Umfrage zum Erwache-Kongress 2015

Auswertung

Rohdatenexport: Excel ™ CSV | PDF
Nach Vollständigkeit filtern: Nach Teilnahmedatum filtern:
Anzahl Teilnehmer: 1.072 | Anzahl Antworten: 7.710

 

1.

Was hat Dir am Erwache-Kongress besonders gefallen?

 
Was sollen wir bei zukünftigen Kongressen auf jeden Fall beibehalten?
 

Anzahl Teilnehmer: 766

Alle 731 vorangegangenen Antworten anzeigen

- Ihr Lieben
Eure Liebenswürdige offene Art💚

- Eure Authentizität, Eure Liebe, Eure ruhige, beruhigende Gesprächsführung.

- Die Möglichkeit, viele Lehrer kennenzulernen.

- Die Vielfalt der Lehrer, die ihr interviewt habt.

- Die Möglichkeit, die Interviews 24 Stunden zu sehen - wir haben zwar auch das Gesamtpaket gekauft, um die Arbeit zu unterstützen, aber so schiebt man´s nicht auf die lange Bank... ;-), die Auswahl der Interviewten, euren unermüdlichen Einsatz und Mut und wie ihr euch in allem zeigt - großen Respekt und ein fettes Dankeschön, namasté!

- Die Klarheit der Lehre von Om C. Parkin
Die Herzenswärme von Mooji

- I have not so much watched. I have already bought the Kongress. I am really looking forward to listening the interviews at my own pace. I am very grateful for all the good work done with so much love in it. I can really feel your loving heart and I very much appreciate your iniciative to bring this thema forward. Love and light.

I have studied German but it is easier for me to express myself in English.

Herzlichen Grüssen!!!

- Das Beste: er findet statt und noch besser: er findet auch zukünftig statt!

Es ist sooo hilfreich, verschiedene Lehrer hören zu können und zu merken, wer und was einen anspricht.

Dafür ein DANKE aus tiefstem HERZEN.

- Der Kongress inspiriert mich sehr. Durch die geballte zeitnahe Auseinandersetzung mit der Gesamtthematik habe ich das Gefühl einen Kick/ Tritt bekommen zu haben. Was im letzten Jahr sich sehr langsam, im Schnekckentempo entwickelt hat, fängt auf einmal zu galoppieren an.
Durch die Betrachtung aus so unterschiedlichen, letztlich doch sehr persönlichen Sichtweisen der Einzelnen Interviewpartner, beantwortet ein Video oftmals die durch einen anderen aufgeworfene Frage und so integrieren sich, zumindest erstmal im Verstand, die Ebenen, die bisher getrennt waren.

- das herzliche Auftreten der beiden Nestelbergers

- Die ganze Idee ist spitze. Danke Euch von Herzen. Werner Ablass hab ich leider verpasst und freu mich, dass ihr uns nochmals einige satsangs nachliefert. Hoffe ganz stark Werner ist dabei. Liebe Grüsse Gaby

- die offene Gesprächsatmosphäre
die verschiedenen Fragestellungen aus weiblicher und männlicher Sicht
die Vielfalt
eure Herzlichkeit

- Einfach ein ganz fettes Danke an euch beide dafür, dass ihr diesen Kongress initiiert habt - nähren, bewegend, berührend, heilend, inspirierend. - danke

- Bleibt so authentisch, offen und berührter wie ihr seid, wunderbar !!!

- Ihr habt das toll gemacht- keine besonderen Wuensche nur ein ganz herzliches Dankeschoen an Euch, an so viel Hingabe.

- Dass ihr ihn überhaupt gemacht habt. Die Vielfalt der Seelen die sich auf den Weg gemacht haben dem Einen Selbst zu dienen - im steten Erkennen zu ent-decken - wer ich wirklich bin.

- Es war eine Bereicherung so viele Weisheitslehrer kennen lernen zu dürfen. Natürlich sind "zufällig" auch welche darunter, wo mein Herz einen Hüpfer machte und ich neu-gierig auf die entsprechenden websides schaute.
Ich habe mir von denen Termine vorgemerkt und werde die Gelegenheit nutzen, zum Satsang oder Seminar zu fahren.
Das war ein großes Geschenk. Dafür danke ich euch von Herzen!

- Das Erwache Kongress war für mich wie ein Urlaub der besonderen Art!

- Dass aus so vielen Perspektiven von den verschiedenen Lehrern das Erwachen, die Erleuchtung gesehen und mitgeteilt wird. Das Individuelle
ist auch sehr ehrlich dabei heraus gekommen. Es war auch wie ein Baden in der Presenz eines jeden Interviewten, aber auch der Interviewer.
Ich habe Euch, Katharina und Thomas als sehr sehr angenehm und echt empfunden. Ihr habt mit Eurer totalen und herzlichen Akzeptanz
ein Feld der Oeffnung bereitet.

Eure offene, ehrliche, herzliche und interessierte Art dem Interviewten gegenueber und das Einbringen von eigenem Erlebten solltet Ihr
ungedingt weiter beibehalten.

- ich fand alles toll..
und bedanke mich von ganzem Herzen bei Allen für ihre Grosszügigkeit und all die Herzlichkeit und Offenheit die deutlich zu spüren ist..
rundum einfach wunderschön !!!

- die Wärme und das Einfühlungsvermögen von Katharina & Thomas. die Bandbreite der Interviewten. die downloadmöglichkeit, die schöne und professionelle Gestaltung, die GESAMTIDEE ! vielen Dank...

- Ich finde den Kongress so wunderbar. die Vielfalt der LehrerInnen. die unterschiedlichen Facetten des EINEN.
Was mich sehr entlastet hat, ist das Kongresspaket - vorher fühlte ich mich im Zeitstress, mit dem Paket wird der Kongress für mich noch länger andauern!!
Die Länge der Interviews finde ich auch wirklich gut. bitte beibehalten.
Danke euch von Herzen!!
:-*

- Die Interviewführung der Nestelbergers.

- Die aus meiner Sicht einzige lebensnahe Frage für "Normalos" war die im Interview mit Rania Lucia nach der Sorge um den 5-jährigen Bub.

- eure Ehrlichkeit, Authentizität
die Vielfalt der großartigen Lehrer zu einem Thema
das THEMA insbesondere der Bezug zur Partnerschaft
die Ehrlichkeit, mit der die meisten auf eure Fragen geantwortet haben,
die persönlichen Fragen und Antworten
eure und die Liebe der Interviewten
das Feld der Zuschauenden
die Gedrängtheit der vielen Interviews in dieser kurzen Zeit und das dadurch entstehende enge gewobene Feld

- Ich denke, Ihr habt eine Welle der Spiritualität - des Erwachens - in Gang gesetzt und damit die Frequenz der Erde erhöht > weiter so! Und Danke!

- Einfach so zu sein wie ihr seid. Ganz einfach: echt

- Ich hab' euch Beide richtig liebgewonnen. Die Art und Weise Fragen zu stellen empfand ich als angenehm und stimmig. Auch die immer wieder spürbare Begeisterung an Eurer Arbeit, sehr schön und supersympathisch!!!!!♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

- die Vielfalt, der Raum fuer Herzensbegegnung, eure offene neugierige Art zu fragen und zu empfangen;-) danke!

- Es war wunderbar, ich habe fast jeden Abend live zugehört, wenn es nicht ging, gleich am nächsten Morgen, es hat mich sehr inspiriert.

- Eure liebevolle und erfrischende Art, immer wieder neu im Moment zu sein, Eure Offenheit zu dem was in dem Moment da sein will, gelebt und gesagt werden will und auch Eure Offenheit über Eure Themen und Prozesse, über Euer Sein und Werden zu sprechen - und das mit Lust, Freude und so viel wunderbarem Humor!!!

- Die Idee und das Konzept.

- super !

- ....mir hat es sehr gefallen zu erfahren, wie die meisten der Interviewten ihr Erwachen erfahren haben ...
es hat mich sehr berührt, mit welcher Offenheit die Interviewten von sich erzählt haben...

....mir hat auch sehr gut gefallen, mit welcher Natürlichkeit und Spontanität ihr die Interviews geführt habt...

....die täglichen Mails mit den Informationen fand ich sehr gut, habe mich immer gefreut darauf...von mir aus hätten diese auch noch ausführlicher sein dürfen...also noch mehr Hintergründe...noch mehr Feedbacks...

...toll, dass bei den Videos (im Erwache-Paket) die Webseiten gleich angegeben sind :-)

- Eure einfachen und unschuldigen Fragen.

- Die Vielfalt der erwachten Menschen

- Ich finde es ganz wundervoll, wie ihr die Interviews führt. Es fließt einfach - sehr einfach. Und ihr beide strahlt bei allen Interviews, die ich gesehen habe Liebe aus. Für mich seid ihr die kompetentesten, um solche Interviews zu führen, weil ihr seid, wie ihr seid.

- Alles ist einfach Top! Allein die Tatsache das ihr soetwas auf die Beine gestellt habt ist ein so schönes Geschenk für die Welt. Ich hoffe das viele es so sehen und auch das Gesamte Paket gekauft haben. Vielen Dank für euch <3

- siehe 1.

- Ersteinmal alles...

- Das erwachen des Schoßes als Thema von Mayonah Bliss gefiel mir besondes gut. Bei der Dreiteilung des Menschen werden erfahrungsgemäß die oberen Zentren (Kopf, Herz) stärker betont und positiver belegt als das untere Zentrum des Schoßes, obwohl dort die Kundalini, die Kraft des Bewusstseins, ruht. Dies ist ein stark vernachlässigter Punkt beim Erwachen; denn über das Herz ("weibliches" Klares Sehen - alle ist Liebe) und den Kopf ("männliches" Klares Sehen - ich bin endlos weiter Raum) wachen viele auf, aber über den Schoß hört man dies so gut wie nie. Es liegt wohl in der unausgesprochenen Abwertung des Physischen/der Welt, zu welcher der Schoß das Tor bildet. Gerne mehr darüber!

- Dass wenigstens ein paar dabei waren, die wohl wirklich erwacht sind (Mooji, Samarpan, Parkin) ...

- So, wie Ihr seid! So natürlich im Jetzt die Fragen zu stellen...:)

- Die vielen verschiedenen Interviewpartner

- Die berührtheit die da durchkam und die liebevolle energie diehinter den worten nachhaltig wirkte dankeeee vielmals

- Vielfalt

- Der Raum der mir geschenkt wird, die klarheit, so nah dabei sein zu dürfen,
die Einfachheit & Führung durch den Kongress,
das so viele dabei waren

- Die Senisibilitaet mit der ihr auf die Lehrer eingegangen seid.

- Erstmals ganz herzlichen Dank an Euch Kathariana und Thomas, unglaublich welche Arbeit ihr da geleistet hattet, welchen Zeitaufwand. Ein großes Geschenk an mich und all die anderen.
Am meisten hat mich bis jetzt Petra Gugler beeindruckt und sehr berührt. Ich kann euch nicht mal genau in Worten sagen was es genau ist, es klingt noch sehr nach, ich habe sie auch zweimal angehört. Sie hat mich in meinem Herzen so berührt, ich merke gerade das ich es gar nicht in Worte fassen kann.
Mir hat es insgesamt nochmals aufgezeigt, wo ich stehe, ich fand es von jedem einzeln, von einem mehr und vom anderen weniger, so......inspirierend, berührend, was alles sein darf, erfüllend, nochmals ein Stück mehr erwachend.
Ich habe eine tiefe Dankbarkeit für dieses wundervolle Geschenk von Euch, was ihr organisiert hattet und für die einzelnen Lehrer die sich für das Interview zur Verfügung gestellt haben.

- Die Idee hinter dem Kongress. Sie trägt den Kongress sehr stark.

- Liebe Katharina und Thomas, ich bin so berührt von diesem Kongress, und das hat ganz viele Schichten, und hängt natürlich mit meiner eigenen Entfaltung zusammen. (Ich bin 75 Jahre alt und fühle mich immer jünger - also nicht so wie Ihr gestern bei der 70jährigen gesagt habt!!!) Es ist einfach eine grosse Freude und Dankbarkeit da. Und ich werde Euch sicher noch schreiben. Nur bin ich im Moment noch zu sehr mitten drin.

PS 1 : Es fällt mir schwer, einzelne Videos auszuwählen. Das gilt auch für DVDs. Am ehesten die drei oben bereits genannten. Vor allem um leichten Zugang zu haben, sie mit andern zu teilen.
PS 2 : Nächster Kongress: DEM RUF DES HERZENS FOLGEN. (Beruf schränkt schon wieder ein in meinen Augen. Oder: Der Zusammenhang von ERWACHEN UND HEILUNG. (Was ja dann weit über den eigenen Körper usw. hinausgeht) - Beide Themen wären in meinen Augen eine Fortsetzung des jetzigen Kongresses.

- die Vielfalt

- Die Übersicht über all die "Angebote" im Erwachenszirkus, so dass man einen geeigneten Lehrer für sich finden kann.

- the freshness, openness and peacefulness
your radiance and spontaneity, you being so open and receptive

- Ich hatte nur wenig Zeit, wirklich mitzumachen. So habe ich versucht, wenigsten jene Interviews zu sehen, deren Gesprächspartner ich "kenne". Es waren für mich Inseln im Alltag als Lehrerin und allein erziehende Mutter mit sechs Kindern. Schön war es, euch beide als Kontinuum zu erleben und zu spüren, wie ihr euch immer wieder ganz neu eingelassen habt und so als Stellvertreter von uns allen den Raum gehalten habt. Danke dafür!

- Habe die Info erst am 7.11. von Mari bekommen, kann also nicht viel sagen. Die Idee, das Angebot freut mich.

- Die unendliche Vielfalt!

- Es war ganz wunderbar und sehr inspirierend. Mir hat es besonders geholfen meine eigene Tiefe und zarte Präsenz im Beckenraum zu vertiefen und auch im Alltag zu halten und immer mehr aus mir heraus zu strahlen. Und ich habe für mich eine paar neue Gesichter und damit auch Richtungen kennengelernt, die für mich sehr passend sind. Den lieben Christian Meyer habe ich hier in der Nähe und er spricht mir sowieso sehr aus der Seele, ich mag seine profunde, klare und authentische Art. Und auch aus meiner Erfahrung ist die Durchlässigkeit des Körpers eine wesentliche Voraussetzung um immer tiefer zu gelangen und immer mehr zu sich zu kommen. Dazu habe ich nun für mich Mayonah kennengelernt, die mich unendlich tief in meiner Weiblichkeit und Zartheit anspricht. Ich bin sehr froh, dass mein SEIN und meine Weiblichkeit immer mehr Raum bekommen und kann mir sehr gut vorstellen mich mit Mayonah weiterzuvertiefen. Dazu überzeugt mich Werner Ablass in seiner Klarheit und männlichen Präsenz - sehr inspirierend. Und der liebe Muni trifft mich sehr in meinem Wesenskern und spricht für mich die Wahrheit. Während des Kongresszeitraumes habe ich zweimal Erlebnisse gehabt, wo ich meinen Körper verlasse und dies kann sich immer mehr integrieren (und ist jetzt weniger ein Weggehen) und es wird mehr zu einem wunderschönen Beispiel, wo man nichts macht, sondern ES passiert. Und auch im Alltag nehme ich immer mehr zarte Herzensimpulse wahr und nehme mehr bei mir und anderen wahr, dass es hier in der körperlichen Form unabdingbar ist Angst zu haben, in dieser Form mit Gedanken, Emotionen und im Körper muss Angst auftauchen, da es begrenzt ist. Und das ist okay :-) Herzlichen Dank für alles! Alles Liebe aus Berlin, Sarah Strothmann

- Besonders gefallen am Erwache-Kongress haben mir die Auswahl der Interweev-Partner, die thematisch sehr breit gefächert authentisch zu allen Fragen rund um das Aufwachen Stellung genommen haben.Für mich, die die Gnade des Beginns dieses Aufwach-Prozesses erst vor kurzer Zeit erleben durfte, wurden viele Fragen beantwortet und ich konnte Parallelen zu meiner eigenen Entwicklung ziehen. Vielen herzlichen Dank euch beiden.

- Das Feld, die Berührbarkeit, das Menschsein im menschlichsten Sinne

- Ihr lieben Beiden,
ihr habt euch gezeigt und eure Schwächen, das hat mich sehr berührt. Du, Thomas, hast das ein paarmal angesprochen und es war einfach wunderschön. Deine Augen, liebe Katharina sind offen wie die von kleinen Kindern. Ja, und ihr habt den Kongress echt »gewuppt«.
Besonders hat mir gefallen, dass ihr euch meistens gut eingeschwungen habt auf eure jeweiligen Interviewpartner und immer auf Augenhöhe ward, trotzdem oder gerade weil ihr jünger seid als all die anderen Lehrer. Ihr seid offen und bereitwillig, und zwar bei ALLEN Interviewten.
Es gab einige Interviews, die mir besonders besonders gefallen haben, dazu gehören Mooji, Maria Groß, Mari Stephani, Françoise Egli in ihrer schönen natürlichen immer schon währenden Verbundenheit mit dem Sein, HO und Jörg Wedereit. Das Interview mit euch und Byron Katie hab ich ja noch nicht gesehen …
Und: Ich fand es sehr erhellend und schön, von anderen zu hören, wie ihr Erwachen verlaufen ist, das ist wirklich schön … Also, daher: die Fragen von euch, die sich darauf bezogen, sind wunderbar gewesen.
Danke für alles ; )
Liebe und Grüße,
Martina

- Es hat mir persönlich besonders gefallen, dass die Interviews 24 Stunden zu sehen und zu hören waren. Da ich keinen besonderen spirituellen Lehrer habe, sondern meinem inneren Lehrer folge, war es sehr außergewöhnlich und lehrreich für mich, die vielen Lehrer hören zu können, ohne eine Verbindlichkeit eingehen zu müssen.

- die Vielfalt

- Alles! :-)

kurz gehalten..hier drinnen hats schon so seit Oktober gebrodelt was immer mehr überlief und dann kam dieser Kongress rein als Intensiv Satsang pur. In all den unterschiedlichen Menschen und Ausdrücken hier wurde intensivst wiedergespiegelt. Zentral schon unabhängig des Kongresses hier war die Brücke zu schlagen mehr und mehr von Reinem Bewusstsein zu Existenz. Es war ein tiefe Bestätigung hier zu spüren bei den Einzelnen, die diese Perspektive auch teilen und auch schon leben.
Letztlich ist alles simultan, die Allmächtigkeit und auch individueller unendlicher Ausdruck dieser zu SEIN :-)

- So viele Lehrer in einem verdichteten Format zu sehen.

- Die Vielfalt der verschiedenen Lehrer

- Mir hat es so gut gefallen, dass es ein breites Spektrum an Referenten gab, so dass jeder die Möglichkeit hatte sich genau das eingehender heraus zu suchen, was aktuell in Resonanz geht und somit für "den nächsten Schritt" offensichtlich von hilfreicher Bedeutung ist.
Mir hat die bescheidene und doch präsent-investigative Art und Weise von Thomas und Katharina gefallen, mit der ihr oftmals moderiert habt.

Besonders souverän fand ich von euch, dass ihr auch eure eigenen, nicht immer leichten Themen, punktuell auch gezeigt habt, dass gab dem Ganzen für mich eine zusätzliche, authentische Vitalkraft und richtungsweisende Tendenz des "Ganz.Echt.Sein" - Kongresses, habt Dank dafür.

- zuerst ein HERZ LICHES DANKE an EUCH LIEBEN! Ich habe nicht viele sehen u hören können, doch was ich gehört habe , hat mir gefallen u mich berührt. Eure Fragen u Euer "so sein" offen u ehrlich u herzlich hat mir gefallen!!! Da gibt es nichts anders zu machen!

- Mir gefällt euer Intro (Farben-, Musikwahl, Zoom in der "Hall of Fame") wunderprächtig. Nur schon deswegen habe ich in alle Interviews reingeblickt (-:
Die Verlosungen haben noch einen spannenden Kick mitreingebracht und by the way auf weitere Produkte der Expertinnen hingewiesen.

Wie ihr natürlich geblieben seid und versucht habt, nur auf das zu hören, was in euch hochkam, nicht auf das, was der Verstand vielleicht einflüstern wollte. Dass es zu stillen Zeiten kam. Dass ihr das auch mal angesprochen habt.

Dass ihr persönliche Herausforderungen aus eurem Leben angesprochen habt. Das fördert die Verbindung zu den ZuhörerInnen, die nicht so erfahren sind im Erwachen wie ihr oder wie die Expertinnen.

Es wurde viel gelacht! ((-:

- Mayona Bliss.
Das Erwachen des Schoßes.
Das Erwachen der weiblichen Energie.
Wie die Frauen wieder zu Frauen werden, damit diese Erde heilen kann.

- Dass der Kongress online war und ich nicht irgendwohin reisen mußte.
Eure Herzlichkeit und Großzügigkeit.
Die Vielvalt, die ihr durch die Auswahl der Interviewten gezeigt habt.

- Die kostenlose Freischaltung w ä h r e n d des Kongresses - unbedingt!

- das es so viele sind und es so viele wege gibt und sie sich so unterschiedlich ausdrücken. ich hab mich in vielen selbst erkannt .mein erwachen, begann 2010 kundalini energiefluß bewustseins erweiterung zugang zu vielen ebenen und vor 6 monaten ich auflösung und diesmal klapte es,vor 2.5 jahren konnte ich den schritt noch nicht gehen, die angst wer bin ich noch wenn ich nicht mehr bin war noch zu groß. ich freue mich das immer mehr menschen in diese erfahrungen und zustände kommen und das es immer mehr öffentlich wird. das leben wird so leicht da es für mich kaum noch widerstände gibt und wenn die sich beim zeigen auflösen können. es war schön für mich die teilnehmer euch inklusiv reden zuhören da mir manchmal die worte fehlen mich auszudrücken wer,oderwas oder auch nichts oder alles zusammen bin ich gerade, es ist einfach wunderbar und ich freue mich auf jeden tag der ist und kommt und die reise immer tiefer, weiter, höher geht. ich habe mir euer packet mit einer freundin zusammen gekauft,und bin dankbar für euer geschenk an uns alle diesen kongress ermöglicht zu haben.behaltet bei offen neugierig und ihr selbst zu sein,genießt die reise. in liebe danke und namaste

- Die wirklich grossen, erleuchteten Meister! Ihr Energiefeld und ihre Aura sind ganz fest transformierend, und in ihrer Gegenwart steigt meine Kundalini sofort hoch, mein Energiefeld dehnt sich massiv aus, und in meinem Hirn finden ganz starke Aktivitäten statt. Bei ihnen erfahre ich, dass ihre Worte nicht mehr dem intellektuellen Mind sondern dem unendlich weiten Raum der göttlichen Weisheit, der Liebe und des Mitgefühls entstammen. Da geschieht in mir Los-Lassen und offen werden. Da beginnt meine Seele vor Freude zu tanzen, mein Herz öffnet sich und Liebe und Freude sind da, so stark, dass der Mind kaum mehr chance hat, sich einzumischen. Die Gegenwart dieser Menschen ist für mich nach Hause kommen, jeder Momentist kostbar und vollkommen.

Und, natürlich euch!!!
Ich finde ihr habt das nicht nur super gemacht und interessante Fragen gestellt, ihr habt mein Herz berührt und einen bleibenden Platz darin erhalten durch eure autentische Art und euer Sein! Eure Interviews waren ein harmonischer Tanz mit der anwesenden Person, in welchem ihr euch auf natürliche und ungezwungene Art eingebracht und wieder herausgenommen habt. Ihr habt im Energiefeld der Person mitgeschwungen, was man sowohl euerer Aura, wie auch eurer Ausstrahlung anmerken konnte. Ihr seid nie überfahrend oder dominat oder sonst wie störend rüber gekommen. Obwohl ihr oft spontan reagiert habt, habt ihr weder den Raum der interviewten Person noch jenen eures Parners gestört. Mich hat das nicht nur beeindruckt, es hat mich tief berührt! Macht weiter mit dieser Aufgabe, sie liegt euch nicht nur, sie erscheint mir massgeschneidert für euch beide. Zudem glaube ich, dass diese Interviews massgeblich beitragen könnten mit ganz vielen Konzepten übers Erwachen aufzuräumen. Ich glaube, es ist ein ganz wertvoller Beitrag im kollektiven Erwachens-Prozess, was ihr da iniziert habt!
Vielen herzlichen Dank für alles! Ich habe mich jedes Mal gefreut, euch zu sehen, eure Ausstrahlung zu erleben. Ich habe eure Bescheidenheit und eure authentische Art genossen. Da war kein spiritueller Geltungsdrang zu spüren. Da ist ganz viel Liebe, Achtung, Respekt und Verbundenheit rüber gekommen - ich habe euch jedes Mal sehr genossen!
Ich wünsche euch weiterhin viel Freude und Erfüllung auf eurem Weg, in eurem Wirken und Sein!
Fühlt euch liebevoll umarmt! Ich hab euch sehr lieb!
Herzlich Brigitte

- Das aktive Eingebunden-Sein durch Eure Mails und die Möglichkeit, die Videos anzuhören.

- eure herzige, spontane, unverbogene und offene Art und Weise Fragen zu stellen

eurer Teilen von Neuigkeiten, Nachrichten und Mails, die ihr vorher und während des Kongresses an alle versandt habt

die Vielfalt aller spiritueller Lehrer /innen , die ihr interviewt habt.

viele Momente der Stille während der Interviews

euren liebevoll gestalteten Zettel zum Ausdrucken für Notizen

- Spontanität Bloßstellung von allen

- Der gesamte Kongress hat mir sehr, sehr gut gefallen. Ich bin da eigentlich nur so "reingestolpert", da ich ein paar Tage vorher auf eure Seite bei Facebook gelandet bin und die Vorschau auf den Kongress mich neugierig gemacht hat. Da es alles kostenlos angeboten worden ist, dachte ich mir, ich könnte mich ja registrieren und es mir ja mal anschauen. Von dem Thema "Erwachen" hatte ich vorher noch nichts bewusst gehört. Das Vorschauinterview von Sarmarpan schaute ich mir dann ganz unbedarft an und war fasziniert. Da spricht jemand von dem was ich in mir spüre aber nie greifen konnte bzw. mir bewusst war. Es ging mir nach diesem Interview so gut, ich spürte soviel positive Energie von seiner und auch eurer Seite aus und ich konnte sie für mich so wunderbar annehmen. Ich freute mich jeden Tag auf die neuen Interviews und nahm so ganz, ganz viel für mich mit. Sehr gut gefallen hat mir daran auch eure Art die Interviews zu führen. Ihr habt den Interviewpartner sehr viel Raum gelassen, so dass auch sehr viel zwischen den Zeilen rüber gekommen ist. Es war für mich auch eine spannende Sache, zu sehen, wie viele gleiche Facetten das erwacht sein beinhaltet und doch jeder seine Unterschiedlichkeit mit sich bringt und man für sich weiß: "Alles, wie es sich zeigt, ist völlig ok." Leider ist es heute Abend vorbei, doch ich bin von ganzem Herzen dankbar das ihr so etwas wunderschönes gemacht habe und ich es erleben durfte und ich weiß jetzt, das sich mein Weg zeigen wird. Danke, danke, danke.

