schlimm. Jeder der das mitgemacht hat, wird es bestätigen können. Also Abstand halten und vernünftig sein. Nicht alles ausreizen was erlaubt ist und sich nicht immer direkt so dämlich verhalten, wenn mal wieder was erlaubt ist. Das nervt mich an den Leuten. Wir schaffen das schon, mit Geduld und Disziplin.

 
 
9.

Wieviele Sorgen machst du dir um deine Zukunft?

 
.png .pdf .xls .csv
 

Anzahl Teilnehmer: 63

links 1. Spalte
(1)
2. Spalte
(2)
3. Spalte
(3)
4. Spalte
(4)
5. Spalte
(5)
6. Spalte
(6)
7. Spalte
(7)
8. Spalte
(8)
rechts    
  %%%%%%%%   Ø ±
Gar keine! 2x 3,17 6x 9,52 8x 12,70 9x 14,29 9x 14,29 12x 19,05 7x 11,11 10x 15,87 Ganz viel! 5,08 2,03
 
 
10.

Welche Angebote soll es in diesem Sommer geben?

 
.png .pdf .xls .csv
 

Anzahl Teilnehmer: 59

27 (45.8%): auf eine Freizeit fahren

40 (67.8%): Ausflüge mit Anderen machen

16 (27.1%): Möglichkeiten zum Lernen

38 (64.4%): Sport- und Erlebnisangebote

22 (37.3%): Kreatives wie Basteln, was bauen, Musik, Theater,

39 (66.1%): Angebote für draußen

8 (13.6%): Angebote im Haus

18 (30.5%): Kulturelle Veranstaltungen / Festivals

7 (11.9%): Andere

Antwort(en) aus dem Zusatzfeld:

- Meiner Meinung nach sollte es mal ein Jahr garnichts geben, damit diese Pandemie endlich vorbei ist, denn das Problem ist ja nur, dass man garade noch versuchen will so viel wie möglich am laufen zu lassen
- Veranstaltungen zu mental health mit Corona
- Urlaub wenn es geht
- Kinderfest, Musikfest
- Treffen mit mehreren Haushalten außer Haus (wie im letzten lockdown)
- Zu reisen 🧳
- das kommt auf die Corona Fälle drauf an
 
 
11.

Wegen Corona fehlt ganz Vieles. Was kann man hier in Siegen besser machen?

 
 

Anzahl Teilnehmer: 29

- Plätze für Jugendliche
schiebt uns nicht auf den oranienhof, der bekannt ist für die komischen machenschaften die dort ablaufen. Nur weil es kein spielplatz mehr sein kann weil da kein elternteil mit seinem kind hin möchte muss man uns nicht dahin abschieben. wir wollen auch einen schönen platz in der oberstadt

- Sich besser an die Regeln halten. Und der Politik (gerade in NRW) mehr Druck machen sich mal vernünftig an die Arbeit zu setzen und vielleicht mal die Profis (wie z.B. Die Virologen oder Hausärzten) die Planung überlassen.

- Möglichkeit um außerhalb zu lernen, auch für nicht Schüler
-> zuhause zu unruhig aber alle Bibliotheken sind zu

- Die Schulen öffnen und dafür die Geschäfte schließen

- In die Natur gehen

- Einfach mal drauf achten das man nicht mit jedem Kontakt hat

- Sich mal an dur Regeln halten, weil sonst bleibt alles so wie jeztz

- Auf die Wünsche der Kinder eingehen

- Plätze wo Kinder sich treffen dürfen, Kinder sollen sich auch impfen lassen dürfen.

- Fahrradwege
WLAN / Internet
Plätze wo man sich mit Abstand treffen kann, draußen
Abenteuerspielplätze

- Alles schließen, alle bleiben zu Hause dann kann man bald wieder alles machen.

- Alle läden öffnen

- Das Problem ist nicht siegen

- Schneller impfen

- Kostenlose Online Nachhilfe angebote für Abschlussklassen die fast 9 Monate Homeschooling hinter sich haben und lücken für die ZP10 aufholen müssen

- Sobald es möglich ist Pfadfinder Gruppenstunden wieder stattfinden lassen.

- Testen in Schulen!!!!!

- Das mehr geimpft wird. Das das Kino oder Theater für ein paar Menschen geöffnet wird.

- Es gibt kaum Parkanlage sowie in großen Stätten wo man Inliner fahrn kann und nur schlechte Fahradwege.

- Bessere Freizeitangebote für draussen, verschiedene Angebote für jedes Alter. Auch mehr für Jugendliche.

- Freizeitangebote

- mehr Möglichkeiten, wirklich draußen etwas zu machen

- Freizeitpark

- Leute darauf aufmerksam machen die Maske richtig zu tragen

- Mehr in die Schule zu gehen und das es eine Kirmes 🎡 wieder gebe 🥳

- Die Beratung und Digitalisierung in der Schule verbessern. Es gibt extrem lächerliche Ausreden warum Tabletts nicht genutzt werden dürfen. (Man könnte sich dahinter verstecken oder auf anderen Seiten sein...). Wenn man den Lehrern die Sorge vor der Digitalisierung ihres Unterrichts nimmt können daraus enorme Erleichterungen für beide Seiten entstehen.

- Corona und CoronaMaßnahmen verbannen, weil die eh nichts bringen

- Schulen besser ausstatten...

- Die Leute sollten besser Abstand halten, z.B. beim einkaufen machen das viele nicht.
Man sollte die Verantwortlichen besser unterstützen und nicht immer meinen, man wüsste wie es geht.
Jeder macht Fehler und keiner wusste wie man diese Pandemie bekämpft.
Ein härtere und vernünftiger Lockdown direkt am Anfang wäre viel sinnvoller gewesen.
Man könnte vielleicht mehr testen.
Auf keinen Fall in den Urlaub fahren, bis das vorbei ist.
Keine Gruppenangebote oder Übernachtungen, keine Freizeiten.
Dei Leute härter bestrafen, wenn sie sich nicht an die Corona Regeln halten. Genügend Idioten haben für zu viel Fälle gesorgt und es ist nicht einfach einen Angehörigen zu verlieren. Das vergessen viele und denken nur an sich und ihre Vorteile. Mehr Solidarität, das könnte keinem schaden.

 
 
12.

Wie alt bist du?

 
.png .pdf .xls .csv
 

Anzahl Teilnehmer: 73

11 (15.1%): 5 - 9 Jahre

19 (26.0%): 10 - 14 Jahre

22 (30.1%): 15 - 18 Jahre

5 (6.8%): 19 - 27 Jahre

2 (2.7%): über 27 Jahre

14 (19.2%): keine Angabe