Neugestaltung Pirnaischer Platz
0 %
Im Zuge der Diskussion um das Hochhaus am Pirnaischen Platz und der Planung zum Innenstadtring erscheint es aus unserer Sicht geboten, den Blick nicht nur auf die Zukunft eines höchst umstrittenen Gebäudes zu richten, sondern vielmehr den Fokus auf städtebauliche Ansätze zu lenken, mit dem Ziel, an dieser Stelle ganzheitliche, tragfähige Ideen zu entwickeln und umzusetzen.
In Zusammenarbeit mit dem Verein ProMitsprache haben wir uns am Samstag, den 14.10.2017 auf den Pirnaischen Platz begeben und sind mittels Modell und Schautafeln mit Passanten ins Gespräch gekommen.
Grundlage waren die vorausgegangenen Ereignisse rund um das Wohnhochhaus am Pirnaischen Platz, sowie unsere Vision zu einer möglichen Reurbanisierung des gesamten Areals unter Zugrundelegung unseres Positionspapiers.

Um ein möglichst allgemeines Stimmungsbild zu erhalten, haben wir die Interessenten gebeten, ihre Stimme abzugeben. Dazu konnten Sie sich entscheiden, ob a) derzeitige Stand Pirnaischer Platz mit einem Erhalt und Sanierung des Hochhauses wünschenswert wäre, oder ob b) signifikante Veränderungen am Pirnaischen Platz vorgenommen werden müssen, welche durch StadtbilDDresden bereits in einer möglichen Variante ansprechend visualisiert wurden.

Für alle, die nicht vor Ort sein konnten besteht nun die Möglichkeit - um eine Frage erweitert - ihre Stimme online abzugeben.