- Vielfalt der Stimmen,
feine Kombi aus Intellekt und Intuition

Genial die Vorträge in den eigenen Tagesablauf einpassen zu können!!

Eure Regieanweisungen was die Technik angeht sind super klar und einfach - toll!

- Ich fand Eure sehr persönliche Art zu interviewen wunderschön. Auch die vielen unterschiedlichen Lehrer waren sehr inspirierend. Die Möglichkeiten des kostenlosen Zugangs sowie des kostengünstigen Gesamtpakets waren gut.

- Frage - Antwort Modus

- Deine Augen Katharina, die sind so wach und offen und sie strahlen so. Es hat mir so gut gefallen wie offen und neugierig du dem unterschiedlichen Sein und den Menschen begegnest mit so viel Offenheit und so wertfrei, so schön und einladend.

- Liebe Katharina! Lieber Thomas!
Ich kann das eigentlich gar nicht alles in Worte fassen, was dieser Kongress, ihr, all diese wunderbaren Menschen in mir ausgelöst haben!
Ich bin so tief in mein Sein, mein Licht, in meine Wahrheit vorgedrungen, wie noch nie! Ich bin so im Vertrauen in meinem Leben wie noch nie! Alles ist so gut, alles ist in mir, es gibt Nichts zu tun, es wird für mich gesorgt, ich bin mit allem verbunden, ich bin nieeeiiee alleine, ich bin viel, viel mehr als meine Person! Viele Illusionen, Ängste, Zweifel, Ich-Identitäten lösen sich auf und ich fühle Weite, Liebe, Dankbarkeit, Hingabe, das göttliche in mir, meine und die allwissende Quelle!
Ach, wie schön! Ich danke euch von Herzen und diesen Dank sende ich mit Worten, jedoch noch viel mehr mit meinem Herzen und meinen Gedanken an euch!
Ihr seid wunderbare Menschen, wirklich erwacht, bewusst, Leuchttürme für diese jetztige Zeit und doch so bodenständig und geerdet!
Seid fest umarmt und ich freue mich, wenn wir uns mal persönlich begegnen! Ich wohne ja auch in Niederösterreich und für mich wäre es ein riesen Geschenk euch mal zu umarmen, mit euch zu Sein, mit euch zu plaudern, zu lachen, zu blödln....!
Alles, alles Liebe,
In tiefer Verbundenheit
Gerhild

- Eure FRagen auch die zum Thema Außerirdische....und eben anderes ,FRagen zu DAS ERLEBEN DES ERWACHENS und wie war es danach....
SChwierigkeiten etc,...

- Ihr habt das wirklich super gemacht und ich denke dass sich jetzt auch die Leute die sich noch nicht mit erwachen beschäftigt haben dafür interessieren. Es wäre vielleicht auch schön wenn ihr einen Weg findet den Menschen verschiedene Möglichkeiten, Kurse, Indische Meister oder Orte zugänglich machen könntet damit man eine Ahnung hat wohin man sich bewegen kann bzw. wo man heute aufwachen kann.

- Katharina und Thomas waren die Besten! Danke dafür.

- Ihr seid beide zusammen ein tolles Interviewpaar - Eure Art der Befragung ist sehr harmonisch. Beim Kindergesundheitskongress habe ich die Einzelbefragung sehr geschätzt, aber vielleicht ist Spiritualität was anderes. Ein Zusammen ist hier wichtiger als eine "konsequente" Durchführung von Befragung. Ich mag sehr die Art von Thomas zuzuhören und innerlich mitzufühlen, er hat eine wunderbare ehrliche und reine Art des Wirkens, ohne dass er viel sprechen muss.

Das Interview mit OM war wohl sehr schwer, weil OM leider nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich ein schwer verletzter Mensch ist. Ich finde, Ihr ward beide sehr "heilsam", denn es ist traurig, wie verbittert sich dieser ursprünglich humorvolle Mensch in eine elitäre Einsamkeit von einem "Geheimkreis" zurückgezogen hat. Seiner Seele hat das nicht gut getan und das tut mir sehr weh, denn ich habe im Satsang vor meinem Satori in einem großen Saal ihn unbeschwert lachen sehen, nachdem ich eine komische Antwort von ihm bekommen habe. Darauf musste ich auch lachen und dann die anderen auch - das ganze hat sich immer wieder aus der Stille entzündet und ist wie ein Feuer immer wieder aufgelodert - das ganze hat gute 20 Minuten gedauert - Lachen - Stille - Lachen -Stille...die Luft war zum Zerbersten. Ein unglaubliches Erlebnis am Vorabend meines ersten Erleuchtungserlebnisses. Ja, Danke also für Eure einfühlsame Art, die für mein Gefühl auch heilend wirkt.

Ja, dass es eine bunte Auswahl an Lehrern war, brauche ich nicht zu sagen, aber darin besteht die Vielfalt auch in Antworten, die sich jeder für sich selbst sucht. Das ist gut so! Mir wurden doch einige wirklich wichtige Antworten gegeben und ich habe die neue Richtung entdeckt, die wohl ohnehin schon automatisch abläuft...

- 1. die Idee überhaupt
2. die Entspanntheit in den Gesprächen, für mch wirkte es offen und ehrlich
Und
3. die Vielfalt der Gäste
Die Nummerierung stellt keine Rangfolge dar

- Die Ballung, der Zeitpunkt

Phänomenal eindrücklich Eure Arbeit.
Unaussprechlichen Dank!
Ashuk

- klasse vorbereitet und eine sehr gute Gesprächsführung

- Die Auswahl der Sprecher fand ich sehr interessant und abwechslungsreich. Es war für jede " Richtung" etwas dabei und es hat auf jeden Fall Horizonte erweitert.
Die liebevolle und authentische Präsenz von Thomas und Katharina.
Ich bin sehr dankbar, dass so etwas überhaupt stattfindet und damit so viele Menschen inspiriert werden.

- Das energetische Feld, das Ihr beide (aber auch einzeln in den Einzel-Interviews) zusammen mit den unterschiedlichen LehrerInnen geschaffen habt, und in das wir Zuschauer/hörerinnen mithineingenommen wurden.
Eure bedingungslose Offenheit allen Interviewten gegenüber, Eure Herzens-Freundlichkeit, Euer Zusammenspiel, und wie Ihr Euch so sympathisch ehrlich gezeigt habt.
Das win-win-win-Konzept Eures Kongresses, die vielen Geschenke, Info-Emails - alles sehr attraktiv!

- Alles. Danke!

- Die Erkenntnis, dass Erwachen auch in Schritten erfolgen kann. Mein Geist ist erwacht, der Rest noch nicht. Nun weiss ich, dass ich nicht spinne. Ich wünsche mir so sehr, dass sich die laute Stille in meinem Kopf meinen Körper erfasst. Ich halte das fast nicht mehr aus. Die laute Stille tut mir manchmal im Kopf weh.

- Das er kostenlos ist. Inspiration durch die Interviews.

- Art der Fragestellung etwas anders als gewohnt.

- Dass ich mich nicht so genau an die vorgegebenen Zeiten zu halten brauchte und sogar noch am Tag danach anschauen bzw anhören konnte.

- ist o.K.

- eure unermüdliche wunderbare arbeit

- Mir hat euere herzliche Art gefallen und auch der nette Online-Support.Das die Videos zeitlich kostenfrei zu sehen waren, fand ich gut.

- War sehr schön nur die kurzen Zeiten der Freischaltung verursacht für Berufstätige wie mich leider etwas Stress da ich ja nicht nächtelang Intervieus anhören kann!Vielen Dank für Eure liebevolle Art die sicher arbeitsreiche Organisation danke Euch für Euer Da- und Sosein

- Die Vielfalt der verschiedenen Lehrer. Insgesamt die Organisation.

- Die Verschiedenheit der spirituellen Lehrer/Interviewten d.h. dass Ihr mit Euern Interviews all die verschiedenen Wege zum Erwachen vermittelt habt und dass somit dabei für jeden etwas dabei war, das ihn speziell berührte

Euer Strahlen, Eure Liebe und spürbare Begeisterung, mit der ihr die Interviews geführt habt

Eure Fragen, die es auf den Punkt gebracht haben

- die Idee und die Durchführung des Erwache-Kongress fand ich super, super, megaprofessionell, ganz tolle Auswahl, ein Riesengeschenk!!! was mich am allermeisten berührt hat seid Ihr beide, Katharina und Thomas. ihr habt euch selbst so ehrlich gezeigt und sehr stimmig und sensibel aus dem Moment heraus die Fragen gestellt. grosse Hochachtung und ein ganz ganz grosses Dankeschön!

- Hallo Ihr Lieben,
mir haben fast alle der angesehenen Interviews sehr gut gefallen. Sie haben mich inspiriert, tief berührt, mir neue Denk- und Fühlanstösse gegeben. Es waren einige Aha Erlebnisse dabei und Mooji hat mein Herz sehr berührt und viele der anderen Lehrer/innen auch. Es ist so gut zu erleben, wieviele Menschen auf dem Weg zum Erwachen sind, oder schon erwacht sind! Das macht sehr große Hoffnung für uns alle, für unser soziales Umfeld , wie für unsere Welt! Veilleicht kommt der Quantensprung.......
Außerdem habt Ihr die Interviews sehr, sehr gut vorbereitet und geführt, es war so schön Euch beide dabei zu erleben, wie natürlich und liebevoll Ihr die Fragen gestellt habt und Euch dabei auch total echt gezeigt habt!
Danke dafür!!!
Danke für Eure Mühe, Euren Einsatz, Eure Idee und Inspiration diesen Erwachenskongress ins Leben zu rufen!
Es hat viel bewirkt und wirkt noch weiterhin.......
Herzensgrüße aus dem hohen Norden, Lübeck,
Christina :)

- Die große Auswahl an Referenten, und deren Kompetenz.

- Die Vielfalt und die weniger bekannten Lehrer kennen zu lernen

- Die große Offenheit, die Ihr geschaffen habt

- die verschiedenen Sichtweisen und verschiedenen Menschen, die verschiedenen Geschichten mit den unterschiedlichen Folgen, und dass dadurch deutlich sichtbar war, dass es letztlich keine wirkliche Antwort gibt - nur die eigene.
Ihr beide habt mir sehr gefallen - ihr habt das wunderbar gemacht, großes Lob. Eben nicht wirklich proffessionell, und gerade dadurch gut - sehr menschlich, sehr offen für das was war und man hat es euch angesehen und es kam rüber - von beiden von euch, unterschiedlich.
Danke, sehr außergewöhnlich, das über so viele Gespräche nicht zu verlieren und immer wieder da zu sein <3

- die grundidee...vielfältige interviews.. kostenlos...eine inspiration zum schlafen gehen

- ...vielen Dank an Euch für diese schöne Idee. Ich bin sehr froh, dass so viele Menschen für "Das Gute" unterwegs sind.

- Alles grosse Geschenke, vielen dank für alles....

- Vielen, vielen Dank liebe Katharina, lieber Thomas für Euer wunder-bares Engagement, dieses Zusammentreffen der verschiedensten Menschen und ihrer "Geschichte" zu ermöglichen.
So konnte ich mich im Laufe des Kongresses immer mehr berühren lassen, Wiederstände sind in mein Herz geschmolzen und haben es wie neu atmen lassen.Der Raum wurde immer größer, die Liebe immer spürbarer, die Berührung fühlbar.
Es ist sooo schön, sich als Mensch mit Menschen in dieser Weite zu verbinden-was für eine liebende Kraft.

Besonders dankbar bin ich Euch Beiden, die Ihr Euch so nackt und berührbar gezeigt habt in jedem Augenblick.
Ihr habt mich sehr berührt-vielen Dank!

- Mir hat es besonderes gefallen zu hören welche Weg und welche persönliche Erfahrung "erwachte " Menschen selbst durchgemacht haben.Ist das ein plötzliche Erfahrung gewesen oder eher ein schleichende Prozess.

- Die Energie die in so vielen Momenten spürbar war, die Unterschiedlichkeit, meine "persönlichen" Einsichten die bei mir geschehen sind und die ohne die Inspiration, die Energie,die Ehrlichkeit, die Visionen der Interviews (wahrscheinlich?) nicht geschehen wären






Ich danke euch aus tiefstem Herzen für all dieses!!! Ich habe oft geweint vor Berührung und auch viel gelacht. DANKE

- Die offene Form der Interviews, das nicht festgelegt sein auf bestimmte Fragen und damit die Möglichkeit mit dem zu fließen, was gerade ist.

- Die zwei Fragesteller

- Ihr lasst mich dankbar sein ! Vielen Dank ! Mir gefällt es prima, wenn der Blick sich treffen kann. Wenn immer mal wieder in "unsere Richtung" geschaut wird, dann fühle ich mich noch mehr dabei.
Es ist wunderbar eine Zeitspanne zur Verfügung zu haben, die Interviews gelassen zu empfangen.
Die bunte Vielfalt ist derart beglückend und doch wieder nur ein kleinst Ausschnitt. Das macht mich irgendwie glücklich.
Es ist ein Segen! Es ist was es ist.
Seid umarmt. Gudrun

- alles

- Offenbarung vom Joe Kreissl!

- Ganz toll, was ihr da auf die Beine gestellt habt. Vielen Dank. Besonders gut hat mir die klare ehrliche Art der Gespräche gefallen und dass es oft wirklich fühlbar war, was gesprochen wurde.

- Die ehrliche , kein Lehrer, Guru, kein Schüler. Auch mal an 70 jahrige denken Weisheit aus ihren Leben.
Schueler mal selber fragen lassen damit man eine andere sichtweise bekommt.
Auch Altag mitein beziehen Geld, Kollegen, Zorn Wut, Liebe oft geht man soooo um er gehört nicht dazu leider.

Lieber Thomas und Kathrina ich war von euch zu berruhrt in Fragen und allen Bereichen.
Und noch kostenlos dazu damit braucht keiner sagen zu teuer.Super.
Ich wohne alleine in einen Haus seid eingelade Zeit bei mir zu verbringen und dabei noch Seminare geben da bei uns niemand da ist.
Soviele Suchende hier mag alleine das nicht mehr zulassen.
Einladung steht fuer alle deiner Mitglieder.
Alles Liebe Gottessegen in ganzen sein wuenscht euch beiden von ganzen Herzen, drück euch fest mit inniger UMARMUNG.
IDA HOFER aus St, Kathrein am Hauenstein 119
Handynummer 0676/7934540
Einladung steht euch offen liebe Katharina und Thomas.
Danke da ich kein Englisch kann fuer detsche Ubersetzung.
FUER DAS GANZE TEAM HERZLICHEN GLUECKWUNSCH DAS WAR DAS SCHOENSTE GESCHENK NACH MEINEN TAIFUN HHBE DAS AUGE GESEHEN

- Einfach alles, die vielen verschiedenen Interviewpartner. Ich hab mir einiges mitgeschrieben. Es macht schon was mit den Zuhörern. Erwachen........ja und wie Romen sagt von Herz zu Herz..................ganz schön. Vielleicht eine Übung noch am Abschluss des Interviews

- Ihr habt die Interviews super präsentiert - vor allem mit viel Herz! Ich fand alles insgesamt sehr gelungen. Viiiielen Dank für euren Einsatz und die gute Idee - ich freue mich schon auf den nächsten Kongress.

- 1. dass die Interviews sofort begannen, auf ewige Vorstellungen der Personen verzichtet wurde
2. es war mir zwar teilweise zu viel, aber ich hatte immer die Wahl...:)) danke
3. supertolle, für mich vollkommen neue Lehrer oder wie auch immer sie sich nennen würden
4. Auswahl zum Thema war breit gefächert, für mich war es sehr interessant, auch widersprüchliche Beitrage hatte ich wahrgenommen gehabt, war eine gute Möglichkeit, meine eigenen Position zu definieren
- ich hatte es so empfunden gehabt, dass alle Interviewpartner voll angenommen wurden durch eure Art der Gesprächsführung
- ich konnte sehr gut zuhören, wenn auch noch nicht alle Interviews, meine Schwiegertochter ist noch mit dem Downladen beschäftigt
5. euer Angebot, auch später nur einzelne ausgewählte DVD`s zu kaufen, fand ich auch recht interessant, diesmal für mich schon erledigt, obwohl??????manchmal klickte ich das Interview erst weg, später nochmal hingeschaut und...siehe da, tief berührt...-:))
6. hatte euch beide sehr gerne auf dem Bildschirm gesehen gehabt und euern Fragen zugehört, für mich sehr tief gehend alles
und?????? ich fühle mich so glücklich in mir selbst
- würde gern mal erfahren, wie ihr das bei der Menge an Teilnehmerinnen und Teilnehmern alles organisatorisch so prima auf die Reihe bekommen hattet, supi
7. ich hatte euch offen und ehrlich wahrgenommen gehabt, danke für diese Erfahrung.Die 70-jährige gestern aus eurer Geschichte( ich bin auch 70)hatte für mich auch nur in den Spiegel geschaut gehabt, von wegen überheblich zum Thema "Erwachen" ich kannte das von mir auch früher,war auch schön für mich, mich daran zu erinnern und liebevoll dieser Frau ein Lächeln zu senden. LG Ilona

- Diese Vielfalt von Ausdrucksformen
Eure Art damit zu sein

- Obwohl ich Euch beide "im Bild" sehr mochte, fand ich auch toll, dass jeder von Euch ein Interview alleine führte, wo es eventuell dann mehr um weibliche oder männliche Themen ging.

- Die Vielfalt der ReferentInnen, eure herzliche und menschliche Art, die Interviews zu führen. Immer ehrlich und authentisch :-)

- Die Mischung machte den Kongress sehr aufschlussreich, dadurch wurde das Thema nicht langweilig.
Ansonsten habt ihr das super gemacht.

- - das gut durchdachte Konzept
- der einfache Zugang
- das es kostenlos war
- es war schön, auch etwas gewinnen zu können
- eure natürliche und herzliche Art die fragen zu stellen
- die Auswahl der Fragen

- er war wunderbar, die Vielfalt, die Lebendigkeit,

- Ich finde die Grundidee einfach klasse. Das Thema wird so leichter zugänglich, man kann auch mal Familienangehöre Anteil nehmen lassen und es ist natürlich auch klasse, dass man so mit geringem Aufwand einige Leute ein Stück weit kennen lernen kann.

- Alles:-)

- Ich finde die Art und Weise, wie ihr den Kongress aufgebaut habt war sehr gut. Mich haben nicht alle Interviews angesprochen, aber das hängt ja von mir ab und meiner Resonanz und nicht von der Machart. Weiter so!

- die Video-Umsetzung und die gute Schwingung

- Eure Ehrlichkeit und Offenheit!

- Mir hat sehr gut gefallen, dass zwischen dem allgemeinen Mainstream des Neo-Advaita und den dazugehörigen Vorstellungen vom Erwachen ( samt bunter Seltsamkeiten 😉) auch einige wenige echte Juwelen waren! Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen -nach und nach - unterscheiden zu können.
Vielen Dank an Euch!

- Ich hab so etwas das erste mal erlebt.
Ich find es fantastisch... es gibt kein richtig Wort dafür.
Eine tolle Zusammenstellung.

Für mich ist es runtum super.
Danke

- Eure sympathisch, zurückhaltende Haltung bei den Interviews

- die professionelle durchführung und die technische realisation.

- Das ihr euch die Mühe gemacht habt. Dafür vielen Dank.

- Das Ihr Beiden, Katharina & Thomas euren Impuls gefolgt seid und dieses Projekt in euer Herz und auf eure Schultern genommen habt und gerade Jetzt unter uns Menschen auch kostenlos teilt.
Daß ihr wirklich sehr von Herzen an den Themen interessiert drangeblieben seid, zB. auch den Mut gezeigt habt, intensive lebendige Fragen zu stellen.
Wir verbeugen uns vor Euch und vor den interviewten Teilnehmer mit Hochachtung, auch eure Fähogkeit sich intensiv über eine Woche lang euch emphatisch auf so viele Menschen voll einzulassen.

Herzliches lichtvolles Dankeschön und ein schönes wohliges Sein, wo immer Ihr seid

- vielfalt und ganz einfach, dass ihr es gemacht habt

- Eure News 2x täglich und 1x mit allen 3 Zugängen
bleibt bitte mit im Bild
sonst super gewesen

- Eure liebevolle Präsenz und Hingabe

- hallo ihr lieben! vor kurzem habe ich meinen 44 geburtstag gefeiert... zeitgleich haben sich die "engel" (...?) wieder bemerkbar gemacht...
lange zeit dachte ich, abgeschnitten zu sein von diesem thema -noch zu viele blockaden zu haben...
besonders toll fand ich, dass euer kongress quasi zeitgleich gestartet ist :) -auch ein großes zeichen -vorallem hatte ich zum ersten mal das gefühl: es ist meine entscheidung! ich muss nicht erst "erweckt" werden... nicht erst alles "abtragen" -nein es ist alles da wenn ich mich bewußt hinwende... seit jahren lebe ich ein sehr zurückgezogenes leben -auch eine art von stille (die nur von meinen kindern durchbrochen wird)... jetzt ist der punkt da wo ich mir sage "ich will endlich die wahrheit" -worte schränken da ja schnell ein... es gibt keinen anderen, "normalen" weg mehr für mich... das war auch das schöne an den interviews! zu spüren: ja es ist möglich, es gibt noch mehr von meiner sorte :) -das mit dem unsichtbar sein für andere menschen kenne ich auch sehr stark :)... also ein großes DANKE an euch!!! es war wirklich eine bereicherung! und ich werde es vermissen :)

seit langem spiele ich auch mit dem gedanken online zu starten... allerdings bin ich alleine (mein partner möchte nichts davon wissen) und sehr zurückhaltend -man könnte sagen, dass wir seit jahren "feststecken" vorallem finanziell und unsere beziehung ist dadurch sehr belastet...
mein thema wäre wohl auch (das kam mir bei eurem kongress plötzlich) money-spirit-love -also wie haben die menschen es geschafft mit ihrem herzensthema wohlstand zu erschaffen... allerdings kann es gut möglich sein, dass die menschen mit den vielen kongressen bald "zugeschüttet" werden...!?
alles liebe yvonne

alle schreiben immer z.b. "beruflich dem ruf des herzens folgen" -das setzt ja voraus dass man schon weiß was das herz sagt... da wird für mich der wichtigste schritt übersprungen! in mir ist ein großes chaos, da ich die stimme meines herzens kaum hören kann, oder da eine große verwirrung ist, und einfach kein roter faden... und falls doch, wie bleibt man im alltag dabei, wie schafft man es die störfaktoren zu integrieren.... ja eigentlich weiß man es ... die stille... darüber ging es ja eben erst... aufhören zu denken...

- Mir hat die Vielfalt gefallen und die Offenheit.
Habe aus vielen Interviews was mitgenommen und nicht alle geschafft.
Zum Glück gibt es das Kongresspaket.
Ich möchte keinen Lehrer hervorheben.
Die Gesamtheit macht den schönen Blumenstrauß aus.
Vielen vielen herzlichen Dank für eure Arbeit.

Liebe Grüße

- Die Echtheit im Augenblick.

- alles : - )))

- Die vielen verschiedenen Lehrer

- erst einmal herzlichen Dank an euch beide!! Mir hat es gut gefallen, dass ihr auf mich sehr authentisch gewirkt habt. Ich konnte sehen wie ihr immer lebendiger und leuchtender wurdet. Mit jedem Tag mehr!! Ich durfte Euer Mitschwingen und mitfühlen erleben. danke. Eure Unterschiedlichkeit und große Verbundenheit war für mich sichtbar. Und es war bereichernd für mich Eure unterschiedlichen Fragen, Reaktionen zu sehen.Ich mochte die Art wie ihr Euch angeschaut habe, während er Interviews- sehr liebevoll habe ich dies empfunden. Die Anstrengung und Müdigkeit war auch zu sehen und auch das war mir angenehm. Ihr habt Großes geleistet! danke.
Ich mochte auch, dass ihr Fragen spontan weg gelassen habt und gelauscht habt, was gerade da ist...

Ich finde es klasse, dass ihr diesen Kongress ins Leben gerufen habt!!! Für mich war es eine Erinnerung an die Liebe und den Frieden, ein wach werden und ein still werden....
Danke für diese wunderbare Möglichkeit auf diesem Weg so viele verschieden Lehrer zu sehen und zu hören!

ich verneige mich vor Euch und Eurer süßen Schönheit.
Meine ganze Wertschätzung, mein Respekt und meine Anerkennung möchte ich Euch drücken auf diesem Weg.
Liebste Grüße

- Das erkennen die frische.....in allem... schöne Erfahrung. herzlichen Dank euch beiden ich drück euch ganz dolle, bussi auf eure Wangen. Das Affirmationen den Körper heilen Luise Hay oder durch Affermative Sklaverei abgeschafft .. und das NLP auch nichts anderes bedeutet als umprogrammierung. Eben Fragen die auftauchen.....na war da nicht bei dem Lehrer ein Moment des urteilens erkenne ich mich...usw. und dann gab es Lehrer es bleibt Stille jedoch ein wunderschönes angenehm weiches Gefühl im Herzen. Alles im allem tolle Erfahrung Namaste Katharina und Thomas. Wenn Spiritualität und Wissenschaft zusammen finden in einem Kongress z.bsp. Phsysiker u Hirnforscher oder oder es bleibt spannend.
Bist du von Gott berührt, genießend stille lebendigkeit ein Gefühl tiefes Vertrauen innere Glückseligkeit. Geschichten sind wie Maschen entweder wird der Pullover fertig oder nicht. Unsinniger Vergleich jedoch so ist es wenn man was vermitteln will und man kann es nicht beschreiben. Herzensgrüße Marita

- E-Mails mit Links + link auf Internetseiten + Vielseitig :-)

- Vielfalt an Perspektiven

- Liebe Katharina, lieber Thomas, ich bin wirklich tief berührt und danke euch ganz herzlich für diesen großartigen Kongress. Dass ihr euer inneres Drängen in soviel arbeitsintensive, sorgfältige Vorbereitung und Interviewzeit münden lasst, und dann die vielen wunderbaren Gesprächspartner - das finde ich überraschend und fühle mich beschenkt. Die Auswahl von 3-of-the-best Interviews fällt mir nicht leicht, also habe ich dann aus meinen Favoriten irgendwie "gewürfelt", weil ich eigentlich keine Rangfolge vergeben konnte - dazu waren für mich viele Interviews einfach zu gut und wiederum zu verschieden, als dass ich sie in einer Rangfolge vergleichen möchte.

