Was ist Deine Meinung zu Wohnen und Pflege im Alter?
0 %

Alters- und Pflegeheim Oertlimatt in Krattigen

Alters- und Pflegeheim Oertlimatt in Krattigen

Danke, dass Du Dich an unserer Umfrage beteiligst.

Das Alters- und Pflegeheim Oertlimatt bietet Menschen ein Zuhause, die gerne in einem geschützten Rahmen leben möchten, ohne ihre Selbstbestimmung zu verlieren. Das Altersheim liegt oberhalb des Thunersees in ländlicher Umgebung in der Gemeinde Krattigen.

Die Oertlimatt bietet heute einerseits Wohnungen für selbständiges Wohnen, anderseits Zimmer im Alters- und Pflegeheim mit Pflege und Betreuung an.

Das Alters- und Pflegeheim wird als soziale Stiftung geführt. Trägerschaft ist die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Adventgemeinde und Advent-Verlag sind problemlos zu Fuss in wenigen Schritten erreichbar.

Zur Zeit beherbergt das Alters- und Pflegeheim über fünfzig Gäste, die mit zwei Teams in Einerzimmer betreut und gepflegt werden. Für Ehepaare stehen Zweierzimmer zur Verfügung. Das Heim wird nach christlichen Grundsätzen geführt; im Mittelpunkt steht die ganzheitliche Förderung von Körper, Seele und Geist. Die gesunde Lebensweise wird durch die vegetarische Küche und den alkohol- und rauchfreien Raum unterstützt. Auf Wunsch stehen Menüs mit Fleisch und Fisch zur Auswahl.

Der Ortsbus verkehrt sechs mal täglich nach Spiez, die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Haus und ermöglicht so aktiven Bewohnerinnen und Bewohnern selbständig Einkäufe, Bank- oder Freundesbesuche zu erledigen. Für Personen, die zum Einkaufen Begleitung benötigen, wird wöchentlich eine Einkaufmöglichkeit in Thun, Spiez oder Interlaken angeboten.

Die grosszügige Parkanlage und das Biotop laden zum Spazieren und Verweilen ein.

Von vielen Bewohnern wird die Morgen- und Abendandacht sehr geschätzt, so wie die Übertragung der Gottesdienste im Fernsehen. Auch die vielen Bekannten und Freunde führen dazu, dass sich neue Bewohner rasch auf der Oertlimatt zu Hause fühlen.

Aufgrund der sich ändernden persönlichen und gesetzlichen Betreuungsanforderungen sowie der in die Jahre gekommenen Liegenschaften ist eine Neuausrichtung der Oertlimatt geplant. Mit einem Neubau sollen schöne, helle Zimmer realisiert werden. Die Oertlimatt würde damit folgende drei Wohnmöglichkeiten anbieten:

- Selbständiges Wohnen in eigener Wohnung
- Wohnen mit Dienstleistungen (z.B. Reinigung, Essen, usw.)
- Wohnen, Pflege und Betreuung im Alters- und Pflegeheim

Gerne möchten wir mit diesem Fragebogen Deine Wünsche und Vorstellungen für das Leben und Wohnen erfahren, wenn das Wohnen in Deinem eigenen Umfeld nur noch erschwert möglich ist.