Ist die Unternehmenskommunikation fit für die Digitalisierung?
0 %
Herzlich willkommen zur Digital Fitness-Studie 2017!

Die Digitalisierung stellt die Unternehmenskommunikation vor viele neue Herausforderungen. Wie gut sind Kommunikatoren auf diese Veränderungen vorbereitet? Haben sie das nötige Know-how? Und wie steht es um die strukturellen Voraussetzungen in den deutschen Kommunikationsabteilungen?

Nach dem Start im vergangenen Jahr wollen wir mit der zweiten Auflage der Digital Fitness-Studie erneut herausfinden, ob die Unternehmenskommunikation fit für die Digitalisierung ist. Daher interessieren wir uns für Ihre persönlichen Erfahrungen und Einschätzungen. Die Bearbeitung des Fragebogens wird etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen.

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme!

Christoph Lautenbach         Philip Müller
(Lautenbach Sass)               (PRCC)


Zu den Begrifflichkeiten:
Public Relations, Organisationskommunikation, Corporate Communications – es gibt viele Bezeichnungen für unser Berufsfeld. In diesem Fragebogen verwenden wir einheitlich den Begriff „Unternehmenskommunikation“ bzw. die Abkürzung „UK“. Darunter fassen wir alle Bereiche der Kommunikation von Medienarbeit über Mitarbeiterkommunikation bis hin zu Investor Relations.