Diese Punkte zeigen eigentlich, was aus meiner Sicht Wert wäre, beizubehalten.

Ich möchte mir das Kongresspaket nicht kaufen, denn momentan sind meine finanziellen Möglichkeiten schon ziemlich verplant. Wenn ihr mögt, teilt mir doch aber bitte eine Möglichkeit mit, wie ich euch eine Spende zukommen lassen kann : thomas_fiedler@gmx.de

- Die Idee an sich steht schon für sich selbst. Es war zwar sehr anstrengend täglich diese drei Stunden Input zu verdauen..aber trotzdem zog es mich wie magisch, süchtig an.
So vielfältige Ansichtsweisen habe ich noch nie in so kurzer Zeit genossen.
Wenn ich nicht schon meinen Weg gehen würde wäre ich heillos überfordert gewesen.
Eure liebevolle und sehr achtsame Führung hierdurch ist besonders zu erwähnen. Euch gehört mein vollster Respekt. So eine wunderbare energetische Arbeit kommt von tiefstem Herzen und ist in dieser Umbruchszeit so inspirierend. Ich bin geflasht und finde kaum die richtigen Worte..von Herz zu Herz eure Biggi

- Die vielen, teils sehr unterschiedlichen Zugangsweisen zum Thema "Erwachen" - und zu erkennen, daß jede/r einzelne Referent/in etwas ganz Eigenes, Spezielles beizutragen hatte. Bei vielen Beiträgen ist in mir etwas in Resonanz gegangen, habe ein tiefes Angesprochen- und Berührtsein wahrgenommen. Es tut oft auch einfach gut, zu erfahren (wie das auch einige der Referenten mitgeteilt haben), daß ich in meinem Empfinden & Wahrnehmen der (Mit- bzw. Um-)Welt nicht gänzlich allein dastehe - oft erliegt man der Versuchung, dies zu glauben, wenn man mal wieder längere Zeit in der Leistungs- und Verstandesgesellschaft agieren und tätig sein mußte .... seufz ....

- Ihr wart -(seid) zauberhaft. Dankeschön von Herzen für die wunderbare Interviews. Liebe Licht und Lachen wünsche ich euch. Ildiko aus Berlin

- Ich hatte anfangs ein wenig schwierigkeiten, mich zurecht zu finden. vielleicht , wenn möglich , einfacherere zugänge zu den interviews....?!

- Eure Art, die Interviews zu führen.
Kurze Beschreibung, was der Inhalt der Interviews ist, was Euch berührt hat.
Ihr seid einfach so, so, so so so großartig bei diesem Kongreß - UNBESCHREIBLICH :-))))

- Ihr habt es wunderbar organisiert und die Interviews respektvoll, sehr offen und flexibel gestalten. Behälte eure Natürlichkeit, Neugier und freudlichkeit, dann wird den nächsten kongress auch so spannend,inspirierend und erfolgsreich (im Sinne von segenreich) sein!

- - Inspiration, neue Begegnungen
- ein wunderschönes Geschenk für das wir euch von Herzen danken
- eine dichte, intensive Zeit

- Die vielfalt der verschiedenen interviewpartnerInnen, eure Fragen

- Hallo Katharina u.Thomas,

Ihr zwei zusammen habt mir beim Kongress besonders gut gefallen.Eure Natürlichkeit u.Offenheit und die Art u.Weise wie ihr eure Fragen stellt.
So echt u.ehrlich.
Danke für den Kongress!
Wunderbar!!!!!
Schön,dass man die Interviews 24Stunden anschauen konnte.
Danke für euer Geschenk(3Videos nochmal aussuchen zu dürfen).

Eure Liebe ist so zu spüren...

Alles Liebe
Namasté u.Om Shanti

- Die Vielfalt der unterschiedlichen Antworten und Erfahrungen. Eure natürliche liebevolle und respektvolle Art zu fragen, darzusein....

- Euch! :-*

- Eure liebevolle Art. Die guten Fragen von euch.

- die Kommunikation, alles war gut erklärt und übersichtlich.

- Dass ihr so viele erwachte Menschen davon überzeugen konntet hier mitzumachen. So hatte ich die Möglichkeit den Erwachensprozess von jeder erdenklichen Seite aufgezeigt zu bekommen. Ein wahrlich himmlisches Erlebnis. Mit ganzem Herzen danke ich Euch für diesen Aufwand und für diese Mühe.

- Bewusstseinsarbeit,Quantenheilung

- die 24 stündige Bereitstellung der Videos..... Uhrzeit des Erscheinens, Flexibilität und Vergehen

die weite Breite -der Vielfältigkeit , die UnEndlichkeit in den gespürten Tiefen der jeweiligen Interviewpartner , die Unermesslichkeit des Nichts und Seins in seiner/n vergänglichen Form(en) und die Lockerheit,

die Natürlichkeit im Fluss der "SachLiebe" mit tiefer Berührt-und Bewegtheit in den Herzen

- Auswahl der Interviewpartner war sehr hochkarätig
ihr beide seid sehr authentisch
sehr professionelle Technik

- liebe Katharina, lieber Thomas, an dieser Stelle euch beiden ganz herzlichen und innigen dank für diese vielen, inspirierenden, berührenden, vielfältigen Interviews! Auch für eure offenen Art, die Bereitschaft euch zu zeigen - auch in eueren Unsicherheiten - das hat den Kongress sehr lebendig gemacht und es war eine Freude und ein Vergnügen eure Entwicklung im laufe des Kongresses miterleben zu dürfen!
In diesem Sinne bitter gerne mehr desselben
Licht und Liebe
Janina

Und vielen dank auch für eure Großzügigkeit!!!

- mir gefiel eure art des interviwes. wie ihr beide in euch seid. dass euer sein so unaufgeregt und so freudvoll und liebevoll dabei war. so ehrlich und authentisch. auch eure fragen fand ich erhellend.

- Die Art und Weise, also dass Ihr beide in Kontakt mit der Interviewten waren.
Jeden tag mit sovielen Menschen irgendwie verbunden zu sein.
Eure tägl. neue Ansprache u. Mitteilung der Interviewts
die Vielfalt der Aspekte

- Den tollen Anfangs-Trailer, wo das Foto des jeweiligen Referenten dann in gross erscheint.

- Liebe Katharina, lieber Thomas! Überhaupt, daß dieses Thema wichtig genug war, um es so in aller Breite in die Welt zu streuen - dafür Euch tausend Herzensdankworte.
Eure immerwährende Präsenz war sehr berührend, Euer genaues Erspüren, was gerade gefragt werden will. Ich habe förmlich gespürt, wie Ihr Euch führen ließet. Ich bin schon über 70 und habe viel erfahren und erforscht - und eine lebenslange Sehnsucht "plagte" mich schon, endlich diese Themen teilen zu können Meine Freude, daß 2 junge Leute sich so ein gigantisches Projekt vornehmen, war riesig. Wieviel Weisheit da im Raum war! Viel Neues dennoch. Gerade fällt mir der Satz des Dalai Lama ein: " Lebt Eure Vielfalt, nicht Eure Einfalt!" Diese vielen Wege vom gleichen Punkt aus mit dem gleichen Anliegen! Zweifel, Bestätigung, Ermutigung,..... alles wurde "bedient". Ein Goethezitat tauchte in mir immer wieder auf: "Die Menschen können es der Wahrheit nicht verzeihen, daß sie so einfach ist." So einfach!
Das Studium Eurer Gesichter war für mich besonders spannend - es war wie ein Lesen in einem Buch (das ich zum Teil schon gelesen hatte).
Ich glaubte immer, keine Süchte zu kennen - und nun kenne ich meine "Sucht" - ab morgen nun kommt der "Kaltentzug". Und doch, ich werde das Kongreßpaket nicht kaufen (verzeiht Ihr mir das?), weil ich immer gern Frisches zu mir nehme und auf Konserven weitestgehend verzichte. Und das für mich wohl wichtigste Interview (mit Pyar Troll )habe ich so 6-7 mal "geschafft".
Sollte Euch Euer Weg mal nach Thüringen führen, seid auch hier herzlich willkommen!

- Die Länge der Videos,
Und dass nur 3 pro Tag angeboten werden.

- Es ist sehr schön, die Experten so direkt zu erleben. Oft können sie ja auch in Youtube angesehen werden, aber eben nicht alle. Durch Euren Kongress hat sich für mich die Chance ergeben, Experten kennen zu lernen von denen ich bis jetzt noch nichts gehört hatte. Und das finde ich wunderbar. Herzlichen Dank an Euch!

- Eure authentische Art, die Interwiews zu führen

- unterschiedliche Menschen kennen lernen und einen Überblick zu bekommen.

- es war ein toller Kongress herzlichen Dank. Viele Wertvolle Impulse. Außerdem kam er genau zur richtigen Zeit für mich. Ein paar Tage vorher hat sich mein Freund von mir getrennt und ich ging durch diesen Prozess dank euch allen bewußt durch. Dieser Trennungsschock löste bei mir eine höllische Oberschenkelmuskelzerrung aus. Ich konnte einfach nicht laufen, musste dableiben, am Kongress teilnehmen Gott Lob - musste einfach durch und alles war da. Durch Arzt und Heilpraktiker bekam ich dann noch unterstützung auf der körperlichen Seite und heute bin ich in meiner Kraft in der Verbundenheit mit der Quelle und darf nur schauen, da nicht immer rauszufallen hihi. Hier ist nun das Handwerkzeug - ich danke allen und auch den anderen die mit dem Kongress scheinbar nichts zu tun haben aus meinem gestärktem Herzen. Auch meinem Freund der den Schock auslöste sage ich Danke Danke Danke ....das es dich und Euch gibt!!!!!
Ganz echt sein....das war genau der richtige Name für den Kongress. Die Intervieuws waren genial,wie sie waren, wie ihr wart echt und ohne Schminke und so wünsche ich mir mein und unser Leben. Die Wahrheit und die Klarheit........es ist alles gesagt
mit viel Liebe Ulrike Gabriele

- Vielen Dank dafür als erstes, es war sehr bereichernd! besonders gut fand ich die Vielfalt in der Auswahl der Interviews und davon könnte sogar noch mehr sein, also z.B. noch kritische Stimmen zur Advaita-Philosophie oder besser Ergänzungen. Vielleicht auch noch mehr Lehrer/innen aus dem englischsprachigem Raum und solche, die sich mit den buddhistischen Lehren sehr gut auskennen.
Alles Liebe!
Jutta

- Die Idee ansich ist schon klasse! Toll, sowas zu initiieren und druchzuziehen. Es hat meinen Horizont nochmal deutlich erweitert und mir gleichzeitig einen tollen Überblick über die aktuelle "Erleuchtungs-Szene" gegeben.

- Ihr habt mir besonders gefallen.
Der ganze Erwachens-Kongress war für mich ein Feuerwerk. Danke , danke, danke.
Ich wollte nichts anderes mehr machen, es hat mich total in den Bann gezogen und ich werde mir vieles nochmals anschauen, habe mir sofort nach Mooji das Paket gekauft und bereue es keine Sekunde.
Was ihr da vollbracht habt, kann ich gar nicht genug herausheben und es hat mir Mut gegeben, mich selbst einfach auch mehr zu zeigen. So natürlich und einfach und genau auf dem "Stand meiner Entwicklung", auf dem ich eben gerade bin.
Ich habe wundervolle Inspirationen bekommen, ich wurde desillusioniert, ich wurde geheilt und ich habe erkannt, dass ich bereits aufgewacht bin.
All das und viel mehr, das ich hier nicht in Worte fassen kann.
Es hat definitiv mein Leben verändert und wird es weiter tun und ist zum richtigen Zeitpunkt in mein Leben getreten.

Ihr sollt "euch" weiter behalten ;-)!!! DAs reicht schon.
Bleibt so natürlich, so offen, so neugierig und gestaltend und ehrlich. Das ist es alles, was es braucht.

In Liebe, von Herz zu Herz,
Joya

- Als erstes, ein enormes D a n k e schön für die Idee so viele verschiedene Menschen über das innere Abenteuer sprechen zu lassen.
Ich bin erwache seit ca. 5 Jahren auch, es ist ein Prozess, der immer neu und immer weiter geht.
Was mir immer noch fehlt, das sind Gesprächspartner, mit denen man immer mal austauschen könnte,
und so hat dieser Kongress auch diese wichtige 'Kommunikationsfunktion' .

Beizubehalten auf jeden Fall: 1. Eure frische natürliche Art Fragen zu stellen
2. die Vielfalt: 'Stars' und 'Newcomer'

- Die Vielfalt der Lehrer
Eure Bereitschaft, euch zu zeigen mit allem was so hochkommt und ansteht...und man hatte einfach das Gefühl, dass ihr nicht nur jemanden interviewt, sondern dass es an euch "arbeiten" darf, somit war es nicht nur ein Interview, sondern einfach berührende Satsangs.
Eure Unverfälschtheit und Gespür dafür, wann zu fragen, wann die Stille weilen zu lassen... das war sehr schön.



Nur schade finde ich es, dass Devasetu für seine ähnliche und unermüdliche Arbeit nicht so viel Feedback in all den Jahren bekam wie ihr in nur ein paar Tagen, habe mich gefragt, was das ausmacht? Ist es der "Hype" eines neuen Formats?? Habt ihr eine Antwort??? Die Inhalte der Intervwies sind ja doch alle sehr ähnlich... Natürlich könnte man sagen, weil es so ist...trotzdem interessant...

- Zu bemerken, dass es erhebliche Unterschiede in der Tiefe/Vertiefung bei den verschiedenen "LehrerInnen" gibt.

- Die Vielfalt der Lehrer. eure Authentizität und Echtheit

- Die sehr gute Auswahl an Teilnehmern u. die Breite an verschiedenen Möglichkeiten sich auszudrücken, die vielen verschiedenen Wege, die möglich sind beim Erwachen.

Eure Authenzität, euer Echt u. Wahrsein. :-)

- es war einfach super.................! ganz herzlichen Dank

- Eure spontane, offene, herzliche Persönlichkeit! täglich max. drei Interviews, fast nur deutschsprachige Interviews

- Eure herzlichkeit!

- Das die Videos gratis anzuschauen waren. Die vielen Lehrer/Innen mit den verschiedenen Intensitäten.

- Die Leichtigkeit und den Spaß!

- eine große Auswahl an Interviewpartnern
gemeinschaftliches Fragen
die Beschreibung zu den Interviewpartnern in den e-mails

- Es war toll....alles! Ich bin so dankbar für diesen Kongress. Er hat bei mir unglaublich viel in Bewegung gebracht und mich zu mancher Klarheit geführt.

- die Vielfalt der Teilnehmer
dass wir sie so auf einfache Weise kennen lernen dürfen
sehr inspirierend und anregend

vielen Dank supertolle Arbeit

- Vielen lieben Dank an Euch beide und alle, die beim Kongress mitgemacht haben! Für mich war es sehr interessant zu sehen, wie viele verschiedene Sichtweisen bzw. Ausdrucksweisen es fuer das Erwachen gibt. Meine klare Favoritin ist Byron Katie und ich habe mich sehr gefreut, dass sie dabei gewesen ist.

- der gegenseitige Respekt, den anderen in seinem Sein einfach so zu akzeptieren

und es schien, als ob die Fragen aus euch "heraus geflossen" sind - zu spielen, mit dem was kommt....das ha mir sehr gut gefallen

- Der kurze Überblick/das Thema mit Fotos der Interviewpartner.

- Eure Direktheit und Berührbarkeit

- Ich kann keine einzelne Sache hervorheben. Tolles Angebot von Euch. 3 Videos pro Tag waren für mich persönlich viel.
Ihr seid großartig und ich kann Euch nur von ganzem Herzen Danke sagen und mache das wirklich liebend gern.

Herzliche Grüße

Regina Winkler

- Die langen Augen-Blicke (bei Anssi z.B.), die Stille, die manchmal auftrat und die persönlichen Fragen.

- Byron Katie

- Die Online- Teilnahme mit kostenfreie Einladung/Teilnahme und der Möglichkeit durch Paket buchen, den Kongress zu finanzieren.

- Am meisten hat mich das Interview mit Katharina und Thomas Nesselberger berührt. Es ging sehr tief in mein Herz. Ihre Worte waren für mich so klar verständlich und sie haben mir so aus dem Herzen gesprochen. Danke dafür.

- Liebe Katharina, lieber Thomas
ich bin noch sehr berührt vom Interview mit Byron Katie. Das war wirklich wundervoll!!
Ich möchte euch aus ganzem Herzen DANKE sagen, für eure tolle Herzensarbeit.
Es ist sooooo ein großes GESCHENK, das ihr so vielen Menschen gemacht habt.
Mit so viel Hingabe, Mut, Geschick, und Authentizität habt ihr so viele wunderbare
Menschen - Heiler, Lehrer, Lehrerinnen und Lebenskünstler interviewt und damit ganz viele Menschen erreicht und inspiriert.
Ihr seid einfach GROSSARTIG!!! Behaltet eure aufrichtige und ehrliche Art Fragen zu stellenl.
Alles Liebe & Gute und viel Erfolg für einen weiteren Kongress! Seid liebevoll umarmt. Brigitte :-))

- Die absolute Natürlichkeit in der Gesprächsführung und der daraus entstandenen ehrlichen Antworten. Ich habe mich so oft dabei gesehen, als wäre ich wirklich "dabei" und konnte die wunderbare Energie fühlen, die alle, egal ob Interviewer oder Interviewter, ausgestrahlt haben. Danke für diese Möglichkeit dabei sein zu dürfen.

- DAS Ihr ihn gestaltet habt.

Sprich :die Tatsache,das es ihn gibt.

Die Vielfalt der Sichtweisen der einzelnen Personen.
Die Liebe die fliesst bei jedem von ,zu und durch jeden .
Die Energie die entsteht durch den Kongress selber und den Einfluss den dieser Kongress hat auf Deutschland AU etc.
Diese Energie bewegt so sehr viel mehr gerade jetzt wo so viele Emigranten durch die Länder ziehen mit all Ihren Trauma..Traumata.Welch Glückseligkeit.
Ich finde es toll ihn immer wieder abrufen zu koennen und somit zur Zeit meiner Wahl den oder die mir anzuhoeren,schauen...
DANKE SO SEHR!!!

- Eure Offenheit und Natürlichkeit als Interviewende hat mir sehr gefallen, und dass ihr den Interviewpartnern Raum gebt, dass ihr eure Fragen nicht eine nach der anderen ablest, sondern das Gespräch sich entwickeln lasst. Dass ihr "ganz echt" dabei seid. Dass ich mich durch eure täglichen Mails persönlich angesprochen fühlte und eingeladen wurde, die Freude zu teilen, die auch ihr und viele andere am Kongress empfinden. Ich freute mich immer schon auf die täglichen Mails von euch.

- Die Einfachheit

- Die kostenlose Verfügbarkeit, die Vielfalt der Redner

- Die verschiedenartigkeit der Interviewpartner.
Die Fragen zum aktuellen Zeitgeschehen.

- Bryon Katie

- Ich bin da vollkommen wertfrei und nehme dankend an, was mir geboten wird.

- Ihr habt das ganz toll gemacht. Ihr ward so ehrlich, so authentisch..Ganz vielen lieben Dank!!!!!!!!!

- Mir hat alles super gefallen! Sei einfach dabei❤️

- verschiedene gäste mit unterschiedlichen weltanschauungen

- Die Vielfalt der unterschiedlichen Sichtweisen fand ich interessant.
Aber wie schon erwähnt, Romen Banerjee ist einer der ganz wichtigen hier und heute. Mehr von ihm - durch ihn - wäre seht schön.

- ich bin eine alter Mann und jetzt erst nach meinem zweien heftigeren, totalen Zusammenbruch auf Euch und Eurere Arbeit aufmerksam geworden. Ich habe nach den Videos ein Gefühl von Liebe, von dem, wo ES mich hinzieht - Euch macht weiter auf Eurem herzlichem Weg

- Die Herzlichkeit, Offenheit und Wahrheit.

- Liebevoller respektvolle stimmung

- Die Durchführung in der Art hat mir gefallen.

- Eure Herzlichkeit.

- Ihr Beiden, liebe Katharina und lieber Thomas habt diese Interviews wundervoll, mit so viel Herz geführt. Es gibt gar nichts zu beanstanden, im Gegenteil. Es war jedesmal wundervoll. Alles beibehalten und doch ist alles immer wieder neu aus dem Moment heraus. Und es ist wieder wundervoll.

- die Inspiration und die Verschiedenartigkeit der Interviews - ich hätte mir von mir selbst heraus manche nicht angesehen, dafür bin ich sehr dankbar

- Halle liebe Kahtarina und lieber Thomas

Das habt Ihr ganz toll auf die Beine gestellt.
Konnte leider nicht alles sehen.
Für mich persönlich waren drei zu viel an einem Tag, so neben dem Job.
Da ich allerdings schon sehr viel gelesen studiert und
Seminare und alles gemacht habe,paßte es.

Vielen Dank leider konnte ich Euer Interview nicht sehen.
Ich finde euch supersymphatisch.
Würde mich freuen, wenn ich das noch schauen könnte.

liebe Grüße Marion Leuschner

- Die Echtheit aller, einfach zu sich zu stehen

- Die täglich Auswahl.

- Eure Offenheit und offenen Fragen zur Wahrheit - dem Selbst

- Die Vielfalt der Leute die ein Interview gegeben haben!

- Die Offenheit, eure authentische Art zu Fragen und mit den Interviewpartner*innen zu sein, die Art der Kommunikation, die Rückmeldungen anderer Teilnehmer*innen und vor allem, dass ich das Kongress-Paket kaufen konnte und jetzt alle Zeit der Welt habe, mir in Ruhe nach und nach alle Interviews anzuschauen. Danke für eure Arbeit, eure Offenheit, euren Mut und euer Vertrauen.

- Vielen Dank für daen Kongress.

- IHR!!! Ihr zwei wart so dermaßen offen und wahrhaftig...wunderschööön! Eure Fragen jeweils vortrefflich flexibel adaptiert. Der Service hat geklappt wie am Schnürchen ! TAUSEND DANK AN EUCH...umärmel.....

Insgesamt habe ich einen eindeutig tiefen Geschmack entwickeln können...der mich jeweils in beiden Perspektiven beläßt...jedoch die Inklusion DARIN den Vorrang bekommt...so kann ich gut weitermachen...

- Die doch unterschiedliche Herangehensweise der einzelnen Interviewpartner bzw. eure Auswahl dieser Interviewpartner

- -Eure persönliche Art -in den Interviews und den Beschreibungen darunter -dass Ihr auch persönlich spürbar werdet
-die Form -3 pro Tag, kostenlos gefällt mir

- Die Echtheit aller Beteiligten.

- -Das Gefuehl von "Gemeinschaft",das entstanden ist...-es ist anders an wenn ich mir "allein" zuhause ein Interview auf youtube ansehe-...es gibt so viel mehr Kraft. Und fand´s toll so in diesen Tagen immer irgendwie ein date online zu haben auf das mich mich gefreut habe.
-Es ist toll so ueber einen bestimmten Zeitraum die Interviews zu schalten,also ueber eine Woche lang,da vertieft sich so viel mehr. Ich merke das hat in mir viel mehr ausgeloest an eigenen Prozessen!
-Toll auch ,dass man die Interviews geweils fuer 24 Stunden sehen konnte. Und super Euer Kongress Angebot...weil einige Interviews hatte ich gar nicht die Zeit mir anzusehn und kann es jederzeit nachholen .
-Die persoenliche Art von Euch Beiden die Interviews zu fuehren , sehr liebevoll und respektvoll...Eure Vorbereitung und auch Hervorheben der speziellen Art des Menschen den Ihr interviewt habt!
-Die jeweiligen links zu den web Seiten der Interviewten....um sich persoenlich in Verbindung zu setzen. Mich inspiriert es vielleicht den einen oder anderen Lehrer kennezulernen,einen retreat zu machen ,oder so.
-Schoen find ich dass kein "Dogma"verkauft wurde,sondern das Vorstellen verschiedener Wege,Ansaetze zum Thema " Erwache"....
- Ja,ueberhaupt sooooo viele spirituelle Lehrer,innen neu kennengelernt zu haben!!!!!

- Mir hat alles gefallen, ihr als Moderatoren so warmherzig und klar, und eure Interview Partner so verschieden, und so hilfreich euch zu zuhören ganz herzlichen dank!

- Die Vielfalt und Offenheit, so wie die Authentizität

- Ich hatte vor diesem Kongress noch nie etwas von euch beiden gehört. Es waren einfach wunderschöne Interviews. Und ihr habt mein Herz berührt. Ich empfinde euch beide, jeden auf seine einzigartige Weise, absolut authentisch, mitfühlend, berührbar, sehr natürlich, offen und gegenwärtig. Dadurch habt ihr diesen Kongress geprägt. Mir hat auch sehr gefallen, dass ihr eure eigenen Erfahrungen mit eingebracht habt und eure Fragen waren einfach super.

Seid einfach weiterhin ihr selbst.

Danke nochmal von ganzem Herzen für dieses wunderschöne Event (und auch für den kostenfreien Zugang). Es war ein Genuss dabei zu sein und eine Freude euch kennenzulernen.

Alles Liebe.

- Samarpan

- Die Natürlichkeit, mit der ihr beide die Interviews geführt habt. - Einfach authentisch -
Die Fragen, die von Euch gestellt wurden kamen aus dem Inneren, oft spontan und waren nicht (management-mäßig) "durchgetackert". Fand ich sehr gut.
Super war auch, dass man es sich selbst einteilen konnte, wann es am besten passt, die Interviews zu sehen.

Ihr habt eine großartige Arbeit geleistet. Genießt es und freut Euch, was geschehen durfte und noch geschehen wird.

- Es waren sehr interessante, tiefgründige, berührende und bereichernde Interviews. Herzlichen Dank allen Beteiligten, vor allem natürlich Katharina und Thomas für ihre grosse Arbeit! Mein spiritueller Weg ist nicht einfach und es hat gut getan, zu hören, dass ich damit nicht alleine bin. Vielen Dank, ihr habt mir viel gegeben!
Ich wünsche euch allen alles Liebe und Gute!

- Grias eich, ALLES hat mir besonders gefallen - ihr und eure InterviewpartnerInnen. DANKE, von HERZen dass ihr euch so viel Zeit genommen und verschenkt habt. Gabi aus Waldburg (nahe Freistadt)

- Meine Lieben, von Herzen danke ich Euch und all denen die mitgewirkt haben an dieser wunderbaren Arbeit.
Einfach großartige was ihr da geleistet habt.

- Alles !!!!!! Ich bin sooo berührt.

