Evaluierung digitaler Maßnahmen innerhalb der Fan-Kommunikation von Fußballvereinen aus der Rezipientenperspektive
0 %
Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer,

vielen Dank, dass ihr euch ca. 10 min Zeit nehmt, um an der Umfrage zu meiner Master-Thesis teilzunehmen. Für die Beantwortung der Fragen werden keinerlei Erfahrungen in den Bereichen Marketing/Digitalisierung o.ä. benötigt.

Das Thema der Arbeit lautet: "Evaluierung von digitalen Maßnahmen innerhalb der Fan-Kommunikation von Fußballvereinen während der Corona-Pandemie aus der Rezipientenperspektive"

WICHTIG:
Wenn ihr an dieser Umfrage teilnehmt, solltet ihr Fan oder Sympathisant von mind. einem Fußballverein sein bzw. seine kommunikativen Aktivitäten regelmäßig verfolgen.

BITTE VOR BEGINN DER BEFRAGUNG LESEN:
- auf den folgenden Seiten sollen digitale Maßnahmen zur Fan-Kommunikation von euch bewertet werden (z.B. Social Media, Podcast, Newsletter, App)
- jede digitale Maßnahme wird zu Beginn kurz erklärt
- nach der Erklärung jeder Maßnahme werdet ihr gefragt, ob ihr diese aus der Realität kennt. Bitte wählt hier nur dann die Antwort "Ja", wenn ihr die jeweilige Maßnahme bei eurem verfolgten Fußballverein bereits selbst genutzt bzw. konsumiert habt
- anschließend sollt ihr die Wichtigkeit der einzelnen Maßnahme im Rahmen der Fan-Kommunikation bewerten. Sprich: wie wichtig ist es euch, dass euer Verein diese Maßnahme anbietet? Wenn euer Verein diese Maßnahme aktuell noch nicht anbietet: wie wichtig wäre es euch, dass euer Verein diese Maßnahme in Zukunft anbietet?
- abschließend sollt ihr noch die Qualität der Maßnahme bewerten. Sprich: wie gut/schlecht wird die Maßnahme aktuell bei eurem Verein umgesetzt? Diese Frage erscheint nur dann, wenn ihr die Maßnahme auch tatsächlich aus der Realität kennt

Vielen Dank für eure Teilnahme!

Liebe Grüße
Florian

Rechtlicher Hinweis:
Die Erhebung der Daten erfolgt anonym. Anhand der beantworteten Fragen ist kein Rückschlüss auf die einzelen Person möglich. Die Daten werden lediglich zu Zwecken der Wissenschaft und zur Bearbeitung der oben genannten Forschung genutzt.