UmfrageOnline.com ist kostenlos für Studenten.
Erstellen Sie jetzt Ihre eigene kostenlose Online-Umfrage!

Digitalisierung in steuerberatenden Kanzleien - Eine empirische Analyse zur Automatisierung der Finanzbuchführung
0 %
Seite 1 von 5

Hintergrundinformationen

Hintergrundinformationen

Maximilian Oblak
Dualer Student bei der DATEV eG
Beratung & Schulung für
Rechnungswesenprozesse

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen der Abschlussarbeit meines Betriebswirtschaftsstudium an der DHBW Villingen-Schwenningen zum Thema „Digitalisierung in steuerberatenden Kanzleien - Eine empirische Analyse zur Automatisierung der Finanzbuchführung“ führe ich eine Umfrage durch.

Die Umfrage dient der Beurteilung von potentiellen Vorteilen und Chancen sowie Nachteilen und Risiken einer „mit der Hilfe von künstlicher Intelligenz automatisiert erstellten Finanzbuchführung“ aus Kanzleiperspektive.

Definition des Begriffs ‚Automatisierung der Finanzbuchführung‘:

Dieser Begriff bezeichnet im Rahmen dieser Arbeit die Möglichkeit, die Finanzbuchführung für den Mandanten zukünftig mit der Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) automatisiert erstellen zu können. Bei der Software handelt es sich um ein selbstlernendes System, welches in der Lage ist, Sachverhalte eigenständig zu interpretieren. Dabei baut diese auf der digitalen Buchführung, bei der die Zusammenarbeit zwischen dem Mandanten und der Kanzlei losgelöst von Papierbelegen, über eine Online-Plattform, wie z.B. DATEV Unternehmen online erfolgt, auf.

Die Automatisierung der Finanzbuchführung bedeutet in diesem Zusammenhang NICHT elektronisches Bankbuchen (Kontoauszugsmanager), Nutzung von Lerndateien, Importieren von Dateien oder Erzeugung von Buchungsvorschlägen durch Vorerfassung.

Die Teilnahme an dieser Umfrage nimmt in etwa 6 bis 8 Minuten in Anspruch und erfüllt alle datenschutzrechtlichen Anforderungen. Selbstverständlich werden alle Daten anonym erhoben und sind nicht einzelnen Teilnehmern zuordenbar. Gerne können Sie auch Kollegen und Mitarbeiter dazu animieren, an der Befragung teilzunehmen.

Wenn Sie noch Fragen oder Anmerkungen haben, so dürfen Sie mich gerne kontaktieren: maximilian.oblak@student.dhbw-vs.de

An dieser Stelle möchte ich mich schon mal bei Ihnen für die Zeit und Unterstützung bedanken!

Maximilian Oblak