- Der super einfache Zugang per Mail.
Die technische Livebetreuung, die ich nutzen durfte und wo mir sofort geholfen wurde.

- -die große vielfalt der verschiedenen Menschen liebe ich sehr.
-ffür mich persönlich war es von besonderer Bedeutung, wie unterschiedlich einerseits u d doch wie in mancher Hinsicht wieder sehr ähnlich die Menschen sich im erwachten Zustand zeigen. Habe selbst den Erwachprozess durchlaufen und für mich ist es auch interessant zu hören, und es ist auch meine Erfahrung, dass es danach auch noch immer weitergeht (tiefer)
mit den eigenen Prozess en.
-es war ein Segen für mich diese "Verwandschaft" zu fühlen
Was mir sehr gefallen hat, und was schön ist, wie offen und ehrlich ihr beiden Euch gezeigt habt.

- Diese Echtheit, das Gefühl, welches bei allen so toll rüberkam.

- Die Auswahl der Interviewpartner.

- Eure authentische und offene Art, die Interviews zu führen.

- Die Art, wie IHR BEIDE mitgegangen seid, es für euch zu einer persönlichen Erfahrung gemacht habt. Das hat für mich diese Interviews von "normalen" Viedeos unterschieden. Auch hattet ihr eine gr. Offenheit für diese Vielfalt von unterschiedlichen Sehens- und Herangehensweisen. Ich musste meinen Geist und Herz dafür manchmal erst weiter öffnen :-) Ihr habt mir dabei geholfen - danke!
Den bunten Strauß der so verschiedenen Leute.
Ein bisschen hat es mich gepiekt, dass ihr ein paar "berühmte" Lehrer, wie Byron Katie, Samarpan und Mooji mehr und ehrfürchtiger begrüßt und bedankt habt als die "normalen", (noch) nicht so berühmten.

Danke von ganzem Herzen für euren Einsatz, eure Liebe!!
Joy Fischer aus Freiburg

- die freiheit der fragen

- Alles - ihr habt das wirklich toll gemacht. Vielen lieben Dank für eure Arbeit!

- ...dieser wunderbare bunte Strauss an den unterschiedlichsten Formen zur "Nicht-form". Ich habe auch immer wieder gestaunt, was da mit jedem neuen Interview auftaucht (ich bin mir meiner eigenen Neugierdsnasennatur bewußt geworden ;-).

Immer wieder großes Entzücken, beglückt Sein und ein Feld schwingender Freude ist in mir aufgetaucht. ...und viel Inspiration... ...und ein großes Vernetzen und Verweben der verschiedenen Formen hat stattgefunden, einfach durch das stattfinden und dabei sein.

...und was mich ganz besonders berührt hat, war: euch bei eurem Weg zuzuschauen in eurer offenen Präsenz, es war und ist gleichzeitig die Schau auf das eigene Sein in einem Prozess, der gleichzeitig stattfindet.

Ein ganz ganz großes danke danke danke!!!

- Mir hat es extrem viel geholfen mir selbst näher zu kommen!!! Ich bin euch zutiefst dankbar!!! Ich habe meine Kinder schlafen gelegt und konnte es kaum erwarten abends die Interviews anzusehen...
Besonders war das es so ein breites Spektrum war, worüber geredet wurde. Alle Emotionale Vorkommnisse, vor allem über die Weiblichkeit.

- eure ehrliches und fröhliches Wesen

- Die Vielfalt, die Wertschätzung, eure Präsenz,
Das grosse Wissen und die Erfahrung, die Wahrnehmung von all den grossartigen Persönlichkeiten, die ich sonst nie kennen gelernt hätte.

- Es hat mir gefallen, dass der Zugang für mich so unkompliziert möglich war; ich fühlte mich gut informiert; die Links haben bestens funktioniert. Danke für manche kluge Frage, die ihr gestellt habt und die mich genauso interessierte; Danke für euer aufmerksames Zuhören, das hat es mir leichter gemacht ebenfalls dabei zu bleiben; Danke für eure strahlenden Gesichter und die Liebe, die spürbar ist und das Engagement, das ihr in dieses Projekt gesteckt habt.

- Die Vielfalt

- Herzlichen Dank für den kostenlosen Zugang, ich würde mich freuen wenn das so bleibt.

- Es war rundum wunderschön. Ihr beiden: Katharina und Thomas, ihr habt mir gefallen. Ihr kommt so natürlich und herzlich rüber, das erzeugt
eine ganz schöne Atmoshäre. Man spürt, es geht nicht um Kommerz/ Gewinn, sondern um das Menschsein, das menschliche Bewußtsein, das Miteinander, Liebe.

- Mich hat besonders die Vielfalt der Interviews, die verschiedenen Facetten und Wege zu einem Leben in Frieden und Freiheit berührt. Die verschieden leuchtenden Facetten der "Lehrer" in ihrer Einmaligkeit und sie alle weisen mich auf "DAS".
Danke für euer Dasein und die großartige Arbeit, so eine geniale Idee, dies zu manifestieren.
Ich freue mich, dass ich dabei sein durfte und ein Stück tiefer "gefallen" bin - in mich SELBST.
Doris

- Eure wertschätzende Art des Interviewens, die Vielfaltder Interviewpartner

- Eure Offenheit und Einfachheit, Echtheit und Liebe.

- Eure offenen Herzen, die Natürlichkeit, die Einfachheit, der Mut für diesen Kongress und zu Eurem Authentisch-Sein.
Danke aus tiefem Herzen

- Alles!

- Länge der Interviews von Ca.1Stunde

- Die Vielfalt der befragten Personen.
Die win-win-Philosophie für alle Beteiligten.
Danke!

- Was mir besonders gefallen hat? Ich war begeistert und fieberte dem nächsten Interview entgegen. Wie ein trockener Schwamm sog ich die Worte in mich ein und bin froh, das ganze Paket gekauft zu haben, so dass ich die eine oder andere DVD mir wieder anschauen kann.

- Eure selbstlose, liebevolle Art. den Interviewten zu begegnen....Herzlichkeit und Authenzität...

Die Unterschiedlichkeit der LehrerInnen...

- Der Anstoß zum Weitermachen. Die Einblicke auf die Erfahrungen anderer, der Weg des Sehens und wie er sich zeigt.

- Eure Authentizität und natürlich Referenten, die ich sehen durfte (habe nicht alles sehen können)

- Die Qualität.

- Die Vielfältigkeit - das zusammenfinden "verschiedener Menschen " die doch alle dasselbe sagen
Die Stille
Der Input an "Wissen "

- Hallo Ihr Lieben,
Ich fand es super, dass Ihr viel Raum für das Geschehenlassen gelassen habt.
Die Bandbreite war auch sehr inspirierend und hilfreich, dass Kernsätze zu den Teilnehmern dort standen und auch gleich die Links zur Homepage.
Herzlichen Dank & Gruß
Katja

- Wunderbare Organisation z.B. die Benachrichtigung zu den einzelnen Interviews, toll: die 24std. Verfügbarkeit, die Verlinkung im extra Fenster

Vielen Dank für diesen Kongress! Mir ist vorher gar nicht bewusst gewesen, was für ein Arbeits- Zeit - und Energieaufwand es ist, so etwas ins Leben zu rufen. Ich bin begeistert von eurem Engagement, eurer Offenheit - bes. in eurem eigenen Interview - alles ganz dem Thema entsprechend: ganz echt sein. Sehr authentisch! Und vielen Dank für die Auswahl der spirituellen Lehrer - die ganze Bandbreite - sehr inspirierend und unterstützend! Und ich habe durch euch Lehrer kennengelernt, von denen ich sonst vielleicht nie gehört hätte - die aber wichtige Botschaften für mich hatten.
Alles in allem: Eine große Bereicherung und besonders wichtig in dieser Zeit!
Namaste!

- Die Themen ECHTHEIT, INTEGRATION von Schattenanteilen etc. wie sie Jörg Wewereit, Hartwig Kopp-Delaney und Christian Meyer vorgetragen haben. Und DAS aus ganz persönlichem Grund: Ich bin mit einem Licht-und-Liebe-Scheinspirituellen verheiratet, der mich für meine Echtheit für dumm und krank hält. Er ist so abgehoben, dass er mich als Person im täglichen Leben ignoriert, denn ich sei Illusion, es gäbe mich nicht, wie er sagt. Ich weiß um die Illusion, doch die Vermischung der Ebenen, wie er es betreibt, bringt mich auf die Palme. Bewusstheit gilt für ihn nur im höheren spirituellen Sinn, also spirituelles Bewusstsein. Im täglichen Leben lebt er unbewusst, rücksichtslos und egoistisch mir gegenüber (weil es mich nicht gibt). Alle anderen gibt es schon. Mit denen lohnt es sich zu reden, sich zu verabreden, Zeit zu verbringen. Mich gibt es nicht für ihn, kein Sex, keine Umarmung, keine Verabredung, kein gemeinsames Essen. Angesprochen darauf, ob er noch Interesse an der Fortführung der Ehe habe, antwortete er: Ich stehe dir zu Seite, solange du es willst. Er steht mir also zur Seite mit dem mir-nicht-zur-Seite stehen. Klingt schizophren, nicht wahr?

- Liebe Katharina, lieber Thomas!
Der Kongress war für mich, Julia (39) und meine Mutter, Ursula (80) ein großes Geschenk! Und wir sind sehr dankbar für Eure "Arbeit", für Euer So-Sein. Für Eure unverstellte Offenheit und Spontanität; für Eure absolute Ehrlichkeit.
Von Herzen Dank für die Möglichkeit die vielfältigen Ausdrucksformen des Seins "jenseits der Person"- als eine schillernde Kostbarkeit - wahrnehmen zu dürfen. Das transformierende Feld, das der Kongress hat entstehen lassen, war deutlich spürbar und wirkt in und durch uns weiter, ganz praktisch, ganz einfach und doch überraschend. :-)
Gerade für mich (Ursula) war es eine wunderbare Möglichkeit mich noch einmal ganz neu sehen zu dürfen und unterschiedlichste Impulse wahrzunehmen. Die intime Offenheit im Austausch hat mich sehr berührt.
Für uns, als Mutter und Tochter, war gerade das gemeinsame Erleben und der daraus hervorgehende Austausch sehr wertvoll. Es lässt uns eine neue Ebene der Verbundenheit jenseits der familiären Bindung spürbar werden.
Wie ein Wunder scheint die Choreografie des Kongresses. Sie führte uns durch die Erfahrung des Transpersonalen hindurch, zu den unterschiedlichsten Aspekten die sich ausdrücken wollten, bis hin zu Romen Banerje, der sehr schön das "Menschliche" in den "Erwachten" wieder erscheinen ließ. So scheint sich jetzt zum Ende des Kongresses der Kreis in UNSER Hier und Jetzt sein wieder zu schließen. Etwas wehmütig sehen wir dem Ende entgegen - bei dem sich das Feld wie ein Ausatmen wohl auflösen wird - um sich dann natürlich in anderer Form wieder neu zu bilden. ;-)
Ein zentraler Satz, der mir, Julia, Orientierung gibt und nun wegweisend erscheint, ist: "Mit Buddha den Berg hinauf und mit Jesus wieder runter."


In freudiger Erwartung auf das, was sich nun durch uns zeigen möchte,

grüßen wir Euch - aus einem zu mehr Liebe erwachtem Herzen! :-)
Julia und Ursula

- Ich fand es besonders gut, dass Ihr nach meinem Eindruck aus der Sache heraus motiviert seid und das Geschäftliche zwar professionell gehandhabt wird, jedoch nicht zu lasten des Inhalts geht. Ich hoffe, Ihr erliegt nicht der Versuchung des Erfolges. Leider habe ich schon sehr, sehr viele gute Menschen gesehen, die über den Erfolg ihre Integrität verloren oder zumindest verwässert haben. Es ist eine sehr große Herausforderung, mit wachsender Popularität radikaler zu werden. Wenn ich Euch hierin unterstützen kann ... jederzeit sehr gerne ... Eure Bekanntschaft ist mir eine Ehre, Euer Romen

- die inspiration durch einige der lehrerInnen, die mich persönlich angesprochen haben.
dafür herzlichen dank!

- Ich fand eure Aufrichtigkeit wunderbar und habe eure Interviews sehr genossen, doch wäre ich mit zweien auch zufrieden gewesen, Mir war es fast etwas zuviel, weil es sehr intensiv war. Bitte unbedingt weitermachen und herzlichen Dank für all eure Arbeit, alles, alles Liebe für euch.

- Die Vielfalt hat mir gefallen und eine Möglichkeit der Selbstwahrnehmung geboten. Die eigenen Reaktionen, Ideen und Urteile zu sehen und sie dadurch auch wieder gehen lassen zu können. Es war ein echtes Geschenk und ihr drei (Georg hat sich auch super angefühlt) wunderbar!!! Danke!!

Das Paket habe ich sofort gekauft, denn es ist wirklich ein Schatz auf den ich zurückgreifen kann, bis zu nächsten Kongress.
Ich bin so dankbar, dass ich dabei sein durfte.

- Viele Sichtweisen auf ein Thema

- Die Vielfalt der Interviewten

- Ich danke Euch von ganzem Herzen für Eure Liebe, Eure Offenheit, Eure Ehrlichkeit und alles weitere . . .

- Herzlichen Dank für euer Engagement! Die Vielfalt an Sprechern ist großartig.

- Ich fand es großartig auch (mir) weniger bekannte LehrerInnen kennenzulernen. Jeder Mensch hat seine eigene besondere Art und Weise sich mitzuteilen, dadurch wurde alles so bunt.
Gefallen hat mir eure herzliche, offene und liebevolle Art und Weise mit den Interviewten zu sprechen.
Vielen Dank für alles ;-)))

- Als erstes: Herzlichen Dank! Am besten hat mir Euer liebevoller, natürlicher, offener und kontaktvoller Interview-Stil gefallen. Sehr schön auch, Euch beide als Team und als Paar zu sehen. So kann gute Partnerschaft gehen!
Was mir auch gut gefallen hat, waren die kurzen Zusammenfassungen der Haupt-Themen der 3 "Tages-Interviews" (in der email). Da konnte man sich schonmal einschwingen. Und hinterher das Einblenden der jeweiligen Internet-Seite, falls man mehr wissen wollte.
Auch die Möglichkeit, mit Zeitversetzung zuzuschauen hat es erleichtert, im Alltag viel teilzunehmen.
Und natürlich die Auswahl der verschiedenen Menschen, die tolle Dinge zu sagen hatten.

Aber was mich am meisten berührt und bewegt hat, war die LIEBE, die ich die ganze Zeit über in Eurem Kongress (und darüber hinaus auch in meinem Alltag) spüren konnte. Danke!

- ALLES! ihr macht eine ganz wundervolle arbeit.

- Es war großartig und absolut erfüllt ❤️🙏🌟Gerne wieder auf ein Neues 👍🌹Danke an Euch beiden 🙏Namaste ❤️

- Das was ich aus zeitlichen Möglichkeiten gucken konnte hat mir gut gefallen. Die Vielfalt war faszinierend.

- ich liebe, dass ihr den Zugang für eine begrenzte Zeit kostenfrei gehalten habt. Das ist einfach so schön.
Ausserdem fand ich so geil, dass ihr eine Vielfalt von unterschiedlichen Lehrern interviewt habt und euch damit ganz klar nicht positioniert habt. Diese Vielfalt ist toll!

- Die Natürlichkeit und Echtheit- der Titel "ganz echt sein" hat nicht zuviel versprochen...
Habe für mich viele "hilfreiche Erkenntnisse" wirklich erfahren können- bin tiefer gesunken in mein Selbst- sehr schön, vielen Dank!!! Unbezahlbar!"!
Ich habe mich wieder erkennen können in euch als Spiegel- und gerade dir Katherina, mag ich besonders danken. Schwester, Freundin, gegenüber, Frau- was ich alles durch dich und in dir sehen durfte, dass du dich durch seine OFfenheit zur "Verfügung"stellst. Hat mich manches Mal zu Tränen gerührt.

- eure Offenheit und Menschlichkeit

- Liebe Katharina und lieber Thomas,
Ich finde es so wunderschön was ihr beide gemacht habt. Ich kann Euch nur von ganzem Herzen danken.
Bin berührt und danke Euch einfach sehr!!!!
Vielleicht werde ich eine DVD kaufen, das wird sich noch zeigen. Im Moment bin ich noch so voll, dass ich grad kein Muss verspüre, aber das wird sich sicher ändern und dann werde ich bestimmt eine oder mehrere kaufen.
Ihr seid zwei so tolle und liebevolle Menschen!
Danke nochmals.
ich umarme Euch und alles Liebe für Euch.
katrin

- Alles

- Offenheit, Berührbarkeit, Ehrlichkeit/ Echtheit, Stille, persönliche Fragen, tolle Organisation, Transparenz, Optionen

- Dankeschön und tiefer Respekt!!! Es passt alles bis aus Kleinigkeiten...

- Es waren so viele Eindrücke und Inspirationen von verschiedenen Interviewpartnern zu einem Thema, mit dem ich mich vorher nie so intensiv beschäftigt habe. Die gewonnen Eindrücke werden nachhaltig zum Nachdenken anregen und das Leben verändern/beeinflussen. Vielen Dank dafür !!!

- Euer entspanntes Sein, Eure durchgehende Sitzhaltung Herz-an-Herz, das Lachen miteinander, die zugewandte Stille immer wieder, die Fülle und Unterschiedlichkeit der Anregungen, Wegweiser - ich habe in fast alle Interviews wenigstens rein hören können und dann entschieden, wenn mich die Botschaft erreicht , mehr oder alles zu hören.
Danke, danke, danke- ich liebe Euch.

- Tolle Menschen kennengelernt, viele Herangehensweisen, Sichtweisen, man kann sich das raussuchen, was einem jetzt gerade hilft, einen anspricht, einen berührt. Viel Respekt voreinander gespürt, immer von beiden Seiten.
Viel Neues, Spannendes innerhalb kurzer Zeit.

- Eure Herzlichkeit, Offenheit, Ehrlichkeit ... eure menschlichen "Schwächen" ... euch auf dem Weg von Interview zu Interview mitzuerleben ... die Art - eure Art - der Fragestellung.

Großartig fand ich auch die Auswahl der Lehrer ... so ein breites Spektrum in kurzer Zeitspanne so intensiv zu erleben und mir meine eigene Meinung zu bilden ... mich berühren und bereichern - also beschenken - zu lassen. Und ich habe genossen, dass der Kongreß kostenlos angeboten wurde.

Das ganze Setting strotzt vor Lebensfreude, Humor, Intelligenz ... DANKE für diesen tollen Kongreß!!!!

- Ich finde ihr habt sehr, sehr gut interviewt!
Sehr aus dem Moment heraus, sehr präsent, ohne Wertung, gute Fragen.
HERZliche Gratulation!!

- Die unterschiedliche Auswahl von spirituellen Lehrern. Diese Bandbreite war einfach toll, berührend, informierend, befreiend!

- .., dass ihr euch vorbereitet habt auf die einzelnen Lehrerinnen und zu ihrem spezifischen Wirken gefragt habt und das in freiem Gesprächs-fluss, sehr schön!!.
Reinfragen in das persönliche Erleben und und konkrete Prozesse, wie war das bei dir, was hat geholfen etc find ich aufschlussreich u. hilfreich für andere
.., dass nicht nur die immer gleichen Advaita Floskeln bedient wurden a la .. hier gibts ja niemand... etc

- Der kostenfreie Zugang zu den Interviews ist echt klasse und die win-win-win Idee dahinter, herzlichen Dank!
Die giangantische Verbreitung über das Internet ist phänomenal, mögen es Millionen werden !

- Es hat mir besonders gut gefallen, dass ihr, liebe Katharina und lieber Thomas, euch auf den spirituellen Lehrer, Lehrerin eingelassen habt und wenn es keine Fragen mehr gab oder es nicht mehr angebracht war, keine Fragen mehr gestellt hab. Es war alles so fließend und passend. Ich habe so einen spirituellen Kongress das erste Mal erlebt und erleben dürfen. Das Universum hat mir Euch zur richtigen Zeit geschickt. Danke.

Es war kein Interview im klassischen Sinn, oder im weltlichen Sinn. Es war einfach. bzw. Es ist.
Danke.

Behält dies auf jeden Fall bei. Wobei, das macht ihr sowieso, weil ihr so seid, wie ihr seid :-)
Danke

Und dadurch hat es mir auch gefallen, dass den spirituellen Meistern der freie Lauf gelassen wurde. Die Fragen waren unterstützend, um einen Weg vorzugeben, wie es sich dann entwickelt, das passiert einfach. Danke, für diese Interviewtechnik. So einfühlsam und spürend. Danke.

- Die Echtheit mit der Ihr fragt!

- Die Vielfältigkeit der Sichtweisen.

- Die große Vielfalt und doch geht es immer um die Liebe und das authentisch und ganz in mir und bei
mir sein.

- Eure Natürlichkeit

- Die so ungeheuer oft durchscheinende süße Berührtheit.Gnade pur.Danke.

- Werner Ablass

- Das eine unglaubliche Vielfalt des Erwachten Seins für mich spürbar wurde.
Die Möglichkeit eine große Anzahl Erwachter "persönlich" zu erleben und deren unterschiedliche Arbeit und Ansätze sich ins Leben einzubringen kennenzulernen.

- Dass die Videos kostenlos für alle zur Verfügung standen.

- Die vielfalt der Interviewteilnehmer und die gute, vertraute Atmosphere zwischen Euch.

- das design und die experten

- Die Vielfalt und die verschiedensten Ansichtsweisen und Ansatzpunkte zum gleichen Thema.
Und die tollen, gut nachvollziehbaren Fragen, die gestellt wurden.

- Die tolle Athmosspäre!

- die vielen inspirationen

- Die Vielfalt und Verschiedenheit

- kostenlos

- Die Möglichkeit, verschiedene spirituelle Lehrer/innen kennenzulernen
Die authentisch liebevolle Art von Thomas und Katharina
Die gute Organisation und Bereitstellung der Interviews
Das Gefühl mit einer erwacht-interessierten Community verbunden zu sein
Sehr anregend

- die tollen Lehrer

- Die Vielfalt und die herzliche Art der Nestelbergers

- Seid mit euch und eurem Gegenüber in Berührung / im Kontakt und alles ist gut....

- Die frische und spontane Art und Weise der Interviews. Also den jetzigen Moment über den weitern Verlauf des Interviews entscheiden lassen. Das hat mir am besten gefallen und sollte beibehalten werden.

- Lieber Katharina, lieber Thomas,
herzlichen Dank für diesen wundervollen Kongress. Es war für mich insgesamt eine grosse Bereicherung, so viele doch recht unterschiedliche Sichtweisen und Erfahrungsberichte (hier mein ich das Erwachen). Keine Ahnung, wo ich genau im, ich sag mal Ent-wicklung-prozess stehe? In meinem Herzen wart ihr beiden so nahe und immer wieder tauchte tiefes Mitfühlen auf und aus dem Herze kam "den Nesterlbergers geht's ähnlich, wie mir", das war wie ein Segen. Mir geht es häufig so, dass ich all das Advaita-Wissen nicht mit dem normalen Leben auf die Reihe bekomme, das lässt mich dann häufig verzweifeln ... Die eher unbekannten Lehrer hatten eine Leichtigkeit und Frische, Freude war da ihren Antworten zu lauschen ... daher habe ich deren Interviews als besonders wertvoll empfunden. Liegt es daran, dass die bekannten Lehrer, nichts wirklich neues mehr zu sagen haben? ... vielleicht, weil tausend Mal gehört und gesehen ... Während der Kongresswoche wurden viele meiner Fragen beantwortet. Ja, eine intensive Woche, die ich so genossen habe, ein riesen Geschenk ... DANKE DANKE DANKE

- ja

- Das Medium Internet ist sehr geeignet. So viele Erwachten zu sehen und zu hören....perfekt so.

- Danke, dass ihr die Bewusstseinserhöhung hinaus in die Welt tragt. Das ist eine gute Ursache und dringend vonnöten. Vor allem du, Katharina, warst sehr bescheiden, hast dich immer auf deinen Gesprächspartner eingelassen, ihm aktiv zugehört und seine/ihre Worte auf dich wirken lassen. Ich habe gesehen wie ihr euch habt berühren lassen und das ist das wichtige.
Ihr habt viele unterschiedliche Lehrer auf dieser Plattform versammelt, sodass es Facettenreichtum gab. Die Interviews waren für alle frei zugänglich. Es gab Verlosungen und Geschenke (auch wenn ich daran nicht teilgenommen habe).

- Liebe Katharina & Thomas und Organisationsteam,
Hierbei möchte ich mich erstmal ganz herzlichst für Eure liebevolle Mühe, Engagement und Großzügigkeit, die uns den vereinfachten Zugang und Teilnahme als Zuschauer erlaubt haben, bedanken! Die Vielfalt der verschiedenen interviewten "Inspirations-Quellen" war sehr interessant, da sie erkennen liess dass es keinen "absoluten" Weg zur "Wieder-Erkennung" oder "Erinnerung" an das Göttliche SEIN gibt, sondern dass dies auf sehr individuelle Art und Weise geschehen kann... und auch darf... 😊🙏 Eure natürliche und liebevolle Präsenz in dieser kostbaren CO-kreation, die zur Erweiterung der aktuellen menschlichen Bewusstseinsebene beiträgt, erlaubt ein einfaches Verständnis auch für Zuschauer die sich noch nicht so sehr mit spirituellen Erfahrungen beschäftigen. Das "Ansprech"-Feld ist somit erweitert und erlaubt vielen Menschen einen einfachen und inspirierten Zugang zur Erforschung ihres "SEINS"... Meine zutiefste DANKBARKEIT für die köstliche Präsenz und Beiträge aller CO-Kreatoren, die bei diesem Kongress mitgewirkt haben... und somit beim allgemeinen, aktuellen weltweiten Erwachen mit kostbarem Engagement daran beteiligt sind!🙏 Ich wünsche Euch allen weiterhin noch viele (Seelen-)berührende und inspirierende CO-Kreationen und viel Freude und Liebe in dieser Bewusstseins-Evolution... zum Göttlichen... UND einfachen "S E I N"... In Liebe und Dankbarkeit 🙏 begleitet von sonnigen Grüssen aus der Schweiz... NAMASTE 🙏 ॐ ❤

- Der, Euer liebevoller Umgang, die interessanten Fragen, die vielen neuen Referenten, die ich vorher noch gar nicht gekannt habe, dass ich als Schwerhörige dem meisten folgen konnte, auch wenn ich wegen eines grünen Bildschirms nicht allen Videos folgen konnte - die Verbundenheit mit Euch und den anderen Teilnehmern.
Die Impulse und Bestätigungen, die meinen Werdegang/Weg unterstützen - da ich mich so nun auch Teil einer Gruppe, als Mensch, der auch Satsang und Erkenntnis und Bewusstsein, durch den schmerzhaften Traumaweg erfahren hat.

