Public Climate School 25. bis 29. November 2019
0 %

Students for Future München

Students for Future München

Students for Future möchte eine bundesweite Public Climate School einberufen. Dies soll eine Woche sein, in welcher der Lehrbetrieb an allen Universitäten und Hochschulen sich um das Thema “Klimakrise und Klimagerechtigkeit” drehen soll. Um ihrem Lehrauftrag gerecht zu werden, muss in unseren Augen die Studierendenschaft über die Ursachen und fatalen ökologischen, sozialen und politischen Konsequenzen des Klimawandels informiert und zum handeln mobilisiert werden. Hierfür brauchen wir die Unterstützung aller Dozent*Innen, in deren Fachbereich oft ein direkter Zusammenhang zum Thema Klimawandel, Klimapolitik und nachhaltiges Leben zu finden ist.
Im Rahmen der Public Climate School sollen Lehrveranstaltungen thematisch angepasst werden, sodass der Klimakrise eine Woche lang die Bedeutung beigemessen wird, die sie erfordert.
Wir möchten Dozent*innen daher bitten, einen Teil ihrer Vorlesungszeit diesem wichtigen Thema zu opfern, indem sie eine ihrer Vorlesungen zum Thema Klimakrise umgestalten oder ähnliches.
Gerne vermitteln wir auch Redner*Innen mit besonderer Klima-Expertise, die Ihre Vorlesung ergänzen oder auch übernehmen können
Mit dieser Commitment Card können Sie uns mitteilen, in welchem Maße und auf welche Art Sie bereit sind, die Public Climate School zu unterstützen und zu diesem großen Projekt beizutragen.