Fragebogen Emotionales Essverhalten
0 %
Liebe TeilnehmerInnen,

diese Umfrage ist Teil der Diplomarbeit zum Abschluss der Ausbildung zur Tanztherapeutin BTD am Ezetthera in München.

Sie ist anonym und richtet sich an Menschen mit Übergewicht, deswegen sind die Felder Größe und Gewicht Pflichtfelder. Alle anderen Felder sind optional. Zum Zweck eines aussagekräftigen Ergebnisses bitte ich darum, nach Möglichkeit alle Felder anzukreuzen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, kreuzen Sie das an, was Ihnen am meisten entspricht oder was sich intuitiv richtig anfühlt.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme

Candida Kraus

Alter

Geschlecht

Größe in cm *

Gewicht in kg *

BMI (falls bekannt)

Würden Sie sagen, dass Sie ein Problem mit Ihrem Gewicht haben?

Würden Sie sagen, dass Sie ein Problem mit Ihrem Essverhalten haben?

Können Sie Ihren körperlichen Hunger wahrnehmen?

Der körperliche Hunger ist der Hinweis des Körpers, dass er wieder Nahrung braucht, dass der Magen leer ist. Auch wenn es individuelle Unterschiede gibt, wird er in der Regel unterhalb der Zwerchfells wahrgenommen, im Magen- und Bauchbereich. Im Gegendatz dazu wird der Drang zu essen ohne Hunger oberhalb des Zwerchfells wahrgenommen, im Mund, Hals, Brustbereich.

weiß nicht nie selten manchmal oft immer

Wie oft essen Sie wenn Sie Hunger haben?

weiß nicht nie selten manchmal meistens immer

Wenn Sie Hunger haben, dann...

nie selten manchmal oft meistens immer

Spüren Sie Ihre Sättigung?

Sättigung bedeutet angenehm satt, nicht voll.

weiß nicht nie selten manchmal meistens immer

Können Sie aufhören zu essen, wenn Sie satt sind?

weiß nicht nie selten manchmal meistens immer

Wenn Sie aufhören zu essen, dann fühlen Sie sich..

nie selten manchmal oft meistens immer

Wie fühlen Sie sich nach dem Essen?

nie selten manchmal oft meistens immer

Wie oft essen Sie, obwohl sie keinen körperlichen Hunger haben, oder hören nicht auf, obwohl Sie satt sind?

nie immer einmal am Tag mehrmals am Tag einmal pro Woche mehrmals pro Woche einmal pro Monat mehrmals pro Monat einmal im Quartal mehrmals im Quartal

Aus welchen Gründen essen Sie ohne Hunger oder hören nicht auf, obwohl Sie satt sind?

nie selten manchmal oft meistens immer

Wenn Sie sich vorstellen nicht zu essen, wenn Sie ohne Hunger essen wollen, dann

nie selten manchmal oft meistens immer

Haben Sie es schon erlebt, dass der Drang ohne Hunger zu essen verschwand, obwohl Sie nicht gegessen haben?

In welchen Situationen verschwand der Drang ohne Hunger zu essen wieder, obwohl Sie nicht gegessen haben?

nie selten manchmal oft meistens immer

Wie wohl fühlen Sie sich in Ihrem Körper bezüglich folgender Aspekte?

sehr unwohl unwohl leicht unwohl leicht wohl wohl sehr wohl

In welchen Bereichen empfinden Sie Ihr Gewicht als hinderlich?

nie selten manchmal oft meistens immer

Können Sie Ihre Bedürfnisse wahrnehmen?

nie selten manchmal oft meistens immer

Wie oft erlauben Sie sich, ihre Bedürfnisse zu erfüllen?

nie selten manchmal oft meistens immer

Wenn Sie dünn wären, dann..

stimme gar nicht zu stimme eher nicht zu teils, teils stimme eher zu stimme voll und ganz zu

Nach welchen Kriterien wählen Sie Ihr Essen aus?

nie selten manchmal oft meistens immer

Wenn Sie gerade nicht essen, dann...

nie selten manchmal oft meistens immer

Haben Sie noch etwas Wichtiges mitzuteilen? Möchten Sie etwas ergänzen? Möchten Sie etwas genauer erklären?