- Leider habe ich zu spät vom Kongress erfahren und konnte nur die Interviews der letzten beiden Tage hören.
Mir gefällt Eure natürliche und authentische Art Fragen zu stellen und Euch selbst einzubringen. Schön auch, dass Ihr Interviews für 24 Stunden kostenlos zur Verfügung stellt. Ein guter Weg, um die Inhalte vielen Interessierten zugänglich zu machen! So kann man sich ein Bild machen über die verschiedenen Herangehensweisen spiritueller Lehrer und auch darüber, wie sehr "verkopft und belesen" manche dieser sog. Erwachten sind im Vergleich zu anderen, die uns durch ihre authentisch weitergegebenen Erfahrungen inspirieren und unterstützen können.
Danke für Euer Engagement!

- Es war wunderschön, inspirierend, tiefgebend, aufschlussreich, berührend, unbeschreiblich, liebevoll... Danke von Herzen :-)

- alles :)

- die Vielfalt
die Verbundenheit mit Euch allen
die perfekte Organisation
die guten Übersetzungen und Untertitel

- Die Unterschiedlichkeit der Interviewpartner, die ihre Ansichten und Erfahrungen zum gleichen Thema darlegten.
Die Technik hat gut funktioniert und auch die Hinweise auf die täglichen Interviews waren prima. Mir waren allerdings 3 zu viel, so dass ich den Einen oder Anderen Beitrag nur quer angeschaut habe.
Alles in Allem gute Arbeit, sehr berührend und Vorfreude auf das nächste Kongressthema mit spannenden Beiträgen.
Vielen Dank und alles Liebe

- Das Jeder so SEIN kann ,wie er ist, das finde ich ganz wunderbar !
Liebe Katharina ,lieber Thomas habt vielen lieben Dank !

- die anzahl der interviews

- Die Vielfalt der in Worte dargebrachtenm Nichts!

Tolle Inspirationsquelle für mich - jedes Interview hatte eine Message für mich drin!

Die Art wie ihr interviewt - euch intuitiv leiten last und das passierende Gespräch nicht in eine Form zwängt - hat mir enormst gefallen.

- Ich bedanke mich sehr bei euch. Ihr habt eine WUNDERBARE ARBEIT geleistet. Mir hat der Aufbau sehr gefallen.

- Die Vielfalt und wir ihr und auch ich immer tiefer in "das was ist" eingetaucht seit / bin

- Eure so wohltuende Autentizität, es ist in jedem Video eine Freude Euch zu erleben, wohltuend, inspirierend, echt - DANKE dafür, Ihr zwei wundervollen Herzensmenschen!

Toll fand ich die Vielfalt und Unterschiedlichkeit Eurer Interviewpartner und damit die Möglichkeit in all diese Vielfalt hineinzuspüren und mich berühren zu lassen.

DANKE, dass Ihr Euren Herzen und der Stimme des Göttlichen gefolgt seid und dieser Kongress mit und durch Euch entstehen durfte!!!!

- - daß Ihr überhaupt diesen Kongress in´s Leben gerufen habt

-daß über einen längeren Zeitraum so viele unterschiedliche "Lehrer" zu Wort kamen und viele Menschen es sehen konnten und so vielleicht auch eine gewisse Energie in die Welt gebracht haben

ihr beide , ihr habt das wunderbar gemacht und mit Offenheit und Hingabe be- und geleitet

- Ich habe ALLE Interviews angefangen und nur 2 nicht bis zum Ende gesehen, weil sie mich nicht angesprochen haben.

Ihr habt so viele wunderbare spirituelle Menschen / Lehrer interviewt, ich habe viel "mitgenommen" & danke Euch herzlich für diesen klasse Kongress !!!
Betty

- Einige Aussagen und Sätze, die mich weiter bringen und Klarheit bringen

- die LeherInnen - durch gleichzeitig sehen - spüren, ihre Energie

Interviewführung hat mich (kannte euch nicht) positiv überrascht! :-),
sowie euer Mut und eure Liebe den Kongress zu wagen. Hut ab!!!
Nach der ersten Verwirrung, wer sind all diese Leute (die Nestelbergers und die RednerInnen, siehe oben, kannte nur 4) --> Mails, Infos, Übersetzungen waren sehr klar, alles leicht zum Bedienen und Orientieren. Super! Dass diese Mammutorganisationsarbeit so locker rüberkam und noch dazu alles gratis - wunderbar. Kam sehr professionell und beseelt rüber, erstaunlich.
Das Vernetzen der Leute finde ich gut! Meine alle - die LehrerInnen, die Suchenden
Herzlichen Dank!

- Dass Ihr genau so seid, wie Ihr seid.

Sehr berührend waren Eure Offenheit, Ehrlichkeit, Berührbarkeit, Euer Berührtsein.

Ihr habt tolle Fragen gestellt = Eure Fragen toll gestellt.

- Eure zauberhafte Art und Weise, auf jeden Einzelnen einzugehen und ihm oder ihr die Fragen zu stellen, die aus euren Herzen aufsteigen - das war schlicht einmalig - Danke! Auch die Vielfalt in der Einheit fand ich ganz fantastisch und inspirierend - sooo viele unterschiedliche Menschen, die auf ihre ureigenste Art erwacht sind, das hilft mir sehr, auf meinem eigenen Weg weiter zu gehen, egal, was andere sagen, tun oder mir vorgeben. Nichts ist gleich und dennoch ist alles eins :)

- Die Liebe und Echtheit und Ehrlichkeit beibehalten. Es war sehr umfassend und ich denke für jeden individuellen Menschen war etwas dabei.

- Finde die Art der Interviews sehr berührend! Man kann Euer waches und ehrliches Interesse spüren. Danke dafür!

- Übersetzen auf Deutsch in Sprache,
Danke für alles,- Weiter so
Ihr macht es wunderbar
Weiterhin neue Ideen und viel Freude beim Umsetzen
Hubert Helm ,-H.H.-- aus Coswig in Sachsen
Eine Gesegnete +Friedvolle Zeit

- so einen grossen Überblick über die "Satsang-Szene" zu bekommen. Eure Fragen.
Dass technisch alles so gut funktioniert hat.
Ich finde das mit dem online-Kongress eine super Idee, auch die Kombination von kostenlos und Kongresspaket, das ich gern gekauft habe. Möchte Eure Arbeit damit unterstützen.

- Die mehrfachen Ansprache von s.g.Schattenseiten des Lebens.

- Dass die Akteure oft absolut authentisch waren und eine ansteckende Präsenz spürbar wurde. Dass viele nicht versucht haben eine Lehre oder einen Weg zu verkaufen oder zu missionieren, sondern ganz bei sich geblieben sind und von Ihren Erfahrungen berichtet haben. Oft waren gerade die Zeiten in denen nichts gesagt wurde die kostbarsten. Wie Eckhart Tolle immer so schön sagt, kommt es oft gar nicht auf das Thema des Gespräches an oder auf die Worte, sondern viel mehr auf die Stille zwischen und hinter den Worten.
Davon abgesehen war der Enthusiasmus und die Freude, die Ihr beide ausgestrahlt habt, absolut ansteckend. Sowohl für mich, als scheinbar auch für die Interviewpartner.
Ausserdem war es nett, dass es so viel zu gewinnen gab :-)

- viele unterschiedliche Personen, die zum Thema Erwachen sprechen

Transparenz

Menschlichkeit / Göttlichkeit

Verschiedene Ebenen im relativen Bereich des Absoluten werden sichtbar

- Mir hat die Art und Weise WIE der Kongress gestaltet war sehr gut gefallen. Online und die offensichtliche Nähe und Liebe zu den Menschen hat mich immer wieder berührt. Die Länge der Interviews war gut gewählt und dass Ihr es mit so viel HINGABE und BEGEISTERUNG gemacht habt. Danke Euch beiden Thomas und Katharina, ich werde mir sicher einige Interviews noch Mal geben.
Namaste
Pativeda

- Vielen, vielen Dank für die vielen inspirierende Stunden.
Die tiefen Gespräche, die Unterschiedlichkeit, der einzelnen Lehrer.
Ich habe das Bedürfnis alles zu verbinden, die einzelnen Gespräche und Schwerpunkte, in jedem steckt ein wahrer Aspekt.
Romen fand ich sehr toll, grad zum Schluss, weil er in intellektueller Weise versucht zu verbinden, zu unterscheiden, was für mich neben der Verbindung die uns alle verbindet ein wesentlicher Punkt ist.

- Eure Großzügigkeit.

- Die große Offenheit und Authentizität aller Beteiligten :)

- Das alles umsonst war

- Antworten folgen später

- Die Vielfalt an Erwachensbezeugungen, die durch die Kongressteilnehmerinnen und Teilnehmer sichtbar wurde hat mich sehr erfreut. Jeder Mensch scheint mit seinem ganz persönlichen Lichtstrahl auf das eine GROßE GANZE.
Wunderbar, danke liebe Katharina und lieber Thomas für Eure gedeihliche und großzügige Arbeit!

- Liebe Katharina, lieber Thomas
sehr gut hat mir die Vielfalt gefallen. Vieles, was geteilt und gesprochen wurde, kenne ich auch in mir, fühle ich, spüre ich, habe ich erfahren und verinnerlicht. Anderes wieder nicht und das darf auch sein. Mariananda hat mich mit ihrer Geschichte und ihrem Wesen tief berührt und beschenkt.

Ihr Zwei habt eine wunderbare, frische, hingebungsvolle, pure, achtsame, annehmende Haltung, dem Moment und dem Gesprächspartner gegenüber. Ihr habt mich auch sehr berührt und ich möchte einfach sagen, Ihr habt das so toll gemacht. Vielen herzlichen Dank! <3

- Das man nicht anreisen musste.

- die Vielfalt

- Leider kann ich nicht so viel dazu sagen, weil ich nicht so viele Interviews gehört habe und auch zZ nicht will, wegen zu viel Input als HSP (Überreizung etc.)
Aber ich fand es interessant, die Bandbreite und die verschiedenen Richtungen, obwohl ich auch gerne etwas mehr aus
christlicher Richtung gehört hätte siehe unten.....

- die Vielfalt und Natürlichkeit, Interview-Form

- Euren Mut und Energie so etwas oder in Abwandlung, wie auch immer Ihr es schöpfen möchtet und könnt, wieder an zu bieten. Holt Euch doch weiterhin Inspiration von einigen aus Nordamerika. Da ich mir so einiges im Englischen schon angehört habe und Fan von Matt Kahn z.B. bin, habe ich nicht viel anhören KÖNNEN. Ich danke Euch jedoch sehr für Euer Engagement: Das ist doch hyperwichtig für so viele, die kein Englisch können.

Beibehalten auf jeden Fall so jemanden wie Joe Kreissl. Dieses Wissen gehhört zu 'Ins Handeln gesetzte Spiritualität'.
Mahalo (hawaiisch Danke) von Sigrid (aus dem Chiemgau)

- Mir hat der ganze Kongress gut gefallen.

Von Herzen DANKE

- Im ganzen hat mir Euer Kongress sehr gut gefallen. Es hat sehr viel bewegt in mir, DANKE!!!!!!

- Die vielen verschiedenen und sehr interessanten Interviewpartner.

- die initiative an sich finde ich toll. gut organisiert. chapaux!

- Die unglauliche Vielfalt zu sehen, wie sich Erwachen ausdrückt. Die verschiedenen Wege zum Erwachen.

- Das ihr das einfach so gemacht habt und jedem, der es möchte, zur Verfügung stellt!
Das ist so wunderbar von euch!
DANKE!

- Euer Einsatz, die vielen Anregungen aus den Interviews, die Vielfalt
Danke für euer Engagement!

- die vielen (mir zu viel aufs mal) tollen realisierten Menschen so verschiedenartig und nah zu spüren

- Die Vielfalt und das Angebot die Videos zum Kongress-Preis zu kaufen.

- Eure wundervolle, emphatische und offene Art der Interviewführung.

- eure Ehrlichkeit, Liebe und die verschiedenen Typen von Menschen in den Interviews

- Ihr habt es einfach so schön gemacht mit soviel Liebe und Authentizität!!! Ganz großes Lob!!

- Ihr beide habt mie besonders gefallen: sehr suess und immer authentisch! Danke fuer Eure Arbeit.

- Die Vielfalt der Lehrer und die individuellen Zugänge und Blickwinkel auf das selbe Thema.

Und ihr beide habt das so wunderbar gemacht.!!

- Es begann mit eurer Großzügigkeit - die hat mich gewonnen mich zu registrieren. Dann kam als Einstimmung Mooji (ich kannte ihn noch nicht) und ab da fühlte ich mich zu Hause....und ich wollte mehr hören.

Der Kongress hat mich daran bestärkt und ermutigt weiter meinen Weg zu gehen.
Jeder hat seinen Weg, die "Arbeit die es zu tun gibt" ist für alle gleich:
Integriere die Schatten(danke Hartwig), so wie es ist ist es perfekt, sieh die Konditionierung (danke Werner), vertrau dir und dem Weg(danke Francoise) und natürlich die Meister 2 Meister Mooji und Samarpan, die auf das was verweisen worum es wirklich geht: Sieh, fühl und lebe wer du wirklich bist.

- Liebe Kathatina, lieber Thomas, jedes Interview hat seine "Besonderheit" und ist auf seine Art "wert-voll" und "zutiefst berührend". Es ist mir deshalb nicht möglich, drei davon als "ganz besonders" auszuwählen. Da ich bereits schon vor Beginn des Kongresses auch das Gesamt-Paket erworben habe, kann ich mir ja nun die Videos, bei Bedarf, jederzeit anschauen.

Was hat mir besonders gefallen? Eigentlich alles. :-)
Das starke energetische "Feld" der Verbundenheit in LIEBE, das sich von Tag zu Tag immer mehr aufgebaut hat, war deutlich zu spüren. Obwohl dieses Feld ja eigentlich immer da ist, wurde es sozusagen "von/durch Euch", sowie "durch die Befragten", sowie auch "durch die "unsichtbaren" Zuschauer"" zum Vorschein" gebracht.
GANZ HERZLICHEN DANK an Euch BEIDE für dieses enorm große Engagement und für Euer So-Sein!

- Einige Interviews fand ich sehr inspirierend. Ich habe es geliebt, nach Hause zu kommen und mir die Interviews anzusehen. Es war wie richtig nach Hause kommen.

- Euer frisches, ehrliches und authentisches Auftreten.
Obwohl es viel 'heiße Luft' ist ;) konnte es auch inspirieren und ebnet vermutlich den Weg für Begegnungen mit Lehrern, die ich vorher gar nicht kannte.

- Die Idee einen Erwache Kongress ins Leben zu rufen ist einfach wunderbar. Ich war gerne mit euch und habe eure Präsenz genossen. Eure liebevolle Art und die Sanftheit mit der Ihr eure Fragen gestellt habt, hat mich berührt. Ich freue mich auf ein Wiedersehen. Love Shantam

- Die große Vielfalt an Interviewpartnern; das flexible Frageverhalten – also nicht auf jeden Fall die vorbereiteten Fragen durchziehen; die spürbare Offenheit und eigene Berührtheit; die "Dramaturgie" – ich meine wenigstens zu erkennen, dass es eine deutliche Führung durch das Thema gibt. Romen Banerjee erst fast am Schluss, das fand ich jedenfalls sehr gut so :-))
Vorbildlich vorbereitet und begleitet!

- Die Vielfalt der Gesprächsthemen. Das kostenlose Angebot. Eure tolle Ausstrahlung.

- Es war interessant verschiedene Menschen und ihre Erfahrungen zu sehen, die über ihren Weg zum Erwachen sprechen, unterschiedliche Wege mit dem gleichen Ziel. Ich fand das gut, auch die Zeiten waren gut gewählt. Mich interessieren nicht alle, habe nur vereinzelt teilgenommen, mir ist das sonst ein zu hoher Zeitaufwand, kann mich da dann nicht mehr so auf die einzelnen konzentrieren.
Ich finde das super , dass ihr so etwas organisiert habt. Toll, danke ! Ich fand ihr habt das sehr mit Herz gemacht. Alles Gute für euch !

- Die vielen unterschiedlichen Wege, Worte und Inspirationen.

- Die Vielfalt die verschiedenen Zugänge zu 'was ist,zum sein'.....

- Ich fand Euch, Katharina und Thomas, sehr angenehm, da ihr von Euch persönlich erzählt habt und Euch gezeigt habt.

- Die Vielfalt und Facetten des Erwachens. Habe den Konflikt in der Stille bleiben und alles ist okay- und Handeln-freier Wille- besser verstanden

- Die Grundidee, die Erwachten und alle daran Interessierten zu vernetzen.
Aus "Einzelkämpfern" eine breitere Sache zu machen und damit die Energie und die Bewusstheit zu vergrößeren.

- Eure Herzlichkeit und Unbekümmertheit

- Eure Natürlichkeit und Ehrlichkeit und Euer Einlassen auf den Moment...Euch auch von dem Skript lösen zu können.

- Die Vielfalt, der liebevolle, authentische Umgang miteinander, das Gefühl der Verbundenheit

- -Die Interview-Form fand ich gut, da ist doch viel passiert.
-Benachrichtigung per E-Mail fand ich auch gut.
-Eure spontane Natürlichkeit bei den Interviews hat mir gefallen.

- Die Gelegenheit, so viele erwachte Menschen in einer sehr kurzen Zeitspanne erleben zu dürfen.
Eure total ehrliche und offene Art, die nicht nach irgendeiner Proffessionalität streben musste und damit eben genau richtig und authentisch war.

- Ihr beide hat mir besonders gefallen! Eure Fragen waren wesentlich und aus einem guten Verständnis heraus gestellt, und deshalb interessant zu hören. Danke, für euren Mut und eure Offenheit, alle diese Interviews zu führen. Das war bestimmt eine echte Herausforderung.
Ich finde es so schön, dass die neue Generation (ich bin ja fast schon 60) viel mehr Einsicht hat, als wir damals. Es tut sich was! Und ihr zwei seid einfach ein schönes Beispiel ! Danke, Danke, Danke !!

- Die Leichtigkeit und Kraft der Sprecher.

- Ich fand alles rundherum sehr gelungen.
Es war einfach schön mit euch, ich hatte jeden Tag das Gefühl, euch etwas mehr kennenzulernen. Eure Offenheit, euer daSein, eure liebevolle Art mit den Menschen zu sprechen, war immer wieder besonders.
Ich bin froh, das Kongresspaket gekauft zu haben und einige Videos noch mal und noch mal sehen zu können.
Ich denke, es ist eh klar, dass, wenn ihr den Kongress noch mal macht, es sich zeigen wird, wie es dann sein möchte und es sicher wieder ein ganz neuer und andere Ausdruck dieses Einen ist.
Was für ein Abendteuer! Es ist sehr berührend, wie sehr ihr euch darauf eingelassen habt und das ist das, so natürliche und gleichzeitig so Besondere.

Alles liebe euch beiden!!
Susanne

- Hat sehr viel Freude gemacht. Freute mich auf das Nachhausekommen und dann gab es wieder ein Schnäppchen zu sehen.

- Es war einfach wunderbar, so wie ist ist und war:-))).
Von Herzen Danke.
Mich hat unter anderem Byron Katie zu Tränen gerührt.
Ich habe es nicht geschafft, alle Interviews anzusehen.
Es alle berührend, alle auf unterschiedliche Weise.

Katharina, danke, das du Byron in Bezug auf die Kinder gefragt hast, das war sooooo gut. Immer wieder kam bei mir der Gedanke an meine Kinder hoch, wie setzte ich das mit meinen Kindern und vor allem mit der Schule um, die die Kinder so verbiegen wollen, trotz Waldorfschule!!!!
euch von Herzen Danke für euer wundervolles Sein und Wirken .
Danke.
Ich werde das Paket jetzt doch kaufen, um euch zu danken.
Danke, danke, danke.
Christine

- alle Beiträge waren sehr gut - Danke dafür! <3

- die Vielfältigkeit und die Tiefe

- Ihr Lieben, ich möchte mich von Herzen dafür bedanken, das ihr mit so viel liebe und Arrangemant diese Interviews ermöglicht habt.
Danke für diese Zeit und die Möglichkeit mir bewusster zu werden....gerade mich anzunehmen wie ich bin auch mit Wut, Hass und Liebe , mal schauen was so passiert demnächst ob ich mutig genug bin meine Liebe zu zeigen, ohne Angst vor Ablehnung oder irgendeine Erwartung, noch mehr im Hier und Jetzt zu leben, ich zu sein....mich zu lösen von alten Mustern...und in Beziehung zu gehen ohne Vorurteile(Gedanken).....Herzlichst Sabine Wieting

- Hallo, mir hat besonders die Ehrlichkeit aller beeindruckt, es wurde nichts verschönigt, dass der Weg nicht nur Zuckerschlecken ist.

An mir habe ich so eine Art suchtverhalten festgestellt, immer aufs nächste Video wartend, zu begreifen, zu erfahren und zu fühlen, was DAS ist, da hinter dem Verstand, wie dahin kommen? ich hoffte immer, jetzt hab ichs.....

- Liebe Katharina, lieber Thomas....Ihr "Beide" habt mir besonders gefallen. Meine tiefste Bewunderung für Euren großen Einsatz, für diese Idee, für die guten Fragen bei den Interviews (manchmal dachte ich mir- bitte frag jetzt das, bitte.., und prompt war sie auch schon da ;-)), für die Liebe und Echtheit mit der Ihr dass gemacht habt. Und ich kann nur hoffen, dass es das mit DAS wieder gibt.....
Beibehalten?......- bitte euch Beide!!!!

- Eure super Vorbereitung, alles einfach zu bedienen und am meisten die wunderbaren Gespräche! Danke!!!

- Ich habe jedes einzelne Interview von Euch GELIEBT! ♥

Mir gefiel besonders die enorme Vielfalt der Teilnehmer, es öffnete ein weites Feld und so war sicherlich für jeden etwas dabei.
Ich fand auch die 3 Interviews pro Tage klasse, das war prima machbar und ich habe in den letzten 10 Tagen immerhin einen 2 Meter Kaschmirschal mit guten Gedanken und liebevollen Inspirationen "verstrickt". Jedes Mal wenn ich den in Zukunft tragen werde, denke ich an Euren Kongress zurück. ♥

Außerdem fand ich Euch beide, Katharina und Thomas, ganz toll! Ihr habt das richtig klasse gemacht und ich fühlte mich auch immer sehr nahe und verbunden. Schön fand ich, dass man während der Interviews auch Euch beide kennengelernt hat. Danke für Eure sensiblen Einblicke und gefühlvollen Gesprächsführungen.

- Mir hat alles gefallen. Ich bin allerdings zu spät eingestiegen, weil mein Leben gerade sehr turbulent ist.

- Hallo ihr zwei lieben ich fasse mich kurz vielen vielen vielen Dank für euer schaffen. Ich, wenn ich das so sagen darf mag euch zwei sehr. euer so sein wie ihr seid, auch eben in denI ntervius ist so authentisch und frisch so wie es eben ist, so wie ihr eben seid. Ich konnte soviel mit euch und den Menschen die ihr intervieut habt teilen und oft das sein spüren und sein und habe erlebt wie leicht es auch sein kann und wie das ich bin, da ist. Und wenn die Ängste kommen oder der Selbsthass, dann gab es ja soviele ideen wie damit sein .Vielen Dank das ihr das alles kostenlos teilt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!......... . Ich wäre gerne das näcste mal wieder dabei. Ich bin durch euch beschenkt...............
Danke Claudia
P.S. es war ganz schön viel und auch für mich anstrengend auch für meinen Kopf, jetzt freue ich mich auf Ruhe und integriere. Ich möchte fast sagen ,ich fühle der Beginn meines Erwachens ist.

- Konkrete Fragen, Beispiele usw.

- Nochmals vielen lieben Dank an alle Mitwirkenden, auch an diejenigen die im Hintergrund wirkten und wirken.

Mir gefiel die breite Aufstellung bitte beibehalten.

- Eure natürliche, menschliche Art, Wärme ist spürbar.
DANKE

- Die Vielfalt der Interviewten.

- Die Vielfalt! All die unterschiedlichen Ansätze von den unterschiedlichen Menschen mitzubekommen war eine tolle Erfahrung.
Auch die Art wie ihr diese Interviews geführt habt war eine ganz feine Sache. Den Interviewpartnern immer viel Raum gegeben und trotzdem auch sehr persönlich und mit Herz. Es war echt eine tolle tägliche Erinnerung an die Wahrheit im Inneren und eine Bereicherung diese Interviews täglich verfolgen zu dürfen.

- herzlichen dank erstmal für all das!
ich habe nur die letzten drei tage mitbekommen und es hat mich wieder an alles erinnert!vielen dank!es ist so unglaublich schön!
bitte haltet es umsonst!das ist so schön und hat auch mir ermöglicht das zu sehen ,was für mich gerade wichtig ist,war!

und euren interview charakter!so sieht man diese menschen mal sprechen und von sich erzählen,über ihre erfahrungen und sichtweisen!
bitte macht weiter und interviewt noch so viele andere,oder einfach nochmal die gleichen!
es wäre schön gangaji im interview zu sehen und eli.vielleicht sogar getrennt voneineander,würde mir am besten gefallen!
vielen vielen dank!ich kann nicht aufhören byron katie s interview zu sehen.es ist men absoluter favorit!sie gibt einem das ganze rüstzeug,alles um alleine für sich es aufzulösen und zu erkennen.ohne wohin zu müssen!ein grandioses geschenk inklarheit und liebe!

- die Vielfalt

- kann ich noch nicht sagen, ich finde viele Interviews eher antierleuchtend und nicht unterstützend,

mir fehlen die Themen Alter und Körper (Alter und Krankheit)

und das Thema ewige Schüler trotz zahlreicher Lehrer


es sollte nicht jeder eingeladen werden, nur weil er mal ein. Erleuchtungserlebnis hatte

mehr Nüchternheit und Ehrlichkeit zum Thema Erleuchtung

die meisten Lehrer in dieser Szene halte ich beziehungsgestört in Bezug auf den Körper und zum Du

ich bewege mich mehr als 30 Jahre in dieser Szene und habe keinen einzigen Freund dort finden können

Facebook dient den meisten Lehrern nur als Werbeplatform

auch zum Thema Geld mehr Offenheit: da gibt es die großen Absahner OM und Samsrpan oder gar AMMA (Millionärin)
und die vielen, die kaum davon leben können, es aber gerne wollen

weitere Frage: wie viele Schüler sind bei den einzelnen Lehrern überhaupt zur Erleuchtung gelangt - dauerhaft

wieviele Teilnehmer sind während des Kongresses angekommen? Dauerhaft?

mehr Nüchternheit, statt wir lieben uns alle und sind jetzt alle Freunde

- Mooji

- Die Vielfalt der Interviews.

- Das es ihn gibt (-:

- Ich fand die Vielfalt der unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema "Erwachen" sehr inspirierend und hat einige bisher nicht zufriedenstellend beantwortetet Fragen aufgegriffen und größtenteils beantwortet. Vielen Dank!

- Die beiden Moderatoren - so sues, Euch begeisterte Enthusiasten zu sehen!!!!!!

- Gute Auswahl der Lehrer. Schöne Interviews. Gute Fragen, gute Atmosphäre.

- Super Auswahl an Speakers. Gute Dokumentation und Einführung (ZItate) zu den einzelnen Botschaften der Speakers

- Die Spontanität und Echtheit :-))

- wei die gepräche mir hoffnung gemacht haben.

- ich bin noch so voll von Berührungen das ich darauf gerade nicht antworten kann....ich danke euch aus tiefstem Herzen.Danke,Danke,Danke <3

- es hat mich sehr inspiriert, dass Ihr das Thema "Erwachen" so noch mehr Menschen zugänglich gemacht habt. Da ich selbst in diesem Feld arbeite, fühle ich mich energetisch sehr gestärkt in meiner Arbeit. Vielen, vielen herzlichen Dank!!!!

- Eure Offenheit, Euer SoSein!

- Besonders gut fand ich, dass ihr so besondere Referenten wie Byron Katie, Samarpan etc. dabei hattet.

- Ihr beide wart großartig, ihr habt Euch nie in der Vordergrund gedrängt, aber wart doch immer authentisch. Ihr seid toll. DANKE!!!

- Interviews, Vielfalt ....
Sowohl-als-auch- Stellungsnahmen erweitern ... ZB Sebastian ist eine echte Ergänzung
Danke für euren Mut, eurer Tun. Alles Liebe! ....ich will herumfragen, wer in Vorarlberg dabei war, vielleicht können wir ein Treffen organisieren. Beatrix

- Das ich anonym einer so großen Auswahl an Lehrern begenen konnte, und so in ein Feld gelangt bin von dem ich bis jetzt keine Ahnung hatte... und mich auch nicht getraut hätte direkt, persönlich anzumelden. Ich hätte mich nie bei einem Retreat, Satsang oder Seminar angemeldet, Und jetzt gehe ich mit eurer Hilfe einen wichtigen Schritt meines Weges weiter und aheb so viel Erfahren.
Danke! und Ahoi!

Mich würde noch interessieren,da ich selber ein 3Jähriges Kind habe,
wie ihr als Eltern eure Erkenntnis im Umgang mit den Kindern lebt, und wie man die Kindern unterstützen kann (oder wahscheinlich auch nicht?).
Herzliche Grüsse, Miriam

- Eure ehrliche , berührende , intime Art.

- Ich fand es sehr schön, dass es kostenlos war. Ich gebe mein Geld immer mit sehr großer Freude ab, wenn ich zu nichts gezwungen werde. Wenn ich das Gefühl habe, fair und gut behandelt worden zu sein. Ich, wenn Ihr weiter macht mit eurer Arbeit, in welcher Form auch immer, könnt ihr sicherlich davon leben, weil Menschen gerne Geld abgeben, wenn es um etwas Gutes handelt.

- Professionell gemacht! - und na klar, die Interviews

- Die bunte Vielfalt und der herzliche Umgang miteinander

- Ich habe einige tiefe Erkenntnisse erlangt, die einfach verschüttet waren.

- Mir hat eure Bodenständigkeit, eure Herzlichkeit und Menschlichkeit gefallen. Eure Fragen waren gut gewählt. Danke dafür!

- Eure Offenheit...jeden dort zu treffen wo er gerade ist.

- bleibt so wie ihr seid.:)

- die Möglichkeit dieses wunderbaren Interviews kostenlos zu hören

- Die Vielvaeltigkeit der interviewten Personen, die gesamte Energie des Projektes.

- Der Kongress war einfach spitze, mir haben einige Interviews z.B. auch eures sehr gut gefallen, ich konnte mich teilweise auch fallen lassen, und
bestimmte Dinge mitempfinden.
Bleibt so wie ihr seid, so seid ihr richtig, bitte so natürlich und authentisch bleiben, es kommt so wie so alles so wie es kommen soll, ob wir es wollen oder nicht.

- die besondere Herzathmosphäre

- Alles...:)

- Ihr habt die richtigen Fragen gestellt!

- Ich liebe eure große Authentizität und Ehrlichkeit, die Herzlichkeit und Dankbarkeit, die ihr nach außen tragt, die Liebe - schlicht gesagt. Ich freue mich, dass es Menschen wie euch gibt, die solche Arbeit machen und so große Breitenwirkung haben. Und dass ihr sogar ein Interview mit Byron Katie machen konntet, zeigt, wie sehr ihr auf dem richtigen Weg seid und wie groß die Akzeptanz ist. Ihr werdet mit diesem Projekt so viel bewegen haben, wie ihr selbst gar nicht einschätzen könnt... ist ja eh nicht messbar, was jeder so bewegt, aber dies ist ganz sicher eine super Sache für unsere deutschsprachige Welt und hilft vielen Menschen ganz wesentlich weiter. Ich möchte euch einfach danken und euch, einzeln sowie als Paar ganz viel Glück wünschen!!!! Ich freue mich schon auf die Videos aus dem Beziehungskongress - Parnterschaft ist DIE Möglichkeit, sich im Wachwerden immer weiter zu entwickeln, selbst wenn schon viel Wachheit da ist. Möglicherweise hört es nie auf... Ich danke euch für die Freude, die ich täglich haben durfte, wenn ich in eure offenen und für mich lesbaren Gesichter schaute. Alles Liebe für euch Nestels, und die Kinder und all die mit gemacht haben.

Ein riesen Herz von mir an euch!!!!! <3

Gabriele Palm

- Eure Natürlichkeit, Echtheit, ich hab Euch einfach ins Herz genommen

- Spiritualität mit anderen erleben

- Die Präsenz der Meister/innen.
Stille wahren! , schon das es euch gibt!.

- die große Anzahl der Interviewten

die Vielfalt der Themen

- Eure Liebe, Geduld, Humor und Enthusiasmus, welche ihr mit dem Kongress zum Ausdruck bringt :-)

- Die Stille, die immer wieder erfahrbar war. Euer eigenes "berührt sein" zu spüren.
da ist so viel "Herz" rübergekommen.
Danke
Danke
Danke

- Die Vielfältigkeit, obschon ich noch nicht die Gelegenhatet hatte alle zu sehen, kann ich das bereits sagen.
Ihr beiden, die den Zeitgeist erfasst und mit Leben gefüllt habt. Danke nochmals!
Die Liebe zur Wahrheit und die Liebe zum Sein die durch alles fliesst!

- Das habt ihr prima organisiert !!! <3

- Die Authentizität und die vielen tollen Menschen die diese vermittelt haben!

- Euer Hineinfühlen in den Interviewten mit daraf passenden Fragen,
dass die Interviews lieber kürzer als eine Stunde waren

- einfach eine wunderbare Idee und ein tolles Konzept!!!

- täglich Inspiration zu bekommen und es war gut, dass die Interviews zeitlich "beschränkt" waren auf ca. 1 Stunde, denn das hat auch mein zeitliches Fassungsvermögen mit anhören erleichtert

- Eure ehrliche, sympathische und echte Art alles auf sanfte aber tiefe Weise zu hinterfragen. Toll, weiter so!

- Die Offenheit, Ehrlichkeit und Intimität

- Fand den Kongress insgesamt genauso richtig gut!

- die fliesende , deutlich spürbare Energie

- Eure Art und Weise

- die vielfalt der felder/qualitäten der energien

- die Vielfalt, konzentriert auf ein paar Tage, gute Lehrer

- Die Vielfältigkeit, dass über eigene Erfahrungen im Alltag gesprochen wurde,, dass viele "da waren" die ich noch nicht kannte.

- Die Qualität und Auswahl der Interviewten, Eure authentische Art im Gespräch, dass ein Gefühl von Kraft und Gemeinschaft entstanden ist.

- Hallo Ihr beiden wunderbaren Menschen!
Danke! Alles hat mir gefallen, gut getan, Erweiterung im Geist und im Herzen gebracht. Danke von Herzen für Euer Wirken in der Welt!
Ich habe mich jedesmal nach der Arbeit auf die Interviews gefreut, aus das Eintauchen in diese besondere Schwingung, die mich auch im Alltag weiter begleitet hat. Es har mich leichter, fröhlicher, akzeptierender gemacht. Der fluß aus Fragen und Antworten, der sich ja teilweise von selber automatisch ergeben hat und die stillen Momente dazwischen hatten noch eine extra berührende, mittragende Wirkung. Ja, ich habe mich getragen und eingebettet gefühlt in diese Gemeinschaft, die hier entstanden ist. Und es wirkt noch weiter.
Auch die Vielfalt der Wege, die von den einzelnen Lehrern aufgezeigt wurden, haben mir viel Mut und Inspiration für meinen eigenen Weg gegeben.
Es war wunderbar diese spirituellen Menschen per Video direkt von zu Hause zu erleben.
Ich bin noch so angefüllt von diesen begegnungen, um traurug zusein, dass es zu Ende ist. Aber ich freue mich riesig auf den nächsten! Alles Liebe Euch.

- Es waren hier wirklich viele Authentische Leute da. Das hat mich sehr überrascht. Ich kenne die Satsang Scene schon lange und dort gibt es viele die mal ein Erlebnis hatten und sich als Lehrer aufspielen, aber keine wirklichen Lehrer sind. Manche haben ein Erwachen und sind aber keine Lehrer und tun es trotzdem.
Es war eine breite Palette von unterschiedlichen Aspekten und eine Vielfalt der unterschiedlichen Standpunkte. Das zeigt wieder, dass es nicht das eine Erwachen gibt, sondern, dass jeder eine Andere Erfahrung macht und doch gibt es ein, ich möchte es Hintergrund nennen der gleich ist. Gott liebt die Vielfalt und zeigt seine unendlichen Möglichkeiten.

- Der Respektvolle Umgang miteinander in Liebe und der Austausch der Gedanken, Energie und Erfahrung untereinander. Es war sehr bewegend auch wenn ich nicht die Zeit hatte alles mir anzusehen. Aber ich bin Dankbar für alle Interview's die ich sehen konnte. Ich kann euch nur sagen Ihr habt hier etwas außergewöhnlich gutes geschaffen. Danke. Freue mich auf den nächsten Erwache-Kongress.

Gruß

Sascha

- alles

- die hervorragende Organisation und gute Gesprächsführung

- das spontane im Hier und Jetzt sein

- Sehr gefallen haben mir, dass es den Anschein hat, dass viele Fragen aus dem Moment heraus entstanden sind; das hat das ganze sehr lebendig und authentisch gemacht.
Ich es immer auch interessant und erhellend, etwas von dem eigenen inneren (Erwachens-)Prozess oder Geschehen der Interviewpartner zu erfahren und wie sie mit anderen Menschen (im Satsang o.ä.) konkret "arbeiten".
Ganz herzlichen Dank!

- Es war so schön die verschiedenen Meister oder spirituellen Lehrer so kompakt zu erleben.
Eure Interviews waren so angenehm, man hatte die ganze Zeit das Gefühl, beim Satsang dabei zu sein, ein Satsang, bei dem ihr vorne (die Fragenden) seid. Ich bin teilweise einfach auch mit euch gegangen, es war so schön zu erleben, wie die Antworten euch berührt, geschüttelt, in die Tiefe gebracht haben. Vielen Dank für eure Ehrlichkeit.
Die Interviewpartner immer mit einem Zitat vorzustellen, war ein wunderbares Konzept, so konnte ich mich einstimmen und habe eine Orientierung gefunden.

- Ihr Lieben, vielen lieben Dank für diese liebesreichen Interviews. Sehr schön, und das könnt ihr wahrscheinlich auch nicht mehr ändern, ist diese große Öffnung eurer Herzen mit der jeweiligen Herzenergie des "Gegenübers"des Erwachten. Diese Herz/ Liebesenergie durfte und das war deutlich spürbar einfach fließen. Das Interview ist in jedem Moment entstanden, das mitzuerleben war und ist für mich immer noch ein großes Geschenk. DANKE!!! Fragen sind aufgetaucht das Gespräch ist entstanden in jedem Moment neu...großartig Schweigen, Stille, Tränen, Lauschen, lachen alles durfte sein...
Nochmals herzlich danke für all die Zeit und Mühe, die ihr dem Kongress gewidmet habt...für noch mehr Liebe auf der Welt
Seid herzlich gegrüßt von Marika

- Die Menschen, die "richtigen" Fragen und die klare Energie von beiden Seiten.

- besonders hat mir gefallen, eine Woche lang einzutauchen und begleitet zu sein, von der Erwachens-Energie. und diese von so vielen verschiedenen Perspektiven zu erleben. Und zu wissen, dass soo viele Menschen mitmachen.

- die Vielfalt der "prominenten" Lehrer/innen...

- Es ist einfach großartig, was ihr auf die Beine gestellt habt. Mir hat sehr gut gefallen, dass die Interviews 24 Std. im Netz waren. Eure Natürlichkeit und Wärme während der Interviews war immer spürbar. Vielen Dank an Euch für diese wunderbare Woche!

- Ein herzliches Hallo an Euch beiden,

ich möchte mich auch einmal herzlich für Euer Sein und Euer Wirken bedanken. Es war für mich, so wie ich es auch schon von anderen Menschen gelesen habe, mittlerweile zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden, die täglichen Interviews.

Es hat mir viele Einblicke gegeben. Das Erkennen, wie unterschiedlich das Aufwachen wahrgenommen wird. Wie wichtig es ist im JETZT und in der LIEBE zu sein.

Meiner Ansicht nach,ist das Wichtigste im eigenen Herzen anzukommen. Von dort aus können wir uns und den anderen Menschen, Tier, Natur mit Liebe und Verständnis begegnen. Die Verurteilung darf aufgegeben werden. Alles was ich im Anderen verurteile, verurteile ich in mir. Denn die Wesen, die nah um mich herum sind, zeigen mir meine Seelenanteile, die ich mehr oder weniger schon integriert habe.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Weg im Vertrauen darauf, dass ihr zu jeder Zeit am richtigen Ort seid.

Herzlichen Dank. liebe Katharina, lieber Thomas, für Eure menschliche, empfindsame und sympathische Leitung dieses wundervollen online- Kongresses. Ich hoffe auf eine Fortsetzung, auf einen neuen Kongress mit einem Thema welches... dann anstehen wird... für uns alle!

Namasté
Kerstin Prem Akash

- viele Erwachte

- daß die Meisten derzeit bekannten Lehrer vertreten waren

- Die Vielzahl und die Auswahl der Leher.

- super gut!!!!!!!

- Jeden Tag mit der Präsenz und Liebe von Euch Beiden beschenkt zu werden war soooo wunderbar. Ihr habt so sehr geholfenen ein grosses Bewusstseinstor zu öffnen.
Eine wunderbare Bereicherung war es so viele neue Lehrer kennenzulernen. Ich empfinde tiefe Dankbarkeit, mit feuchten Augen.
Ihr seid ein Segen für die Menschen! !!!!!!!!
Ich grüße Euch von Herzen

- Die tägliche Vorfreude auf die Videos.

Und ihr zwei seid so liebevoll und sympatisch.

- Die freie Verfügbarkeit und die Spontanität in den Interviews. Leider bin ich erst sehr spät dazu gekommen und war daher zeitlich nicht darauf eingerichtet.

- thomas und katherina..ihr seid wirklich echt und so natürlich ..göttlich..

- Das ich fix jeden Tag mich meinem Geist intensiv zuwendete

- Alles <3 <3< 3

- Die verschiedenen 'Fenster' und Aspekte in der Darstellung der Interviewten.

- Die Offenheit und Ehrlichkeit, alles ist so wie es ist. Immer.

- Eure offene Art, die Echtheit Eurer Präsenz.
Die 24 Std. - Regelung.
Die Athmosphäre, in der die Gespräche sich entfalten konnten.
Die (bunte) Auswahl der Personen, die auftraten.

- Die Vielfalt

- Eure Authentizität, sehr berührend, Vielen Dank! Die fühlbare Liebe zwischen Euch und zu allem was ist. Danke sehr! Eure tolle Organisation.

- es ist so unperfekt.
ihr seid so spontan und natürlich dabei!

- venu

- EURE UNSCHULDIGE LIEBEVOLLE GESTALLTUNG

- Mir hat besonders gefallen, dass ihr Beiden uns alle an eurer Entwicklung und dem Interesse am Thema habt teilhaben lassen. Ich achte und würdige euren Einsatz und die Bereitschaft so vielen Interessierten dieses Thema nahe zu bringen, diese wunderbaren, vielseitigen Menschen, mit unterschiedlichen Ansätzen und Zugängen zum Erwachen, war so bereichernd und schön. Mein Herz ging ( noch mehr) auf und durfte SEIN und WERDEN. Die Energien sind geflossen und so manche Tränen auch, der Geist war gefordert und Spirit allgegenwärtig.
Danke, danke, danke <3 ihr Lieben.

Namaste
Sylvia

- Mir hat die Vielfältige Anzahl an “ Lehrern“ sehr gut gefallen. Danke an euch von. Herzen.

- Das Bildformat, geteilte Video

- Ich hatte leider, aus zeitlichen Gründen nur wenig Muse, um gelassen und entspannt sämtliche Interviews anzusehen! Doch das was ich bemerkt habe ist: Die VIELFALT der An-Sichten und Meinungen ist grossartig- alles darf sein und ist WAHRHAFTIG LIEBE - so kam ES bei mir an. Nicht alles "Gesagte" entspricht meiner eigenen Lebens-Philosophie, denn auch ich habe meine PRÄGUNGEN und Erfahrungen, die mich "geformt" und be-eindruckt haben - doch alle "THEMEN" haben mich berührt und inspiriert - und das ist für mich von grosser Bedeutung!
WUNDERBARE Leistung, die Ihr beide NESTELBERGERS "auf die Beine gestellt" habt. Ich habe Euch die "Müdigkeit" angesehen, in den letzten Kongresstagen. Doch, ihr habt es dennoch geschafft - in aller LIEBE "durchzuhalten", um für mich und alle interessierten "Online-Video-Kongressteilnehmer" - gute Qualität zu-ermöglichen! DANKE und Alles Liebe von Patricia Lange

- Ich fand es toll dass die Interwievs intuitiv geführt wurden und nicht nach einem bestimmten Plan.

- Byron Katie

- Mir hat Euer Mut gefallen so ein großes Projekt durchzuführen. Danke! Als frühe Sucherin, die funden hat und nun schon alt ist, freut es mich, dass Jüngere dran bleiben am Entwicklungsstrom des Bewusstseins. Herzlichen Dank für Eure Präsenz, Eure Liebe und sorgsames Fragen!

- authentisch und ehrlich SEIN

- ooooh, alles so beibehalten! (außer bei manchen Videos den Ton)

- Die Vielfalt der Teilnehmer.

- Eure einfühlsamen Fragen haben mir besonders gefallen. Mir lag oft eine Frage auf der Zunge und schon ist sie von euch gekommen. Ihr seid SUPER! Jeden Abend drei Interviews waren mir manchmal zu viel, zeitmäßig und einige Male auch in geistiger Hinsicht. Es waren so viele Inspirationen, so viele Gefühle tauchten in mir auf, manchmal konnte ich auch gedankenmäßig nicht mehr richtig folgen, da ich am Abend schon müde war. Mir wären lieber nur zwei Interviews pro Abend, dafür aber eine Pause dazwischen. Ich habe leider nicht alle Interviews sehen können. Diejenigen, bei denen ich dabeisein durfte, haben mir aber so gut getan, ich konnte mich total öffnen, fühlte mich im Innersten sehr verstanden und angesprochen, auch spürte ich sehr oft eine tiefe Verbundenheit und Seelenverwandtschaft. Während ich das schreibe, wird mir wieder so schön warm ums Herz. Vielen, vielen HERZLICHEN DANK euch beiden, ihr seid so ein liebevolles Paar.

- Die spontane Entwicklung während der Interviews.

- Hallo ihr lieben Nestelbergers,

ihr hattet etwas GROSSARTIGES ins Leben gerufen- bzw. organisiert- und dafür DANKE ich Euch mit der Liebe meines Herzens
ähnlich- der anderen vielen Menschen deren Begeisterung unermesslich gewesen war...
Vor allem, es gibt KEIN ENDE- auch jetzt nicht, wo die Interviews beendet sind, fließt ALLES in dieses EINE weiter hinein...

Herausragend war für mich die Echtheit von Maria Groß- (konnte sie am selben Tag ihres Interviews Life erleben)
Ihre Wortwahl- und alles was sie aus Ihrem Erleb(t)en frei heraus ließ- war so klar und deutlich in seiner eigenen Wahrheit
vermittelt, so dass mein ganzes Sein, mit ihr zu verschmelzen begann...

ALLES versorgt sich??? gut nach- und die Schwingung hört nicht auf- -
WUNDER-voll - WUNDER-bar - HEILUNG -
In DANKBARKEIT Anne-Marie

- temperamentvolle Redner, die mehr reden als Interviewer, Bsp.: Mariananda

- Ich habe nur die letzten 3 -4 Interviews gehört und gesehen.
Mir hat Eure tiefe Freude sehr gut gefallen. Besonders Katharina strahlt aus ihren Augen wie ein Kind....wundervoll.
Danke!

- Mir hat vor allem sehr, sehr gut gefallen, das diesmal nicht nur die "Alles nur Illusion, eh Keiner da" Advaitis zu Wort kamen, sondern viele andere, wunderbare Menschen, die das Leben ernsthaft mit einbeziehen......also ein frischer Wind auf dem Spiritmarkt, dank Euch!
Dadurch konnte man zum ersten Male, wie ich finde, sehr schön sehen, das es viele Arten des Erwachens gibt. Denn eigentlich findet bereits bei jedem Lebenwesen, nach einem tiefen Schlaf, ein Erwachen statt :-)....also auch eine Form des Erwachens!
Des weiteren hat mir Eure Natürlichkeit, Lebendigkeit und Menschlichkeit im Umgang mit den sogenannten Lehrern gefallen.

Bei vielen sogenannten Erwachten habe ich den Eindruck, da ist eine Schallplatte "hängengeblieben"....da wurden Erfahrungen gemacht, Einblick fanden statt und anschließend resümiert man den Rest des Lebens darüber!

Ich bin 20 Jahre auf dem "weglosen Weg" und meine Erleben ist, je tiefer die Wahrheit um so mehr Mensch IST.... gleichzeitig! Von der Zwiebel zur Perle, das ist der wirkliche Pfad.
Aurobindo machte die Herabkunft der göttlichen Kraft zur Bedingung seines integralen Yogas. Sein Faszit war, je heller das Licht, um so größer die Schatten. Da diese göttliche Kraft hier in diesem Menschsein, bei mir, 2015, während einer Zeit absoluter Hingabe mit Samarpan, geschah, kann ich nur bestätigen, was Sri Aurobindo meinte.
Diese Kraft prügelt alles Unechte aus uns heraus. Sie ist dabei nicht zimperlich, sondern im wahrsten Sinne des Wortes, sie drischt auf Dich ein, genau solange, wie Du Dich wehrst.......am besten beschrieben, wie ich finde, im "Propheten" von Khalil Gibran "über die Liebe".
Aurobindo sagte damals, solange man noch mühelos das Tal durchschreitet, kann man sicher sein, sich nicht fortbewegt zu haben. Erst wenn der Anstieg steil und mühevoll und der Atem kurz, sei man sicher, sich fortbewegt zu haben.

- Das es online war.
Das die Ausstrahlung der menschlichen Begegnung und die Heilenergien,die im Raum waren, zu spüren waren, sehr berührend waren.

- Die Ankündigungen. Das anschauen auch einen Tag später.

- Die Offenheit, wie ihr an das Thema herangegangen seid.

- alles

- Vielfalt der Meinungen und Ansichten der Interviewten, regt zum Nachdenken an, relativiert vieles im eigenen Leben

authentisch sein, das ist eine hohe Qualität, die nicht viele leben

- Die Menschen, die schon so viel in ihrem Leben gelernt haben, life zu erleben...ganz besonders Byron Katie...das hat mich zutiefst berührt.

- Durch die vielfältigkeit der interviewten immer besseres verstehen des themas obwohls ja eigentlich immer das gleiche ist :-)

- Ihr wart sehr authentisch! Das Interview mit Byron Katie war unglaublich berührend! Danke für eure wundervolle Arbeit!

- die wundervollen Interviews. Eure Fragen und Bereicherungen :)

- Die persönlichen Interviews

- Das auch Stille ein Interview beleben kann!

- Die grosse Anzahl von Lehrern

- einige interviews haben mir sehr gut gefalle, allerdings kannte ich die meisten lehrer, die man ja auch immer bei jetzt tv anschauen kann

- Ihr Lieben,

vielen lieben Dank.
Ganz WUNDERBARES was ihr zusammengetragen habt.
Es verändert VIELES.
soweit mit wenigen Worten
In liebevoller Verbundenheit
RINA

- Danke war super!!!!
Eure Offenheit, ihr war authentisch!
Freude, Begeisterung und Dankbarkeit
waren ansteckend!
LG
Natalia

- Liebe Katharina und lieber Thomas, vielen Dank für alles, was ihr uns frei zur Verfügung gestellt habt. Ich habe mir nur einige Intervies ausgesucht mit Lehrern, die ich schon lange einmal kennen lernen wollte. Sie waren eine große Bereicherung für mich und mein Fühlen. Eure Organisation war großartig und alles klappte so einfach und problemlos.
Alles Gute für eure tiefgehende Arbeit.
Reingard

- Die Offenheit von euch beiden

- Eure herzvolle Offenheit

- Euer Engagement!

- Die Teilnehmerzahl ist absolut beeindruckend!

- Ich möchte mich erst einmal bei euch bedanken, so ein wunderbares Angebot und mit so viele Liebe organisiert und zusammen gestellt. Es war für Jeden etwas dabei, was ihn angesprochen hat. Und das ist das, was mir am meisten gefallen hat.

- Der Kongress war wunderbar, vielen herzlichen Dank für eure Arbeit. Ihr seid genial! Von den ausgewählten Referenten war jeder auf seine Weise interessant und spannend.

- Ja, IHR LIEBEN. Für mich war jedes Interview einzigartig schön, auch wenn ich mit manchen mehr und manchen weniger in Resonanz ging, war es doch gleich wieder eine Gelegenheit zu erforschen, weshalb womit ich nicht so in Resonanz gehe. Ich habe mir bereits nach den ersten Tagen das Komplett-Paket bestellt, ging gar nicht anders bei so einem "Schatz", also bin ich da auch schon frei, jedes Video so oft zu sehen wie ich möchte und wann und das freut mich so. Ich bin so was von dankbar und glücklich über diesen Kongress und hatte eine so besonders schöne Zeit, ohne dafür überhaupt aus dem Haus gehen zu müssen. Jetzt, wenn ich überlege, was sich mein Herz alles wünscht oder gewünscht hat, dann ganz bestimmt diesen Kongreß. Deine oft gestellte Frage liebe Katharina, ob und wie wir etwas für die ganze Welt tun können. Mit einem Kongreß wie diesem....... hatte ich das Gefühl, dass durch die Energien die Funken nur so überspringen und weiterspringen und ich gehe davon aus, dass sich dadurch wieder neue Menschen plötzlich zu interessieren beginnen.... die es vielleicht bis jetzt abgelehnt haben..... HERZlichen Dank euch beiden für so viel Glück, Freude und zusätzliche Erkentnisse. Ich liebe euch und die neue Kongreß-Familie und bin gerade einfach nur happy :)) Eure Facebook-Seite hab ich eh abonniert..... damit mir alles wichtige ins Haus kommt... lach... freu.... Geo(rgina) HeartAngel ;))

- Eure Idee, das überhaupt zu machen.
Sprecher wie Romen Benerjee, ein Künstler, der aus einer besoneren Freiheit heraus spricht,
tut mir besonders gut.
Hatte schon so meine Not mit Satsang Lehrern,
auch das war gut, es zwang mich, mich auf meine eigenen Füße zu verlassen, die gehen schon richtig.

- Eure Offenheit und die Fragestellung aus der Sicht vieler zuschauer

- Die permanent fühlbare Energie und Inspiration, der freundliche und natürliche Umgang der Interviewpartner miteinander und einfach diese Beseeltheit von der Wahrheit.

- Zu wenig gesehen für eine Beurteilung.

- Mir hat alles gefallen, es war perfekt, auf jeden Fall weiter so ......... ein großer Dienst für die Menschen, die sich jetzt öffnen können für das Erwachen !!!
Einziger Minuspunkt war teilweise, die Tonqualität (fast nur von euch etwas zu leise), aber mit viel Geduld und nahe rangehen ging es dann irgendwie. Konnte mir jetzt, so schnell, keine Kopfhörer besorgen, aber alles essentielle habe ich super verstanden.
Vielen Dank für alles und Eure große Mühe, diesen Kongress zu organisieren!!!!!!

- einfach alles, auch gerade das unvollkommene

- Euer Einsatz, Feuer, Leidenschaft,Sehnsucht und Verletzlichkeit; die kostenlose Möglichkeit, teilzunehmen, sodass möglichst viele den Kongress hören können; die Möglichkeit, verschiedene Lehrer, Methoden, Ansichten, Stille kennenzulernen und tiefer einzutauchen. Besonders berührend fand ich euch beide, Katharina und Thomas, eure Offenheit, Herzlichkeit, Verbundenheit, euer Berührtsein, eure eigenen Fragen und dem, wo ihr gerade steht, eure Authentizität.
Ein herzliches Dankeschön an euch und allen Beteiligten!

- Eure Offenherzige Art und Eure Liebe haben uns gewärmt.

- Die Vielfalt..

- die klarheit bei mari nil und chr. meyer.

- Die Klarheit Eurer Interviews und die Energieuebertragung in extrem schweren Nachtschichtens sowie die zahllosen Tips und Hilfestellungen für dass schwierige Alltagsleben.
Danke,danke,danke!

- Katie

- die Stille und satsang
die gefühlte liebe und freude

- die Lebendigkeit

- Ihr Beiden,ich liebe Euch soooooo von Herzen,danke tausendmal,Irma

- dass es ihn gab !!!
wichtiges Thema in der Welt!
dass Entwicklung weitergeht!
toller Service von euch !
Tausend Dank!
Love,
Claudia

- Danke Euch beiden.Eure Ehrlichkeit Direktheit
und die Nacktheit waren für mich das eigentlich berührende und ich hab gelacht und geweint.
Ich kannte fast alle Lehrer von Yue Tube.
Doch Eure Fragen berührten Überlagerungen die ich nicht gewagt hätte auszudrücken.
Aus der Ich Illusion heraus hätte ich das nicht an-sprechen getraut.Noch jemand sein wollen..das wurde durch Euch durchbrochen und sichtbar für mich.
Habe den Kongress gerne gekauft

- Die Auswahl und eure sehr persönliche und herzliche Art der Interviewbegleitung.

- Deine Katharina und Thomas Präsenz und Wundervolle Ausstrahlung....Sehr berührende Interviews.!!!

- A L L E S,,,,,,,,,, D A N K E von H E RZ E N. Katharina und Thomas seid gesegnet. Ihr seid so schön,

Namaste Heidemarie Aikanta

- Ihr Lieben,
ich kann keine 3 favoriten aussuchen....es werden mehr als 30, denn mir haben alle gut, ja sehr gut gefallen. So viel Liebe, Inspiration und Wahres ist mir da entgegen gekommen, dass ich keine drei wählen kann.

- ich bin noch beseelt von dem Kongress das mir die passenden Worte fehlen. Es waren so viele unterschiedlich interessante Interviewpartner da, das jeder einzelne Zuschauer sich auf eine ganz besondere Art angesprochen fühlen konnte. Es war eine ausgewogene bunte Mischung. Es war einfach toll und aufbauend.

- die Freude und Liebe als Grundstimmung

- Liebe Nestelbergers,
bleibt so authentisch, wach, berührbar und berührend! Ich lasse " Euer Kongress-GESCHENK"-in vielerlei Hinsicht und auf verschiedenen inneren
Ebenen nachklingen und bin Euch in besonderer Freude in Dankbarkeit verbunden.
Euer Online-Kongress ist in seiner Einzigartigkeit ein Beweis für die in Euch- in uns allen- innenwohnende kreative Kraft, die in ihrer
Hingabe an das berührende Erwachensprojekt mehrdimensional bewegend ist , viele Mitmenschen inspiriert und nachhaltige Entwicklungsprozesse
anstößt. Vielen herzlichen Dank nochmals an Euch und alle Mitwirkenden.
Alles Liebe
Petra-Annelie

- Eure lebendige erfrischende Art zu fragen

- Die vielfältigen Ausdrucksformen des einen Bewußtseins und die tiefe spürbare Verbundenheit.Ihr beide seid mir sehr ans Herz gewachsen.Danke

- 24 kostenlos schauen dürfen. Danke!

- Es war schön, dass ihr so gut zuhören konntet ohne den Interviewspartner zu schnell zu unterbrechen. Ihm Raum zu geben. Bitte behaltet das ein.

- Leider waren die ausgestrahlten Videos zu kurz. Ich hatte lediglich das erste gesehen.
Das war bestimmt alles toll!

- Dass so etwas angeboten wird, finde ich toll und sollte wiederholt werden.

- Auf diesem Wege - ein riesen herzliches Dankeschön für Eure tolle Arbeit.
Ich finde es super schön, das Menschen die finanziell knapp sind auch die Möglichkeit haben
an den Kongress teilnehmen zu können und hoffe und wünsche Euch von Herzen, das viele unter
den Zuhörer das Paket kaufen werden.

- Eure Offenheit die richtigen Fragen zum richtigen Zeitpunkt zustellen - Journalisten sind oftmals nur halb so gut wie ihr, aber ihr habt ja mindestens 2 offene Herzen ::-))

- Ihr beiden wundervollen, schönen Seelen,

zuerst hat mir gefallen, dass IHR BEIDEN diese wundervollen, stärkenden Interviews geführt habt. Danke, dass ihr so tiefe Einblicke in euer SEIN, auch ins Alltägliche "Leben" gegeben habt. Ich spürte, dass das für mich sehr wichtig war. Es hat die ganzen Interviews noch tiefer und offener gemacht. Es war ein euch kennenlernen, ein Ah so ist das bei den Beiden, aha, unterscheidet sich nicht um Welten von meinem Leben, mmh, da will sich in mir auch gleich ganz viel öffnen.... Sehr authentisch kam das Alles rüber. Auch das liebevolle Hinterfragen, den Dingen nachspüren bis zum Grund. Ich habe mich sehr wohl und angenommen gefühlt.
Wundervoll fand ich auch die Fülle an hochwertigen, tollen Interviews mit ebenso liebevollen, wundervollen unterschiedlichen Seelen, die sich zur Verfügung gestellt haben. Ein herzensdank auch nochmal an alle Beteiligten.
Herzlichen Dank für diese Möglichkeit, ich kam dazu wie die Jungfrau zum Kind.... :-) so kommt's, wenn man das Leben bejaht. Fülle ,Fülle ,Fülle.
Ich glaube in mir möchte sich das alles jetzt erst einmal setzen und bewegen und freue mich auf das was sich zeigt.
Aus tiefem Herzen Dank und Segen für eure Mühe und den Mut so einen Kongress auf die Beine zu stellen.
Ganz liebe Grüße
Claudia Klein aus Deutschland

- Das die Videos über einen Zeitraum angeschaut werden können.

- Das meine innere Weisheit sich in Sprache manifestiert hat! DANKE für diese wundervolle Möglichkeit sich zu erkennen! Ich bin nicht allein wir sind eins, DANKE!

- - Eure Natürlichkeit !!!! :))))))
- die täglichen Info-Mails ('Mitfiebern' schon im Vorwege)
- die konsequenten Freischaltungen der Beiträge pünktlich um ... Uhr (sich einstellen können + auf jeden Fall dadurch Erzeugung eines bestimmten morphogenen / kollektiven Feldes :))
- die kompakte Form (10 Tage lang Dauersatsang) - einerseits (diesmal) gut, andererseits s. Spalte unten

- umsonst zugänglich

- es war gut so wie es gemacht wurde also ich war sehr zufrieden :-D

- Die kostenfreie online Verfügbarkeit, auch über die tatsächliche "Sendezeit" hinaus.

- Noch mal das Thema Erwachen aus einer ganz anderen Sicht, die Vielfalt der Meinungen hierüber und die Erfahrung, dass es nicht Das Eine Erwachen gibt.

- Ich fand das gesamte Setup sehr gelungen.

- Ich bin begeistert von der Vielfalt. So viele verschiedene Menschen, so viele Ansätze. Ein Pottpourrie der Möglichkeiten.

- Die Auswahl der Experten war ein wunderbare Wahl. Schon die Ankündigung der einzelnen Interviews war besonders und drückte immer eine tiefe Berührtheit aus. Wie ihr durch das Interview geführt habt, war unglaublich wundervoll, eure Präsenz und Berührung war immer zu spüren. Ich habe noch nicht alle Interviews gehört, aber das Kongresspaket gekauft. Ich bin noch nicht erwacht, bei vielen Interviews aber jedesmal ein bisschen.Vielen vielen Dank für den tollen Kongress, die Inspiration, eure Natürlichkeit und tiefe Berührung miterleben zu dürfen. Ich wünsche euch alles erdenklich Liebe!!!!!!

- ich habe interessiert zugehört und bin dankbar, es getan zu haben. danke für eure mühe und die möglichkeiten. alles liebe für euch. lieber thomas, liebe catharina, ich bin jemand, welcher lieber mit videos lernt, als mit büchern. ich brauch das praktische. daher habe ich das nein angekreutzt, und, ich muß leider sehr auf meine finanzen achten, da seit zwei jahren arbeitsunfähig. vielen dank für eure mühe und die möglichkeit daran teilnehmen zu können.

alles liebe und bleibt gesund.

- Alles und ihr ward einfach perfekt genauso - kein Spruch!

- alles

- Die Interview waren alle gut. Danke.

- Ihr beiden, danke für alles!

- Ich war begeistert von Euch beiden und von Eurer Art die Interwiews zu führen. Das hatte so etwas persönliches, warmes, echtes! Danke an Euch dafür!

- Die Natürlichkeit und Ungezwungenheit, mit der alles von statten ging.

- die Vielfalt

- Alles <3 Herzlichen Dank für Eure so wichtige und berührende Arbeit!!!

- Mir hat gefallen, dass ich erkannt habe, dass das Aufwachen sehr individuell ist. Ich hab zwar nicht alle Interviews gesehen, aber ich war immer sehr berührt. Ihr Beide seid so ehrlich und authentisch gewesen, einfach wow :)

- Ich habe viele neue Lehrer kennengelernt, die ich noch nicht kannte.

- die Vielfalt des Angebots, ihr beiden mit eurer Authentizität und Echtheit, ganz besonders das Interview mit euch, das mir sehr geholfen hat, die Inhalte der Interviews auf den Alltag zu übertragen.
Mir haben sehr viele der Interviews sehr gut gefallen, daher fiel mir die Auswahl (s. o.) schwer. Ich wählte daher diejenigen aus, die bestimmte Themen für mich besonders ansprachen.

- die Vielfalt und Möglichkeiten der neuen Impulse. Lehrer kennenzulernen

- IHR

- Nix zu meckern :) Also, bleibt so wie ihr seid und wie ihr es macht.
Es war mein erster Kongress und ich finde das spitze was ihr da macht. Besonders gefällt mir, wie sensibel ihr interviewt!

- kostenloser Zugang für 24 h,
Eure natürliche und spontane Art,
die Vielfalt der Interviewten
So schön, dass ihr eine wirkliche win win win win win.... Konstruktion verwirklicht habt!
Ganz wundervolle Arbeit macht ihr beiden da!!

- eure Authentizität

- Habt ihr mein gestriges Feedback nicht bekommen? Ich habe so.......viele schöne Dinge geschrieben, heute bin ich völlig Schach matt bezüglich einer Grippe, es kostet mich viel Kraft zu schreiben, aber Ihr seid mir das wert. Ein herzliches Dankeschön an Dich liebe Katharina und Thomas, toll dass ihr das für uns Menschen organisiert hattet. Ich habe eine tiefe Dankbarkeit, bin tief berührt, insbesondere von Eurem gestrigen Interview, so offen, so ehrlich, so warm, so authentisch, ihr habt mich sehr in meinem Herzen berührt. Natürlich haben mich auch viele ander Lehrer auch sehr tief berührt, wach gerüttelt, mehr Bewusstsein in mir angestoßen. Ich kann nicht mehr denken durch die Grippe jetzt, schreibe alles so aus mir heraus, wenn also Fehler sind, dann ist es so. Das einzige was ich immer und immer spüre ist eine so....tiefe Dankbarkeit an Euch, an die Lehrer. Ich kann es mit dem Verstand nicht erfassen, es ist ein Gefühl in meinem Herzen. Ein Vorteil hat mein momentaner Zustand, es hat alles keine Bedeutung, es ist wie es ist.

- Ich bin noch ganz voll - mit den Interviews, die mir sehr zusagten - und eingie ganz besonders!!

DANKE auch für Eure Arbeit, Euer Engangement, dass sehr präsent und liebevoll `rüberkommt!

- Danke für euer Engagement und die Vielvalt der Lehrer. Danke auch für die kostenlose zur Verfügungstellung - habe zwar nur ein paar wenige Interviews gesehen, da mir das Angebot viel zu viel war, aber die ich gesehen habe haben mich zumeist berührt , bin nämlich sonst nicht der Typ von online Video schauen. Daher tue ich mich schwer eure Frage zum nächsten Kongress zu beantworten.

- Bin leider erst zum Schluss dazugekommen, aber allein Mooji, Byron Katie und Samarpan waren der reinste Genuss.
Ein herzliches Dankeschön euch beiden dafür.

- Die Vielfalt des Individuellen Ausdrucks für das Eine.

- Wunderbare Auswahl an Lehreern zum Kennenkernen

- Die Auswahl der Lehrer, angesprochenen Themen

- Dass ich doch schon erwacht bin... nach allen Zweifeln, habe ich die verloren. :-) Danke
Liebe Grüße
Dagmar

- Eure Natürlichkeit und Offenheit

- Die Unkompliziertheit und der liebevolle Umgang miteinander

- Ihr beide, liebe Katharina und lieber Thomas, habt mich sehr beeindruckt - wie von Grund auf freundlich und akzeptierend Ihr mit den verschiedensten Interviewpartnern und Meinungen umgegangen seid. Wieviel Ruhe im Reden und wieviel inneres Schweigen Ihr
ausgestrahlt habt. Das ist mir eine zärtliche Inspiration ! Danke seeehr.

- Alles so beibehalten, ausser siehe Punkt 4

- Eure tolle Art, die Fragen zu stellen und mit den Interviewten zu sein..ihr habt viel Raum gegeben und habt es fliessen lassen.
eine wirklich tolle Idee und gelungene Arbeit...vielen Dank für all eure Investitionen!

- Die Erweiterung des Kongress-Themas auf den gesellschaftspolitisch inspirierten und engagierten Joe Kreissl. Schön, dass ihr auch ihm ein Forum geboten habt.

- Die lebendige situationsangepasste Gesprächsführung. Katharina und Thomas. Das schöne blaue Design. Und vieles mehr... <3

- Ich möchte mich aus ganzen .....Herzen..... :) bedanken.....liebe Katharina, lieber Thomas.

Danke für eure aurrichtige... liebevolle Präzenz und die wundervolle Aufgabe.

Ich umarme euch.... in Gedanken

Frank

- Dass man den Kongress online verfolgen kann und kostenlos Interviews von verschiedenen Lehrern anschauen kann.

- Danke für die tollen Interviews. Ich war total begeistert und habe mir so viel die Zeit zuließ angesehen. 3 an einem Tag waren für mich jedoch fast zu viel, da ich berufstätig bin, drei Kinder habe und zusätzlich noch eine Ausbildung mache. Für mich wären 2 Videos am Tag besser gewesen. Trotzdem, eine super Sache was ihr da macht und ich bedanke mich recht herzlich dafür. Es hat mich sehr bewegt und in meinem eigenen Prozess sehr gestärkt.

- Die Vielfalt. Was gefällt kann weiter verfolgt werden. Sehr schön. Danke für den Aufwand und die Möglichkeit für uns alle.

- Die Spontaneität und Authentizität - - kurz, die Lebendigkeit des Augenblicks - - - w u n d e r b a r !
Die strömende Liebe, die so oft zu spüren war - - -

Einfach wunderbare Menschen, die Ihr ausgewählt habt!!!

HERZLICHEN DANK FÜR ALLES !!!

Es hat auch MEINE Welt verändert!

Alle Liebe und Gute
Irene

- die Übersicht / Struktur / Organisation

- Alles :-) ..... vor allem dass sich die Gespräche frei entwickeln konnten

- Mir hat besonders gefallen, die unterschiedlichen Individualitäten der Erwachten, bzw. der Erleuchteten wahrzunehmen.

- I was only for Mooji here! But you created/are creating a beautiful 'happening'! All the best! Much love!

- die liebevolle erfrischende art

- Liebe Katharina
Lieber Thomas
Was für ein wunder-volles Projekt, das ihr mit diesem Erwache-Kongress verwirklicht habt! Von Herzen danke ich euch 💛💚 für euren Mut und eure Herzenskraft, die darin so deutlich spürbar sind. Speziell berührt hat mich, dass ihr die Kongress-Videos gratis zur Verfügung stellt und sie damit so vielen Menschen zugänglich macht, bedingungslos. Eine Liebesenergie, die sooo gut tut und so heilend wirkt. Die vielen wertvollen Impulse und Herzensberührungen, die ich bei den Interviews gespürt habe bewirken, dass mein Gefühl von Verbundensein in Liebe mit allem, was ist, noch mehr erblühen durfte.Der Himmel auf Erden zeigt sich mehr und mehr.
Alles Liebe und viel Segen auf eurem Weg
Judith

- everything

- Es hat mir alles sehr gut gefallen.

- Es war wunderbar genau so wie es wäre
Vielen lieben und herzlichen Dank

- Danke, mir hat alles gefallen, die ungezwungene Art besonders.

- Eure wunderbare Art zu sein und zu interviewen.
Das Format: Dauer der einzelnen Interviews sehr gut und 'style' ist schön klar und wesentlich.
Sehr interessante und tolle Auswahl von Interviewpartnern!
Technik alles perfekt.
Rundum gelungen - eine wirklich großartige Idee und so voller Liebe umgesetzt und mit Eurer schönen Präsenz gehalten. Tiefsten Dank!
Danke auch, dass man kostenfrei dabei sein konnte. Das war herrlich.

- die regelmässigen Interviews, das problemfreie anschauen können

- Interviews mit bekannten und mir unbekannten Menschen.

- Hey, Ihr ward so offen, dass jedes Interwiew ein Geschenk war!!! Danke dafür!
Was für mich besonders toll war, dass mir ein wenig der "Stress" mit dem Erwachen genommen würde und dass ich mehr denn je das Gefühl habe auf dem richtigen Weg zu sein (naja, nen falschen Weg gibts ja sowieso nicht ;-))
Toll so viele Aspekte und Sichtweisen des Erwachens kennen zu lernen...

- Die Spontanitaet und die Ehrlichkeit und Bescheidenheit haben mich beeindruckt. Vielen ganz herzlichen Dank!! Magdalelna

- Liebe Nestelbergers,
aus Zeitgründen konnte ich bis heute keines der Videos anschauen. So kann ich hier leider nichts dazu schreiben. Trotzdem vielen Dank für all Eure liebevolle Arbeit!
Andreas

- Die Vielzahl verschiedener spiritueller "Ansätze"

- ziemlich runde sache,-)

- I love the connectedness with everyone..wonderfull!

- Wenn die Interwiewer, also Ihr beiden, Thomas und Katharina, direkt in die Kamera geschaut habt und damit mir oftmals ins Herz gesprochen habt

- ALLES ... Vielen herzlichen Dank !!!

- Danke für die Liebe und Wahrhaftigkeit mit der ihr diesen Kongress gestaltet habt!
Wundervoll, dass es möglich ist, kostenlos daran teilzunehmen - so werden diese Interviews auch Menschen zugänglich gemacht, die über wenig Geld verfügen. Die Energie der Wandlung kann sich weiten und ausbreiten.
Toll auch die Leichtigkeit des Zugangs zu den Interviews.
Von Herzen Dank für euer Tun!!!

- Das es allen Menschen vorübergehend kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, gute Zusammenstellung von vielen Lehrern

- Vielfalt. Ich finde besonders die unbekannteren Lehrer interessant, die anderen kennt man ja.

- Es war einfach wunderbar und ich freue mich dank dem Kongresspaket nun immer mal wie der in diese Energie einzutauchen!
Die Offenheit und Autentizität was gewaltig! Ich bin tief beeindruckt von diesen Gesprächen von Seele zu Seele und ich fühlte mich als Zuhörerin so stark berührt und mit einbezogen. Glückwunsch euch zu diesem wunderbaren Gelingen und dass es so viele Menschen erreichen konnte. So stärken wir unsere Liebeskraft und Freude und am Liebsten möchte ich alle Menschen damit anstecken. Ich versuche es schon, diesen speziellen Virus zu verteilen. Einfach indem ich in der inneren Freude ruhe.

Ich liebe euch!
Dorothea

- danke , alles gut!!!!

- Da ich selber unterrichte fand ich euch beide sehr gut, die Aufmachung das Timing und auch die Fragen speziell. Ihr habt euch gut auf die Lehrer vorbereitet. Hab mir jedoch nicht alle angesehen, oder auch mal weggeschaltet

Durch die Skype Übertragungen wurden die Referenten/innen gut greif- und fühlbar!

- die vielfalt der wege im dichten zeitrahmen vorgestellt

- Das Interview mit Byron Katie!!!!!
Es ist so ein Geschenk für mich diese Klahrheit und Liebe erleben zu dürfen!!!

Aber zu der Frage ;)

Die breite Spanne der unterschiedlichen "Erfahrungen" im Angesicht eurer Wertfreiheit.
Und im Angesicht dieser Wertfreiheit das liebevoll, kritische Fragen.
Ich danke euch allerhezlichst dafür!!!

- Die Interviews waren sehr berührend und echt und authentisch. Vielen Dank dafür.

- Samarpan, Pyar, Werner Ablass

- die Liebe und Wahrhaftigkeit die diese Menschen ausstrahlten und auch leben,dass spürte man ganz fest.
Vielen Dank an Euch und für eurer Dasein.Danke zu der tollen Arbeit die ihr geleistet habt und uns geschenkt habt.

weiterhin alles Liebe und Gute für euch

In Liebe
Armida

- Es war einfach fantastisch.
Die Energien haben sich verändert.
Es hat sich für mich und meinen Mann eine neue Welt geöffnet.
Ganz herzlichen Dank Euch.
In Liebe Angela Marie

Sorry, ich könnte noch viel mehr schreiben, doch momentan geht es mir nicht so gut. Neuer Schmerzschub

- Ihr

Byron Katie!!! Habe sofort nachts geträumt, dass wir gemeinsam Rituale machen, sehr intensiv, magisch, da- Liebe!

- Ihr Beiden! Bin bislang noch nicht dazu gekommen, viele der Interviews zu schauen (dank des Pakets habe ich ja Zeit). Doch eure Präsenz, eure Berührbarkeit und Berührtheit und euer Engagement bewegen mich tief und sind mir Inspiration und Freude.
Es ist solch eine Natürlichkeit spürbar in den Interviews. Habt von Herzen Dank dafür!

- Im Grunde genommen fand ich den Kongress fast perfekt, nur ab und zu hackte mein Laptop. Aber das kann auch an meinem Gerät liegen. Die Vielzahl der Interviews sehr gut. Drei Stück am Tage von je knapp einer Stunde Länge und in die Abendstunden hinein sehr gut. Dahingehend nahm die Spannung und die Freude auf die nächsten Gespräche zu, fast wie ein Rausch. Und was für wertvolle Gespräche. Von Herz zu Herz. So wohltuend, so einmalig, so liebevoll. Danke, danke.....Ich kann mir allerdings gut vorstellen, dass das Alles eine Mammutaufgabe war. Eine Belastung, die Energie gekostet haben mag. Für eine Neuauflage brauchte aus meiner Sicht nichts geändert zu werden. Die Optik, Zeitabläufe, Anzahl der Gespräche und was auch immer zu sehen war, grenzte sehr nahe daran zu sagen, es war Perfekt.

- Bin sehr bereichert und inspiriert , in der Seele berührt! Danke,danke,danke

- Es war einfach wunderbar erhellend! Soviel Liebe rundum, und das täglich! Welch ein unglaubliches Geschenk! Tausend Dank! Lena

- Die natürliche, spontane, nicht auswendig gelernte Befragungen. Das sehr einfühlsame Wesen in das Gegenüber. Sehr kostbar und selten.

- Ihr Lieben!!!
Es ist kaum möglich, etwas hervorzuheben, weil einfach die ganze Veranstaltungen mit all den Teilnehmern so wunderbar und wertvoll ist!
Ich fand es toll zu sehen, in wie vielen unterschiedliche Facetten das Sein sich ausdrückt. Jeder der Lehrer hat den Fokus auf einen etwas anderen Bereich gelegt. Dadurch war so eine großartige Vielfalt wahrnehmbar, die mir vermittelt hat, dass einfach ALLES gut und richtig ist. Einfach WEIL es ist!
Wow! Was für eine Erkenntnis!
In Liebe und Berührtheit <3

- Das Interview an euch von Romen. Es war so unvorbereitet im Fluss, als würde genau das gefragt, was in dem Moment wichtig ist. Es ist schön gewesen,euch mal zuzuhören, weil ich finde, dass man als Zuschauer auch eine Verbindung zu den Interviewern haben muss.

- Ich bin leider zu spät dran, dennoch möchte ich hiermit den Umfragebogen noch ausfüllen.

Ihr, liebe Katharina, lieber Thomas, habt das großartig gemacht. Es war für mich sehr beeindruckend, so wie alles war.
Viele Menschen haben mich tief berührt.

P. S. Sebastian Gronbach habe ich gewählt, weil in ihn nur kurz anhören konnte.

- Eure Offenheit

- Ich bin ohne worte! Ich habe jedes interview "inhaliert" und spüre schon nachwirkungen!

Danke an eure intuition für diesen tollen kongress, danke für euren dienst an die menschheit, danke für euer jung und weise sein!

Geht jetzt in die ruhephase und dann plant weiter solche wertvollen geschenke in die welt zu senden!

Möge alles tausendfach zu euch zurückkommen!

Im liebe iris

- Euer authentisches Dabeisein und Euere interessanten Fragen. Dass Ihr Euch selbst auch so ehrlich gezeigt habt. Die sehr bunte Mischung von InteviewpartnerInnen. Diese Fülle und Konzentration über einen längeren Zeitraum.

Ganz, ganz herzlichen Dank für alles!

- - die Vielfalt
- das man das als Paket kaufen kann
- Video ist 24 Std lang freigeschaltet

- Euer Echtsein, dieses Nicht-Perfekt-Sein-Wollen und trotzdem ist alles ohne Einschränkung richtig super, was gerade im Moment da ist. Eure Liebe und Herzlichkeit fließt durch den Bildschirm und ich habe mich so eingebunden in alles gefühlt. Das tut einfach gut.

- Ihr seid so wahrhaftig, ehrlich, authentisch und dass sollt ihr unbedingt auch bleiben.
Es ist so schön mit anzusehen wie sehr ihr gewachsen seid während des Kongresses. So schön. Ich mag euch sehr und bin euch sehr verbunden. Danke für eure wundervolle Arbeit. Ich freue mich sehr auf euer nächstes Projekt/Kongress.

- Danke, dass Ihr Byron Katie in Eurem Kongress hattet. Dies hat mich momentan einfach sehr berührt und erinnert, wie einfach es sein kann...wenn die Gedanken mal wieder Achterbahn fahren:) Alleine der Satz..erwarte nicht, dass Dich jemand versteht - hatte bei mir wieder an vieles rück-erinnert. Obwohl ich es weiss im Grunde, ist es doch etwas, in das ich immer wieder mal getappt bin...Wenn man mich doch verstehen könnte...

Beim beibehalten...da fühle ich, dass es sich wieder im Fluss wie von selbst ergibt...nichts bestimmtes..

- Ganz besonder hat mir gefallen, die Verschiedenheit der Erwachten, die gesprochen haben, die immer wieder eintretenden meditativen Momente auch langer Stille. Es gab so viele Momente des weiteren Erwachens für mich durch immer wieder neue Aspekte, die ich selbst so noch nicht so betrachten konnte. Es hat mir so wundervoll den Horizont geöffnet. Es hat mir unendlich gut getan, dass es so viele Menschen gibt, die so leben wie ich selbst.

- kostenlos im internet.die vielfalt

- Hi Katharina und Thomas!

Eure Bescheidenheit hat mir gefallen,
und die meisten der Interviewten. Immer wieder Aha-Erlebnisse.
Die familiäre Atmosphäre, Eure Frische, Konzentration, Offenheit. Habe mich täglich eingeloggt, die Vielfalt der Biographien, der Schwerpunkte war "liebefördernd". Die Offenheit der Interviewpartner.

Vielen Dank für Euren Einsatz, für Euer totales Engagement, danke...!

Liebe Grüße
Anne

- es war eine wunderbare Zeit und wurde immer intensiver, von Tag zu Tag.
Ihr beide seid mir richtig ans Herz gewachsen und so war das gestrige interview mit euch und Romen ein wunderbares Geschenk, nun auch von euch, von eurem Weg zu hören.
Besonders du, liebe Katharina, hast mich tief mit deiner Geschichte, deiner Herzlichkeit und Lebendigkeit berührt!
Ich finde, der Kongress war ein riesen Erfolg und es war sicher für jeden was dabei.
macht bitte weiter!
In Liebe,
Maria.

- das ich echt sprachlos bin und alles in mir Antwort gefunden hat <3

- Eure Natürlichkeit bei den Interviews hat mir riesig gut gefallen, vielen Dank dafür.

Und auch, dass ihr so sehr unterschiedliche Menschen eingeladen habt, so unterschiedliche Beschreibungen auf das Eine.
So konnte vieles von verschiedenen Seiten angeschaut werden, das war sehr hilfreich für mich.

- Ihr ward ganz einfach perfekt!!

- Ich kann einfach nur ein riesiges WOW aussprechen für die Intensität und Liebe, die ihr in alles hinein gegeben habt! Ein herzliches Danke!!!
Nochmals ein riesiges Danke für eure Großzügigkeit. Ich kann mir gar nicht vorstellen, was da an Einsatz in vielerlei Hinsicht von euch drinsteckt.
Ich wünsche euch jetzt danach gute Erholung!

- einfach alles!!!!! und die Übersetzung war super

- Alle Interviews waren so authentisch und lebendig und manchmal auch überraschen. Danke an alle.
,

- Eure Authentizität und das ihr fast alle Interviews gemeinsam geführt habt. Das gab dem Kongress eine unverwechselbare Note. Eine Frau fragt anders als ein Mann und umgekehrt. Dazu fand ich die unterschiedlichen Interviewpartner toll. Wobei ich nach dem zweiten Tag noch dachte, dass sich alle zu ähnlich sind.

- ...du vielen lehrer

- Die liebevolle Art von Euch das Dasein und die Vielfalt danke so herzlich für alles das ist gelebte LIEBE

- Mir hat gut gefallen, dass ihr beide nicht die Position des 'wir haben eigentlich schon alles erreicht' eingenommen habt, sondern neugierig und authentisch geblieben seid. Good, good job !!
Am besten hat mir die Unterschiedlichkeit der Lehrer gefallen. Manche haben nur über sich und ihre eigene Erfahrung gesprochen, andere ausschließlich ihre Lehre oder Methode erläutert und wieder andere Stille und Herz transportiert. Phantastisch und mitreißend fand ich die Blicke von so unterschiedlichen Standpunkten auf diese einfache Sache, die so schwer zu erreichen scheint. Erfrischend offen und herzlich !!
So viel Information und Klarheit zu diesem Thema hätte ich außerdem nicht erwartet - das ist wirklich mal eine sehr, sehr positive Überraschung.
Was mir auch ganz wichtig ist: euer Konzept und technische Umsetzung zu loben !! Ihr gebt sowohl die Möglichkeit ohne einen Euro dabei zu sein als auch eure Arbeit zu honorieren mit dem Kauf. Super, richtig und wichtig!
Insgesamt großes Lob und großes Dankeschön : ))

- Die verschiedenen Satsanglehrer/innen und deren Ausdrucksweisen, Wege zum Erwachen als Hilfe ob man selber und wieweit man Klarheit bereits hat.

- Ich fands einfach ganz toll!! Ihr wart so achtsam dabei. So schön. :-) Daaaaaanke euch!! :-)

- Diese Interviews helfen mir genau da wo ich weiter kommen will, auf dem Weg zum Erwachen.

- Mir hat gefallen, dass Ihr so eine Bandbreite an Leuten interviewt habt,
dass Ihr so echt und von Herzen und so frisch ;-) bei der Sache wart,
Beibehalten:
dass Ihr mal einzeln zu verschiedenen Schwerpunkten fragt, und mal zu zweit,
dass es Verlosungen gibt.

- Mir hat eure natürlichkeit und überhaupt eure Art, wie ihr interviewt habt, sehr gefallen. Ich fand es insgesamt unglaublich authentisch und berührend. Vielen Dank dafür

- Die "Informationen" zwischen dem gesprochenen Wörtern....... das was eben mehr als Worte waren.
Sehr deutlich für mich zu spüren und sehr berührend. Es gibt wohl doch eine Information, die selbst über das Internet
wahrnehmbar ist, die mit Worten nicht zu beschreiben ist.

- Hab leider nur gestern Byron Kate schauen können, werde alles nachholen....

- Die Intensität, die Bereitschaft sich zu öffnen von Allen Beteiligten. Einfach hinreißend !

- bunte vielfalt von Lehrern u. die unterschiedlichsten sichtweisen vom erwachen!

- die vielfalt

- Es ist wunderbar so viele Erwachte Menschen im Deutschsprachigen Raum anzutreffen und sie erleben zu dürfen. Das ist überwältigend und sehr berührend. Nun habe ich nicht mehr das Gefühl fast alleine auf dem Weg zu sein. Danke

Die Kongressführung, und die gestellten Fragen an die Teilnehmer durch Euch Katharina und Thomas

- Die Vielfalt und Intensität

- neue Sichtweise,neue Denkweisen und viele unterschiedliche Seelen

- Die Vielfalt. Das Schweigen. Dass es nicht darum geht, wer von denen jetzt der bessere und richtigste Lehrer ist (daher kann ich leider oben jetzt nicht ankreuzen, welche drei ich besonders hervorheben möchte - und sehen kann ich eh alle wegen dem Kongresspaket), eure Präsenz, eure Berührbarkeit. Dass ihr bei der vielen Arbeit - ach ne, Arbeit ist das falsche Wort, vielleicht mehr "Tätigkeit" ;) - auch noch persönlich auf Emails geantwortet habt. Dass ich mich als Teil einer Sangha gefühlt habe und noch fühle. Dass es DOCH ein WIR gibt, was ich in der Flüchtlingskrise grad in Spiri-Kreisen zuletzt teils sehr vermisst hatte... dass mir klar geworden ist, dass ich so unerwacht auch nicht mehr bin ;) - usw. usw. und alles was ich euch auch vorher schon geschrieben habe, Stichwort Taschentuch-Kongress... übrigens braucht man doch keine Taschentücher, ich bin beim frei Fließenlassen geblieben.

- Vielen Dank für den absolut tollen Kongress. Die Auswahl der Mitwirkenden war exzellent. Die Qualität der Videos war viel besser als beim Beziehungskongress. Vielen Dank auch für die Übersetzung ins Deutsche der englischsprachigen Interviews. Ich finde auch gut, dass die meisten Interviews unter einer Stunde geblieben sind. Auch wenn es sehr interessant war, 3 Videos am Tag bedeuten 3 Stunden - mehr ist kaum zu schaffen.
Ich fand den Kongress einfach genial, habe selten so viel gelernt und erfahren und es gab keinen Augenblick Langeweile.
Freue mich schon auf den nächsten Kongress!

- ich finde das Format wirklich sehr gut gewählt...links die Interviewer,rechts die interviewten, schön klar das alles...

- - Super: ein Hauptthema von vielen Perspektiven beleuchtet.
- Tolle, herzliche Menschen im Interview
- Tolle, einfühlsame Interviewerin und Interviewer :)
- Auch internationale Beiträge - gerne mehr davon!
- gute Länge (zw. 50 Min und 1 Stunde). Länger fände ich evtl. anstrengend.
DANKE!!!

- Die Seite ist ansprechend. Der Einspieler ebenfalls.

- leider konnte ich nicht alles sehen.
Aber ich war sehr berührt,konnte die LIEBE spüren,
Danke liebe Nestelbergers ihr habt etwas sehr großes getan

- Dass man lange Zeit hatte, die Interviews zu sehen
Lehrer sprechen zu hören, zu denen man normal nicht zum Satsang gehen kann ( zu weit weg, zu teuer )
dass man auch die Interviewer sehen konnte und nicht nur den Lehrer

- Ihr wart sooo offen für die Interviewpartner und so sensibel im Umgang. und so ehrlich über Euch selbst.
vielen vielen Dank von ganzem Herzen!!

Ich würde so sehr gerne Mooji noch einmal sehen.

Herzliche Grüße
L.

- die Vielfalt

- Toll, was ihr da auf die Beine gestellt habt. Danke.

- mitzubekommen, was ein, zwei menschen auch ohne massive finanzielle ressourcen so als großereignis in fluss bringen können!!!

- Es hat mich zum nachdenken gebracht, hat einige Sit. mich hinter fragen lassen und ich bin beim zuhören ruhiger und entspannter geworden.

Vielen Dank dafür.

- Die Berührbarkeit und die Vielfalt der Erscheinungsformen.

- Die Art eurer direkten Fragen, die so weit über einen "normalen" satsang hinaus gegangen sind. auch sehr praktische fragen und oft ein nachhaken bei antworten - das alles in einer offenen verbundenheit zum/r Interviewen/m.

- Dass Ihr so eine Vielfalt verwirklicht habt!
Dass Ihr als Interviewer parallel zum Interviewten zu sehen ward und zwar in der für Euch beiden jeweils stimmigen Weise (Thomas meist Ruhe und hörende Präsenz ausstrahlend, Katharina äußerlich deutlich sichtbar in ihrem emotionalen Mitschwingen). Dadurch war auch über den Bildschirm der meist innige Kontakt zwischen Euch und dem Interviewten seh- und fühlbar. Das ist für mich jenseits der sonstigen Kreation von Euch sehr sehr wertvoll und meiner Ansicht einer der Hauptwirkfaktoren für Euren Kongress gewesen.

- Insgesamt den 'Rausch' an Meinungen zu einem Thema. Sehr gut das Konzept des Online-Kongresses. Sehr guter Internetauftritt - klar und professionell.

Die Mischung aus Stars und Sternchen ist gut. So manches Sternchen leuchtet jetzt bestimmt noch heller.

Ganz besonders gefallen hat mir das Interwiev mit HO Gerhard Strauss, Byron Katie, Mooji und Jörg Wedereit.

- - dass ihr so ehrlich gefragt habt.

- dass ihr hochkarätige spirituelle Lehrer wie Mariananda, Mooji, Byron Katie interviewt habt

- Die unterschiedlichen Sicht- und Herangehensweisen im Zusammenhang mit dem Erwachen, die Antworten auf viele Fragen rund um dieses Thema, die eine einzelne Person nie hätte geben können, die Vielschichtigkeit in jeder Hinsicht, die absolut befreiende Präsenz aller Beteiligten - schnörkellos und frei von Sich-Darstellen-wollen, etwas-SEIN-müssen..., das Unkommerzielle, die Unaufdringlichkeit, die LIEBE und noch viiiel, viel mehr :-)
Ganz besonders möchte ich aber euch beiden - Katharina & Thomas - Danke sagen! Ich bin wie die Jungfrau zum Kind zu eurem Kongress gekommen. Ich kannte niemanden eurer Interview-Gäste und auch euch nicht. Nicht mal den Jörg, obwohl ich ebenso aus Rostock bin. Und erst wollte ich mich auch gar nicht anmelden ("So ein Eso-Quatsch" dachte ich ;-) ) - habe es dann aber doch getan. Frei nach dem Motto: "Wer weiß wozu es gut ist." Und es war die beste Entscheidung in diesem Jahr! Mir sind sooo viele Dinge klar geworden. Ich dachte immer nur "AHA", "JA, genau", "Na klar" usw. Gerade klingelt mein täglicher "Erinnerungs-Spruch" im Handy: "Wenn du dwillst, was du noch nie gehabt hast, dann tu, was du noch nie getan hast!". Und genau das habe ich gemacht: Ich habe noch nie so diszipiniert eine Weiterbildungsmaßnahme absolviert wie diesen Kongress. Selbst wenn ich mich freiwillig dafür entschieden hatte und mich das Theam auch sehr interessierte. Das zeigt mir, wie wichtig dieser Kongress für mich ist. Eins kann ich auf jeden Fall sagen: Ich bin heute nicht mehr die, die ich vor diesem Kongress war. Danke, danke, danke!
Seid lieb gedrückt von Simone
PS: Ein großes Dankeschön auch an alle, die mittel- oder unmittelbar hinter den Kulissen zum Erfolg beigetragen haben!

- Den Kongress fand ich toll. Es war eine gute Idee von euch, das durchzuführen, und alle Achtung, dass Ihr die Lehrer alle zusammen gekriegt habt! Eure Fragen fand ich interessant, ihr seid immer gleich mitten ins Thema eingestiegen, ohne irgendwelchen Smalltalk am Anfang.

- Die Vielfältigkeit fand ich besonders schön... die vielen verschiedenen Wege... so wie wir alle verschieden sind. Das weicht noch mehr die Vorstellungen auf im Kopf und "entmystifiziert" das Erwachen. Vielen Dank Euch.

Die Vielfältigkeit unbedingt beibehalten., viele für mich noch unbekannte und gerne wieder "neue" Erwachte.
Bei den sogenannten Meistern kommt für mih mehr Energie rüber. Das ist schön. Aber die "neuen" sprechen noch mehr meine Sprache und beschreiben Sachen, die ich auch erlebt habe. Dadurch entsteht in mir noch mehr ein "ist alles in Ordnung so wie es ist". Danke.

Super ist auch, dass Ihr jetzt am Ende jeden selber die 3 Videos wählen lasst, die sie/er nochmal sehen will bzw. verpasst hat. Danke auch dafür ;o)

- Authentizität und Inspiration, super!

- Das Thema, der Kontext ...es wird Zeit :)

- Mir hat sehr gefallen zu sehen, dass so viele "normale" Menschen erwacht sind. Bis jetzt habe ich geglaubt, dass es nur die Stars sind, wie z.B. Eckhart Tolle, Byron Katie, Gurumayi Chidvilasananda, Mutter Meera... etc.
Gefallen hat mir auch, dass alle in etwa vom Gleichen sprechen, aber ganz andere Worte und Formulierungen gebrauchen und ich einige "Lehrer" gut verstehe und andere so gar nicht. Z.B. habe ich sogar bei Ludmilla und Roland gestaunt, denn an Ludmillas Lippen bin ich geradezu gehangen und bei Rolands Worten fast eingeschlafen resp. immer abgedriftet.

- einfach alles , bin so auf das Thema ERWACHEN erst gekommen .

Lieben Lieben Dank !!

- Super Interviews auf sehr natürliche Art ohne Berührungsängste!

- Die einzelnen Interwies und die ganz besonderen Menschen dabei,

- Gefallen hat mir die vielfältige Auswahl der Lehrer, trotz des Erwachens die Vielfältigkeit des individuellen Ausdrucks zu sehen, dass je nach Persönlichkeit immer ein anderer Aspekt besonders beleuchtet wird, toll ist es auch, die Videos vorübergehend kostenlos sehen zu können, so dass jeder auch mit geringem Einkommen Zugang dazu hat

- das man auch eure lieben Gesichter immer sehen kann!

- Mir hat besonders gefallen, dass ihr so gut recherchiert habt und eure Fragen sowohl sehr konkret waren,
als auch Raum gelassen haben für das was geschieht. Ihr habt euch nicht an den Fragen festgehalten und seid
sooo wunderbar offen gewesen.

- Coole Idee - tolles Thema (mutig!!) - ihr seid ein super Team

- Die Vielfalt, die Tiefe der Botschaft, das Teilnehmen dürfen, der Respekt.

- Die Liebe

- Eure Ehrlichkeit

- Geistieg Inspiration

- eure persönliche Art
gute Organisation

- Eure einfühlsame, echte, schlichte Art.
Katharinas Begeisterung und rote Bäckchen

- Liebe Katharina,
lieber Thomas,

ganz herzlichen Dank für den tollen Erwache - Kongress. Ihr habt das so super gemacht. Ich bin so begeistert, die Organisation war perfekt, ihr habt euch ganz wunderbar eingebracht, die Energien die während der Interviews geflossen sind, waren so intensiv und wirksam.

Einfach fantastisch, ein voller Erfolg.

Von Herzen Dankeschön und alles Gute und viel Erfolg für euch und das, was ihr eingeleitet habt. Ihr seit so besonders und ich bin stolz, euch zu kennen.

Von Herzen alles Liebe und Gute
Eure Petra.

- Ihr habt mir besonders gefallen mit eurer Autenthizität und eurem Strahlen in den Augen. Manchmal hatte ich das Gefühl, ich hätte euch am liebsten "gefressen". Wahrscheinlich, um ganz eins mit euch sein zu können. Vielen Dank für euch und eure Liebe, die in den Interviews so deutlich spürbar ist.

Mehr gibt es gar nicht zu sagen.

- Eure Ehrlichkeit!!Eure Mühe und eurer Geschenk!DANKE😀

- Die Unmittelbarkeit und das Unkomplizierte dabei-sein-duerfen. Wow! So viel Diversity in einem Raum.

- Ihr beide.....ganz ehrlich.... Das war ...echt...und authentisch..... Vielen Dank hierfür....

- Eure Zugänglichkeit

- - Der Eindruck von der Vielfalt der Annäherungen an das Thema und damit die Herausforderung, sein zu lassen, zu verstehen, nicht zu urteilen
- Eure eigene Offenheit, die Bereitschaft, auch eigene Fragen einzubringen und die verschiedenen Antworten wertzuschätzen
- Euer Versuch, immer wieder einen Bezug zum Leben als Mensch in 3-D herzustellen durch eure Fragen

- leider konnte ich die videos nicht anschauen, da mein internet zu langsam ist und das streamen nicht funktioniert hat.

- Einfach nur ein ganz großes dickes Dankeschön von Herzen!

- Alles:-) Habe fast alle Interviews mit regem Interesse verfolgt. Es war mein erster Kongress überhaupt,und wußte gar nicht was da auf mich zu-
kommt. Es war einfach nur toll. Habe einige Antworten auf meine Fragen durch die vielen unterschiedlichen "Lehrer" bekommen. Gut zu wissen,daß
man mit manchen Überlegungen nicht allein da steht.

- Liebe Katharina Lieber Thomas ganz herzlichen Dank für euer wundervolles Tun ! Leider konnte ich nur 3 Interviews anhören , aber es war sehr interessant und besonders hat mir eure liebe bescheidene Art gefallen . Ihr strahlt eine wundervolle Ruhe für mich aus , viel Liebe und Einfühlungsvermögen..daanke euch und bitte informiert mich sehr gerne wenn ihr wieder was auf die Beine stellt :::))))seid herzlich umarmt gabriele

- Möglichkeit alle Videos zusätzlich noch ein Mal zu sehen :)

- Alles konnte ich nicht hören und sehen, aber es waren so viele Sichten auf das Leben, unterschiedliche Erfahrungen, in manchen fand ich mich wieder. Das ist so beruhigend und unterstützend. So viele Gefühle bei euch , auch schwierige Situationen, eure Dankbarkeit und Großzügigkeit!!!!!!!!!!!!

- Liebe Katharina, lieber Thomas,
besonders gefallen hat mir wieder eure authetische Art, dass ihr es euch traut, euch so öffentlich ganz zu zeigen, beeindruckt mich sehr.
Mir gefällt zudem eure Großzügligkeit, man merkt, dass es euch nicht um Geld sondern um die Sache geht, deswegen habe ich sehr gerne das Paket gekauft (auch wenn ich kein hohes Einkommen habe), aber ich will einfach eure Arbeit unterstützen, die mir auch bisher (Facebookbeiträge, Videos...) viel gebracht hat!! Ich will euch damit sehr gerne was zurückgeben.
Im Speziellen habe mich vor allem die Beträge einiger Frauen sehr berührt (v.a. Mariananda, Byron Katie)
Danke, danke danke!

- das, was direkt, persönlich und ehrlich war. gerade auch im Interview mit Euch selbst. DANKE!

Im Bonus... wo Ihr 11 Minuten "lehrt" spüre ich Euch viel weniger. I
ch bin dankbar für das persönliche, Unmittelbare in den Interviews. Besonders auch bei Venu.

- Habe den bogen mit feedback bereits einmal ausgefüllt. Wollte hiermit DANKE sagen für den tollen online-kongress! Hat mir viele viele unerwarete Einsichten gebracht!

- Bin erst spät dazugekommen

- alles

- Hallo und Namaste Ihr Zwei Wunderbaren online Gastgeber und Talkmaster:)

konnte oben nn ankreuzen, da ich mir nn Alle angesehen habe. Aus Zeitgründen, habe ich das Gesamtpaket zum downloaden gekauft ...
Jedes Einzelne Interview, hatte seine eigene Botschaft, wenn auch in Einem sich die Aussagen bezügl. des Erwachten Zustandes ähneln.
Oh! ich wünsche mir sehr dahin zu kommen und Euer Kongress ist ein sehr hilfreiches und Sehnsuchtserweiterndes Hilfsmittel auf dem Weg.

Das Buch von Daniela Jodorf, "ISHAMA-Göttliche Geliebte" das ich kurz vor Euerm Kongress eben zuende las, triggerte erstmalig der Wunsch in mir, ganz stark, dahin zu gelangen. An vielen Stellen des sehr gut geschriebenen Buches (kennt ihr es vlt.?) flossen mir die Tränen während sich die Tore der Hingabe öffneten.

Am nachhaltigsten haben bisher Mooji und Anssi auf mich gewirkt.

Mein Dank gilt Euch für diese wundervolle Idee, die Ihr mit soviel Liebe, Achtsamkeit und dem aufrichtigem Wunsch etwas großes zu Teilen, in die Welt gebracht habt.

Mit respektvollen Herzensgrüßen,
von Amrita

- Die Authentizität von euch + den Interviewten + das Gefühl, dass es etwas mit MIR zu tun hat/ dass ich nicht nur Zuschauerin bin sondern mitten drin dabei.
Das was die Interviews mit mir gemacht haben/ dass während dem Anschauen Transformation/ Heilung erfolgte und teilweise noch immer erfolgt (da ich mir das Kongresspaket gekauft habe und auch angeregt wurde, mir Videos auf Jetzt TV anzuschauen.... - Also der Prozess geht weiter.....)

- Mir hat besonders gut das gemeinsame Interviewen gefallen und die eignen authentischen Hinweise von euch. Das macht das Ganze weich, warm und einfach schön.

- Die angenehme Zeit

- Alles

- Die Authenzitität von Katharina und Thomas, die Tiefe, die Offenheit.